Welchen Treiber?

Diskutiere Welchen Treiber? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, alle sagen mir immer, ich solle einen der neuen 40er Detonater installieren, aber es gibt doch nur einen Beta Treiber, oder? Kann ich den ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Welchen Treiber? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo,
    alle sagen mir immer, ich solle einen der neuen 40er Detonater installieren, aber es gibt doch nur einen Beta Treiber, oder? Kann ich den beruhigt nehmen, oder ist dieser 38er genau so gut?
    Ich habe eine Geforce 4 Ti 4600 mit WIN 98 SE.
    Hat dieser 40er Treiber etwas besonderes? Ich habe hier irgendwo gelesen, der soll manche Sachen stark beschleunigen? :8

  2. Standard

    Hallo Moniren,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welchen Treiber? #2
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    ja für 98 gibt es den 40.72 BETA Treiber von Nvidia, ich probier ihn heute mal aus, der soll ja 25% bei Nature bringen aber ob man in Spielen was merkt...ich glaub eher nich

  4. Welchen Treiber? #3
    Forum Stammgast Avatar von Quasimir

    Standard

    Ja, bei mir haben sie auch einige Sachen stark beschleunigt...
    Abstürze am laufenden Band :aq

    Benutze den 30.82, der letzte offizielle 30er Detonator von Nvidia. Nur, weil der 40er 300 3dMarks mehr bringt, lohnt es sich nicht.
    Ok, daß ist meine persönliche Erfahrung, vielleicht haben andere damit bessere gemacht.

  5. Welchen Treiber? #4
    Hardware - Experte Avatar von Romaniac

    Mein System
    Romaniac's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 3700+
    Arbeitsspeicher:
    2048 MDT
    Festplatte:
    120 GB IBM
    Grafikkarte:
    Radeon X800
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 950p
    Gehäuse:
    NoName
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium 64 bit
    Laufwerke:
    Plextor PX 716 A; Plextor PX W 4824 A

    Standard

    Den besten Treiber, also der gesunde Mittelweg zwischen Stabilität und Performance, muß jeder für sein System herausfinden.
    Zur Performance Messung die bekannte Benchmark´s.

  6. Welchen Treiber? #5
    Forum Stammgast Avatar von Quasimir

    Standard

    Stimme Romaniac voll und ganz zu. Das wollte ich auch mit meinem letzten Satz sagen. Installier den Treiber und schau ob er funzt. Wenn er dann noch schneller ist, spricht wohl nix dagegen. Die Detonator Vergleich Tests auf einigen Seiten sind zum Beispiel ein Anhaltspunkt, aber die persönliche Erfahrung kann Dir keiner nehmen.

  7. Welchen Treiber? #6
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    also ich hab ja zwei Betriebssysteme: XP Pro und 98 SE

    unter XP hab ich den Deto 40.41 und unter 98 den Deto 40.72 BETA, vorher hatt ich unter 98 den 30.82

    Gegenüber dem 30.82 hat der neue 40.72 zwar bei Nature 30% mehr fps gebracht aber alles andere is minimal eingesackt - ergebnis: die gleichen 3DMarks wie vorher...
    es gibt zwar den 40.41 noch nicht für Windows9x aber er ist unter XP so ziemlich auf dem gleichen Niveau wie der 40.72 unter 98 SE (Nature XP: 63fps, Nature 98: 62fps)

    die treibermenüs wurden logischerweise verbessert gegenüber dem 30er aber ansonsten bringt der neue nix !

    ich hoffe ich konnt n bissl weiterhelfen

    mfG -ecke-

  8. Welchen Treiber? #7
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    hallo,

    zum bäääääänschen nimm den 40er deto, zum daddeln jedoch den referenz deto oder am allerbesten den deto deines graka herstellers.

    bis denne :7

  9. Welchen Treiber? #8
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Ich habe eine GF4 Ti4200 und habe auch mal unter WinME die aktuellsten 40.72er ausprobiert. Unter 3DMark hatte ich einen Zuwachs von mehr als 1000 Punkten, in *KEINEM* echten Gamebenchmark wurde dieser Wert jedoch in irgendeiner Art bestätigt (UT2003 wurde sogar 1-2 Frames langsamer, so das der Verdacht in mir keimt, das NVidia irgendwie etwas gefaked hat und speziell bei 3DMark dadurch mehr Punkte erreicht. Aus Stabilitätsgründen benutze ich jedenfalls die ollen 30.82er Treiber, welche mich auch obendrein mit genug GraKa-Performance versorgen. ;-)

    AntiVir lief bei mir mit 40.72er Treiber nicht mehr, stürzte bei Aktivierung immer ab... vielleicht sind die 40.72er ja ein Virus? :ae


Welchen Treiber?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.