Welche Grafikkarte für das System:...?

Diskutiere Welche Grafikkarte für das System:...? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; die ASUS-V9999LE soll sich ja fast immer freischalten lassen, also die pipes den thread kennst schon.. oder ? klick die graka für den preis ist ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. Welche Grafikkarte für das System:...? #9
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    die ASUS-V9999LE soll sich ja fast immer freischalten lassen, also die pipes
    den thread kennst schon.. oder ? klick
    die graka für den preis ist sicher nicht schlecht, und passt zu deinem sys

  2. Standard

    Hallo Jim,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welche Grafikkarte für das System:...? #10
    Jim
    Jim ist offline
    Threadstarter
    Avatar von Jim

    Mein System
    Jim's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP Barton 3200+ @ 3800+
    Mainboard:
    Abit NF7-S2G
    Arbeitsspeicher:
    1GB A-Data und 1GB Infinion PC3200+ @ 226Mhz FSB \ 2,5,3,3,3
    Festplatte:
    80GB Samsung Spinpoint SP0812C und 40GB Seagate ST340015A
    Grafikkarte:
    Leadtek - GeForce6800LE @ 16\6 - 400Mhz\900Mhz von einem Arctic Cooling NV Silencer 5 Rev. 2 gekühlt
    Soundkarte:
    6 Channels 5.1 OnBoard
    Monitor:
    19" LG Electronics CS990DE
    Gehäuse:
    3R Systems R202Li
    Netzteil:
    Vecatech Super Silent LC6420 420 Watt (Black)
    3D Mark 2005:
    5346
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition + ServicePack2 und Suse 9.3 und Kanotix 2005 02
    Laufwerke:
    LiteON Ltd122 DVD Laufwerk und Samsung CD-R/RW SW-252F 52x32x52 Brenner

    Standard

    Ja den kenne Ich schon.
    Aber auch in vielen anderen Foren die ich durch google gefunden habe funz es auch mit der von Asus.

    PS. Dein komisches Schild von danasoft.com funz bei Mir nicht!
    Von wegen Anonymität gibt es im Netz nicht....

  4. Welche Grafikkarte für das System:...? #11
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Zitat Zitat von Jim
    Beim Netzteil bin ich mir jetzt auch nicht 100% sicher dass es 350Watt hat.
    Also 350Watt hat es aufjedenfall könnte auch mehr sein...

    Was für ein Netzteil sollte man denn bei der 6800LE haben?
    Hi!
    Empfehlenswert wäre eines mit mindestens 25/35/20A bei 3,3/5/12V (aufs Schild gucken). Wenn der Rechner mit der neuen Karte instabil wird, kann zumindest eine Ursache das Netzteil sein...

    Gruß, MagicEye

  5. Welche Grafikkarte für das System:...? #12
    Jim
    Jim ist offline
    Threadstarter
    Avatar von Jim

    Mein System
    Jim's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP Barton 3200+ @ 3800+
    Mainboard:
    Abit NF7-S2G
    Arbeitsspeicher:
    1GB A-Data und 1GB Infinion PC3200+ @ 226Mhz FSB \ 2,5,3,3,3
    Festplatte:
    80GB Samsung Spinpoint SP0812C und 40GB Seagate ST340015A
    Grafikkarte:
    Leadtek - GeForce6800LE @ 16\6 - 400Mhz\900Mhz von einem Arctic Cooling NV Silencer 5 Rev. 2 gekühlt
    Soundkarte:
    6 Channels 5.1 OnBoard
    Monitor:
    19" LG Electronics CS990DE
    Gehäuse:
    3R Systems R202Li
    Netzteil:
    Vecatech Super Silent LC6420 420 Watt (Black)
    3D Mark 2005:
    5346
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition + ServicePack2 und Suse 9.3 und Kanotix 2005 02
    Laufwerke:
    LiteON Ltd122 DVD Laufwerk und Samsung CD-R/RW SW-252F 52x32x52 Brenner

    Standard

    Ich hab bei "3,3/5/12V" 28A 36A 20A stehen.
    Ist das jetzt besser oder schlechter?

  6. Welche Grafikkarte für das System:...? #13
    Volles Mitglied Avatar von DukeZ

    Standard

    Zitat Zitat von Jim
    Ich hab bei "3,3/5/12V" 28A 36A 20A stehen.
    Ist das jetzt besser oder schlechter?
    na klar, je mehr A umso besser

  7. Welche Grafikkarte für das System:...? #14
    Jim
    Jim ist offline
    Threadstarter
    Avatar von Jim

    Mein System
    Jim's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP Barton 3200+ @ 3800+
    Mainboard:
    Abit NF7-S2G
    Arbeitsspeicher:
    1GB A-Data und 1GB Infinion PC3200+ @ 226Mhz FSB \ 2,5,3,3,3
    Festplatte:
    80GB Samsung Spinpoint SP0812C und 40GB Seagate ST340015A
    Grafikkarte:
    Leadtek - GeForce6800LE @ 16\6 - 400Mhz\900Mhz von einem Arctic Cooling NV Silencer 5 Rev. 2 gekühlt
    Soundkarte:
    6 Channels 5.1 OnBoard
    Monitor:
    19" LG Electronics CS990DE
    Gehäuse:
    3R Systems R202Li
    Netzteil:
    Vecatech Super Silent LC6420 420 Watt (Black)
    3D Mark 2005:
    5346
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition + ServicePack2 und Suse 9.3 und Kanotix 2005 02
    Laufwerke:
    LiteON Ltd122 DVD Laufwerk und Samsung CD-R/RW SW-252F 52x32x52 Brenner

    Standard

    OK.
    Aber diese 28A 36A 20A hab Ich bei meinem Rechner (Siehe Sig.)
    Dann könnte Ich Sie mir ja schonmal kaufen...

    Aber der oben genannte Rechner:

    Athlon XP 2600+
    ASRock K7S41GX
    2x 512MB PC333 von Infineon
    350Watt Netzteil

    Hat bei "3,3/5/12V" nur 16A 22A 14A
    Was könnte man denn da für eine Grafikkarte reinbauen?


Welche Grafikkarte für das System:...?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.