X800 Pro oder 6800 (256 MB)

Diskutiere X800 Pro oder 6800 (256 MB) im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Moin erstmal. Bei mir steht mal wieder ein Hardwarekauf an. Ich brauche unbedingt ne neue Grafikkarte, da mein System nun auch nicht mehr zu den ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. X800 Pro oder 6800 (256 MB) #1
    Mitglied Avatar von Gravedigger

    Standard X800 Pro oder 6800 (256 MB)

    Moin erstmal.

    Bei mir steht mal wieder ein Hardwarekauf an. Ich brauche unbedingt ne neue Grafikkarte, da mein System nun auch nicht mehr zu den Top Sys zählt wollte ich auch nicht zuviel ausgeben.

    Ahlon XP 2800+
    1 GB DDR 333
    Asus A7n8X

    Zurzeit habe ich ne Geforce Ti 4200 (ja ja nicht mehr das beste *g*).

    Ich will aber noch nicht auf ein neues PCI - E System wechseln, weil es mir einfach zu teuer wäre.

    So jetzt habe ich das Problem, dass ich nicht weiß welche Karte sich noch lohnen würde. Was könnt ihr empfehlen?

    Ich habe anfangs an eine 6600 GT gedacht. Da die aber nur 128 MB hat wollte ich mir eine 6800 mit 256 MB holen. Jetzt ist mir aber die X800 Pro ins Auge gestochen. Was wäre denn sinnvoller?

  2. Standard

    Hallo Gravedigger,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. X800 Pro oder 6800 (256 MB) #2
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Mehr als 128MB bringen bei der 6600GT auch nix - GPU zu lahm und nur 128bittige Speicheranbindung!
    256MB Graka-RAM haben nur nen Sinn, wenn du auch die hohen Settings (v.a. bzgl. AA/AF) fahren kannst, die so viel RAM beanspruchen! Und das geht eigentlich nur mit GPUs ab 12 Pipes - also X800 pro/GTO oder 6800 nonLE.

    Aber ne X800pro würd ichn mir trotzdem nich kaufen - wenn dann gleich ne XT mit vollen 16 Pipes! Sooo teuer sind die doch nich mehr: http://www.mad-moxx.de/view_artikel.php?id=588 - da is nich viel um zur pro...

    Und wenns echt günstiger sein soll, hol Dir die http://www.mad-moxx.de/view_artikel.php?id=551 . ´S gibt dann noch die http://www.mad-moxx.de/view_artikel.php?id=563 , aber bei der wären 256MB RAM schon eigentlich besser...
    Auch noch interessant wär die http://www.mad-moxx.de/view_artikel.php?id=616 .

  4. X800 Pro oder 6800 (256 MB) #3
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Gravedigger

    Standard

    Was für einen Unterschied gibt es denn zwischen der X800 Pro und der GTO?

    Und wie sieht es denn im direkten Vergleich bei einer 6800 nonLE und der X800 Pro aus? Meines wissens sind die Preislich fast gleich und die X800 Pro ist doch besser oder?

    Schonmal danke für die Antwort

  5. X800 Pro oder 6800 (256 MB) #4
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Guckst Du hier http://www.mad-moxx.de/view_artikel.php?id=616 und hier http://www.mad-moxx.de/view_artikel.php?id=544 und hier http://www.mad-moxx.de/view_artikel.php?id=557 - bitte GENAU lesen...

    Kurz gesagt: pro > GTO > 6800, wobei die pro eben den Aufpreis zur GTO nich lohnt, da ne XT nich viel teurer is und mit ihren satten 16 Pipes nochmal in ner ganz anderen Liga spielt...

    BTW: Wunder Dich nich, wenn Deine Sig schon bald Ärger mit nem Mod verursacht - hier is ´n öffentliches Forum...

  6. X800 Pro oder 6800 (256 MB) #5
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Gravedigger

    Standard

    Ok, soweit alles klar. Dann werde ich mich mal umschauen. Werde dann wohl zu einer ATI tendieren. Was mir halt wichtig ist, lohnt sich den der griff zu einer x800 pro bzw xt im bezug auf mein System?

    Ach und welche Karte kann man denn so empfehlen? Wollte erst ne MSI nehmen. Gibt es irgendwelche gute karten??

    ---Wegen der Sig: Die habe ich eigentlich hier schon ewig, wenn es aber nicht erwünscht ist, ändere ich die natürlich auch (bin ja garnet so *g*)

  7. X800 Pro oder 6800 (256 MB) #6
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    "Maßgeschneidert" wär wohl die GTO für Dein Sys... Ne pro bringts eh kaum im Vergleich dazu und ne XT würd nur in extrem Graka-lastigen Games ein Plus zur GTO bedeuten!

    Und wegen der Sig: Ich persönlich findse witzig - is mir halt nur so grad mal aufgefallen...

  8. X800 Pro oder 6800 (256 MB) #7
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Gravedigger
    ---Wegen der Sig: Die habe ich eigentlich hier schon ewig, wenn es aber nicht erwünscht ist, ändere ich die natürlich auch (bin ja garnet so *g*)
    Also ich find se saukomisch, die wär mir doch schon aufgefallen oda bin ich blind

  9. X800 Pro oder 6800 (256 MB) #8
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Gravedigger

    Standard

    Und wie sieht es mit den Hersteller aus? Meine ti war ne Albatron (recht laut). Kannst du mir da einen empfehlen (klar ist das immer subjektiv, würde mir aber helfen). MSI, Asus ... oder??


X800 Pro oder 6800 (256 MB)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.