Welcher kühler is besser für ne ti4200@4600??

Diskutiere Welcher kühler is besser für ne ti4200@4600?? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hi, welcher kühler is für meine grakka besser der Tt g4 powerbooster (oder so ähnlich) oder der titan cuv 2ab, wenn der überhaupt passt,??? will ...



 
  1. Welcher kühler is besser für ne ti4200@4600?? #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    hi, welcher kühler is für meine grakka besser der Tt g4 powerbooster (oder so ähnlich) oder der titan cuv 2ab, wenn der überhaupt passt,???

    will ne ti4200 @ 4600 damit kühlen, bissher war ne wakü dran, doch nun kommt se in 2t rechner...

  2. Standard

    Hallo [B.F.T]Da_Leader,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welcher kühler is besser für ne ti4200@4600?? #2
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Wieso noch aktiv? Warum nicht gleich auf eine Heatpipe à la Zalman Heatpipe umsteigen?
    Die neue Version, ZM80C-HP ist noch'n Tick besser. Hängst direkt darunter noch einen leisen Gehäuselüfter, der die Luft absaugt (Titan TTC-003) oder einer der draufbläst (wie im Seitenteil der CS-Gehäuseserie) und du kannst sogar übertakten!

    Den Titan CUV-blabla habe ich bei einem Freund verbaut, ist ein totaler Schei*.
    Da aus massiv Kupfer ist er recht schwer, auch blank polliert. Doch die rundlichen Kühlrippchen, in die die kleinen Schräubchen greifen, mit denen der Lüfter von oben eingesetzt und befestigt werden, sind aus Plastik. Da das Teil etwas an Präzision vermissen läßt, verkantete sich ein Schräubchen. Beim rausschrauben drehte ich dann den ganzen Plastikpin vom CU-Kühlkörper. Jetzt wird er halt nur noch von 2 Schräubchen gehalten...

    So long...

  4. Welcher kühler is besser für ne ti4200@4600?? #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Sorry, aber auf deutsch gesagt: Ich scheisse auf ne Heatpipe...
    ich will ocen und GUTE temps haben, außerdem zahl ich ja für die hp noch mehr als für nen Tt G4 powerbooster, den ich mir jetzt wohl hohlen werde...

  5. Welcher kühler is besser für ne ti4200@4600?? #4
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Moin
    also das heatpipe
    in verbindung mit dem Lüfter
    würd ich nicht als Passivlösung bezeichnen.
    gruss

  6. Welcher kühler is besser für ne ti4200@4600?? #5
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Mein reden checkhead,

    wenn so 'ne Heatpipe eine Geforce FX und Radeon 9800 Pro kühlen kann, kannst du damit 'ne Geforce4 ganz sicher OC'en. Heute habe ich das 'nem Studienkollegen erzählt. Der meinte, er hätte eben den G4 Booster rausgeschmissen, weil's ein Radaubruder war, und durch eben besagte HP ausgetauscht.

    ...nur mal so nebenbei...

  7. Welcher kühler is besser für ne ti4200@4600?? #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Tja, wie laut das is is mir im prinzip egal, da ich KEINE 29,90 für ne Heatpipe über hab und ich in meinem 2. rechner nen volcano 7 hab, also mit nem VERDAMMT lauten 60mm lüfter, von dem her wird der nicht viel auffallen, aber wenn du meinst.. ich teste die heatpipe, aber wenn ich net wieder auf meine 300mhz komme dann, dann.... kauf ich mir den powerbooster :D

    :ci :ed

  8. Welcher kühler is besser für ne ti4200@4600?? #7
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hi, kann ich auch die zm 80A hp benutzen?? ich möchte nämlich keine 30€ zahlen...

    achja und statt des dollen zalman lüfters lass ich nen 120er lüfter draufblasen...

  9. Welcher kühler is besser für ne ti4200@4600?? #8
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    klar, der Unterschied wird marginal sein. Den Zalman Lüfter wird man sich sowieso durch die Rille ziehen können, ein gescheiter Papst bringt für's Geld wahrscheinlich mehr und ist definitiv universeller einsetzbar.

    C'y'a


Welcher kühler is besser für ne ti4200@4600??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.