Welche Graka für AGP?

Diskutiere Welche Graka für AGP? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, ich weiß, eigentlich erreiche ich mehr wenn ich mir nen neuen Rechner zusammenschraube der PCIe nutzt... aber das ist nicht meine Frage. Was ist ...



 
  1. Welche Graka für AGP? #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard Welche Graka für AGP?

    Hi,

    ich weiß, eigentlich erreiche ich mehr wenn ich mir nen neuen Rechner zusammenschraube der PCIe nutzt... aber das ist nicht meine Frage.

    Was ist aktuell die empfehlenswerteste Grafikkarte zum Zocken für meinen AGP-Slot? Was würdet ihr mit empfehlen? Ne ATI? Ne NVidia? Welchen Chipsatz bekomme ich maximal noch dafür, und welche Karte von welchem Hersteller taugt dann am ehesten noch was bezüglich Lüfter, Leitung und Gesamtqualität?

    Ich vertraue da einfach mal auf euer erfahrenes Urteil und bedanke mich für die Ratschläge!

  2. Standard

    Hallo Schnapper,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welche Graka für AGP? #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Es wäre sinnvoll zu schreiben, was Du gerade an Hardware hast. In einem 3,0er P4 mit 512MB RAM lohnt sich keine halbwegs aktuelle AGP-GraKa!

  4. Welche Graka für AGP? #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ähm, sorry, ich vergaß...

    P4 3,..GHz inkl. Hyperthreadding, 1024MByte RAM, ATI X800 GTO.

    Wie ich schon sagte: ich weiß, ein neuer Rechner würde mir mehr bringen, aber ich will einfach für verhältnismäßig wenig Geld wenigstens noch ein bisschen was rausholen. Und dafür eben wissen, wozu ihr mir dabei am ehensten raten würdet. Für'n komplett neuen spiele-optimierten Rechner reichts gerade nicht, aber so 250 Eus für ne Graka wären schon drin.

  5. Welche Graka für AGP? #4
    Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Hund's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 3200+
    Mainboard:
    Asus K8N-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kingston DDR-PC400
    Festplatte:
    Excelstore 80GB IDE& 1TB Samsung Sata1
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950 Pro AGP 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Samsung T220HD 22 Zoll + Mag Innovision 17 Zoll
    Gehäuse:
    Coolermaster (Centurion 5-black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400Watt
    3D Mark 2005:
    7168
    Betriebssystem:
    WIN 7 Pro
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk, LG GSA-4167B
    Sonstiges:
    Kabel, sehr viele Kabel!

    Standard

    ..spar das Geld und warte bis du ~500€ am start hast (Weihnachten?), dann bekommst du mehr als nur ein bisschen raus! Sicher könntest du nun in eine bessere AGP-Karte investieren, kostet aber nur unnötig Geld und würde dir mit deinen restlichen Komponenten nicht viel bringen, da mehr als eine
    Radeon X800XT in deinem System kaum Sinn macht und diese völlig überteuert ist!


Welche Graka für AGP?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.