welche PCIe?

Diskutiere welche PCIe? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hol dir die 1900xt, is ein gutes stück besser als die 1950pro und kostet bei ebay ca. 120 euro noch dazu würde sich diese kinderleicht ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 19
 
  1. welche PCIe? #9
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von supersoaker147

    Mein System
    supersoaker147's Computer Details
    CPU:
    Intel core 2 duo e6300 @ 2,8 GHz
    Mainboard:
    Gigabyte p965 DS3 rev.1
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Geil 800
    Festplatte:
    250 Gbyte
    Grafikkarte:
    ati radeon 2900 xt @ 800/1000
    Soundkarte:
    SoundMAX HD audio 7.1(onboard)
    Monitor:
    BENQ FP93G S 19"
    Netzteil:
    COBA 500W
    Betriebssystem:
    Windows XP professionol SP2
    Laufwerke:
    DVD-Laufwerk

    Standard

    hol dir die 1900xt, is ein gutes stück besser als die 1950pro und kostet bei ebay ca. 120 euro

    noch dazu würde sich diese kinderleicht auf @xtx level takten lassen, allerdings brauchst du da auch n neues netzteil

    gruß

  2. Standard

    Hallo Panthi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. welche PCIe? #10
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    ne 1900XT für 120 in der scwuchtelbucht... neee nich ehrlich nä? da geht doch ne 6800GT noch für 70 weg

    Bei der 1950GT habe ich mal was in nem zusammenhang mit den verbauten chips gelesen. Von Saphire gibts welche mit nem pulse und mit nem vitek chip. einer der beiden, ich weiß leider nicht mehr welcher, soll komischerweise immer auf den karten sein die verrecken. Musst mal google bemühen. ich hab mir neulich eine 1950GT 512MB vom expert vision gekauft, die weder den einen noch den anderen chip hat. die hab ich schon gut gequält. Läuft, und läuft, und läuft...

  4. welche PCIe? #11
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von supersoaker147

    Mein System
    supersoaker147's Computer Details
    CPU:
    Intel core 2 duo e6300 @ 2,8 GHz
    Mainboard:
    Gigabyte p965 DS3 rev.1
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Geil 800
    Festplatte:
    250 Gbyte
    Grafikkarte:
    ati radeon 2900 xt @ 800/1000
    Soundkarte:
    SoundMAX HD audio 7.1(onboard)
    Monitor:
    BENQ FP93G S 19"
    Netzteil:
    COBA 500W
    Betriebssystem:
    Windows XP professionol SP2
    Laufwerke:
    DVD-Laufwerk

    Standard

    ja aber kostet genau soviel wie 1900xt...und deine läuft bestimmt net so gut wie meine ;) (standartkühler)

    so und ich rate dir immernoch zuner 1900xt

  5. welche PCIe? #12
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Frage

    Zitat Zitat von Panthi Beitrag anzeigen
    System:
    Intel Pentium 4 3GHz
    Windows XP
    1GB RAM
    Netzteil: 305 W

    alte Grafikkarte: Radeon x300 SE 128MB HyperMemory

    die große Frage ist jetzt natürlich "WELCHE?"
    - um die 100-150€ darf sie kosten
    - PCIe !
    - spieletauglicher als die alte.....
    was sagt ihr zur x1950? inwiefern hält das das Netzteil aus?
    wär was andres besser?
    danke schonmal fürs nachdenken ...
    ...ne grafikkarte wofür er ned gleich ein neues netzteil braucht wär ihm lieber
    gibts da welche die zwar kleinere spielchen zum laufen bringen aber mit dem alten netzteil zufrieden sind?...
    Zitat Zitat von supersoaker147 Beitrag anzeigen
    hol dir die 1900xt, is ein gutes stück besser als die 1950pro und kostet bei ebay ca. 120 euro...

    gruß...
    ...ja aber kostet genau soviel wie 1900xt...und deine läuft bestimmt net so gut wie meine ;) (standartkühler)
    so und ich rate dir immernoch zuner 1900xt
    Toller Vorschlag - jetzt musst du Panthi nur noch sagen wie er die mit seinem 305Watt NT ans laufen bekommt!
    Da bleiben wir doch lieber noch eher von ATI bei der 1950 PRO die da im Vergleich viel genügsamer mit dem System umgeht.

  6. welche PCIe? #13
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Poste doch mal bitte einen link zu ner 1900XT für 120 Steine. Ich kann da nix finden, würd aber gerne eine kaufen.

  7. welche PCIe? #14
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von supersoaker147

    Mein System
    supersoaker147's Computer Details
    CPU:
    Intel core 2 duo e6300 @ 2,8 GHz
    Mainboard:
    Gigabyte p965 DS3 rev.1
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Geil 800
    Festplatte:
    250 Gbyte
    Grafikkarte:
    ati radeon 2900 xt @ 800/1000
    Soundkarte:
    SoundMAX HD audio 7.1(onboard)
    Monitor:
    BENQ FP93G S 19"
    Netzteil:
    COBA 500W
    Betriebssystem:
    Windows XP professionol SP2
    Laufwerke:
    DVD-Laufwerk

    Standard

    @opa hartrock
    ja musst halt bei ebay schauen, also die 512mb variante müsst so für knapp 130 rausgehen, 256er sind noch n bisschen günstiger
    ATI RADEON x1900 xt bei eBay PCI-Express, Grafikkarten, Computer (endet 10.09.07 18:14:41 MESZ)


    @usch65:
    das will ich sehen wie er mitm intel pentium 4 und ner 1950 pro mit dem Netzteil fahren will...das wird dann schon ziemlich knapp hinauslaufen

    um das neue nt wird er wohl definitiv nicht herumkommen

  8. welche PCIe? #15
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    ach so. Ja schade, hab ich ne ganze zeit versucht klappte aber nich kurz vor schluß wurde immer meine schmerzgrenze geknackt...

    dachte du meintest reell und ungequält...

  9. welche PCIe? #16
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Ähm... für C&C Tiberium Wars und älteren Spielen braucht man keinesfalls eine X1900XT, X1950 Pro oder sonstiges. Die Karten würden nur unnötig Strom verbrauchen und sich in dem Spiel langweilen. Meine empfohlene 7300GT reicht locker für die alten Spiele aus ;)


welche PCIe?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.