Welche Graka für Zweitrechner?

Diskutiere Welche Graka für Zweitrechner? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi an alle, suche für meinen Zweitrechner eine gute Graka die unter 150,- liegen sollte. Wäre eine 9600er ( XT oder Pro )besser als eine ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Welche Graka für Zweitrechner? #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Slaves on dope

    Standard Welche Graka für Zweitrechner?

    Hi an alle,
    suche für meinen Zweitrechner eine gute Graka die unter 150,- liegen sollte.

    Wäre eine 9600er ( XT oder Pro )besser als eine FX5600 ?

    Vielleicht könnt ihr mir eine empfehlen!

    Gruß

  2. Standard

    Hallo Slaves on dope,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welche Graka für Zweitrechner? #2
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Besser wäre sie auf jeden Fall, und zwar deutlich.

    Die Frage ist, ob es sich nicht mehr lohnt, noch 10€ draufzulegen und eine 9800 Pro zu kaufen. Die ist nämlich wesentlich besser.

    Anonsten wäre die Alternative vielleicht eine 9800SE, die lässt sich recht oft auf Pro-Level bringen und ist sehr billig.

  4. Welche Graka für Zweitrechner? #3
    Standardavatar

    Mein System
    freakdrop's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E6600
    Mainboard:
    Evga68i
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Geil DDR2/800
    Festplatte:
    2 WD Raptor /73,4GB Raid0
    Grafikkarte:
    Evga 8800GTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Acer 19* TFT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor
    Netzteil:
    Antec Trio 550W
    3D Mark 2005:
    n/a
    Betriebssystem:
    Windows XP
    Laufwerke:
    Phillips DVD-RW

    Standard

    Zitat Zitat von Slaves on dope
    Wäre eine 9600er ( XT oder Pro )besser als eine FX5600 ?
    Ich denke die 9600er wird besser sein, aber was ich mich frage....

    Hi an alle,
    suche für meinen Zweitrechner eine gute Graka die unter 150,- liegen sollte.
    Wer zum Teufel braucht für einen ZWEITRECHNER ne Garfikkarte die 150€ kostet?

    Tut es da keine PCI Graka für saubillig, oder eine etwas ältere Geforce2/3/4 für 20-40€uro?

    Was soll der Rechner denn für dich tun?

  5. Welche Graka für Zweitrechner? #4
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Slaves on dope

    Standard

    Die 9800 pro kostet aber mehr als 150-160 Euro und soviel wollte ich nicht ausgeben!

    That´s the problem :)

    Welche 9600er ist denn zu empfehlen Pro oder XT? Und komme ich da preislich hin?

    Und wie sieht es mit der 9800 SE aus, welche wäre da zu empfehlen (Hersteller)? Und was würde die grob kosten?

    Sorry aber bin da nicht auf dem Laufendem.


    Danke schon mal!

  6. Welche Graka für Zweitrechner? #5
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Slaves on dope

    Standard

    @freakdrop

    Will meine Zweitrechner einigermaßen für aktuelle games spieletauglich machen und unter 140,- bleiben da ich nicht so viel Kohle ausgeben möchte und es sicherlich auch günstiger geht!

    Wo ist da jetzt dein Problem??

  7. Welche Graka für Zweitrechner? #6
    Standardavatar

    Mein System
    freakdrop's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E6600
    Mainboard:
    Evga68i
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Geil DDR2/800
    Festplatte:
    2 WD Raptor /73,4GB Raid0
    Grafikkarte:
    Evga 8800GTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Acer 19* TFT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor
    Netzteil:
    Antec Trio 550W
    3D Mark 2005:
    n/a
    Betriebssystem:
    Windows XP
    Laufwerke:
    Phillips DVD-RW

    Standard

    Wo ist da jetzt dein Problem??
    Problem habe ich keins, jeder soll auf seine Art glücklich werden. ;)

    Nur denke ich mir wenn Du sagst Zweitrechner, hast Du doch bestimmt noch einen Hauptrechner. Und den wirst Du doch sicher eher zum Zocken nehmen, da er viel besser ist als dein Zweitrechner, aber gut.... wie gesagt jeder wie er will - ich würde die Kohle für die GraKa lieber in andere Hardware stecken...
    Was bringt es denn 2 Rehner zu haben mit denen man Zocken kann, wenn einer dasselbe leistet und noch mehr, als der Andere? Oder hast Du noch Geschwister/Kinder?
    Muss ich nicht verstehen, auch egal...

    Zu den Karten kann ich Dir leider nix genaues sagen, habe mich länger nicht mehr mit GraKas intensiv beschäftigt.

  8. Welche Graka für Zweitrechner? #7
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Slaves on dope

    Standard

    Wenn du mir bei meiner Frage nicht weiterhelfen kannst, dann sag es doch bitte gleich und poste hier nicht sinnlos rein!

    Hauptsache mal was geschrieben!!?

    Gruß

  9. Welche Graka für Zweitrechner? #8
    Mitglied Avatar von Q-Li

    Standard

    Habe noch eine Sapphire Radeon 9600XT Atlantis 128 MB AGP 8x im Angebot. Der hier bereits getestete Arctic Cooling VGA Silencer ist drauf und die Grafikkarte läuft in jedem von mir getesteten System, nur nicht in meinem. Da gibt es wohl Probleme mit ASUS Boards. Falls du Interesse hast, biete ich sie dir hier für 100,- € inkl. Porto an.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -9600xt.jpg  


Welche Graka für Zweitrechner?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.