x800GTO² mit x850XT PE Takt, wie?

Diskutiere x800GTO² mit x850XT PE Takt, wie? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; naja, kühler is ja ungefähr 20€ wert. dann 1monat alt. neupreis bei 290-300€. ich sag mal 275€. is schwer zu sagen. und was machst du ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 41 bis 47 von 47
 
  1. x800GTO² mit x850XT PE Takt, wie? #41
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    naja, kühler is ja ungefähr 20€ wert. dann 1monat alt. neupreis bei 290-300€.
    ich sag mal 275€. is schwer zu sagen.

    und was machst du mit deiner radeon ?

  2. Standard

    Hallo sL4y3rs,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. x800GTO² mit x850XT PE Takt, wie? #42
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Tom_13's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 FX-60
    Mainboard:
    Abit Fatality AN8SLI
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024 GSkill 2,5-3-3-6
    Festplatte:
    250 GB Samsung SP 2504C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTS OC
    Soundkarte:
    AC 97`, Onboard
    Monitor:
    19"TFT
    Gehäuse:
    Chieftec
    Netzteil:
    Enermax Liberty 620W
    3D Mark 2005:
    13862
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    Samsung SH-W162L

    Standard

    Ok.
    ja weiss ich nicht was ich dann mit meiner machemal, mal schauen ob ich die für einen angemessenen Preis bekomme.
    Von der Performance her ist die wesentlich besser oder?die gerforce.

    Tom

  4. x800GTO² mit x850XT PE Takt, wie? #43
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    ja na klar. die 7800er reihe ist doch eigentlich die konkurrenz zur 1800er von ATI.
    somit ist die x800 im grunde 2 generationen alt. (x800-x850-x1800)
    außerdem Shader3.0, mehr pipes usw.

  5. x800GTO² mit x850XT PE Takt, wie? #44
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Tom_13's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 FX-60
    Mainboard:
    Abit Fatality AN8SLI
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024 GSkill 2,5-3-3-6
    Festplatte:
    250 GB Samsung SP 2504C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTS OC
    Soundkarte:
    AC 97`, Onboard
    Monitor:
    19"TFT
    Gehäuse:
    Chieftec
    Netzteil:
    Enermax Liberty 620W
    3D Mark 2005:
    13862
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    Samsung SH-W162L

    Standard

    Zitat Zitat von brianleetch
    ja na klar. die 7800er reihe ist doch eigentlich die konkurrenz zur 1800er von ATI.
    somit ist die x800 im grunde 2 generationen alt. (x800-x850-x1800)
    außerdem Shader3.0, mehr pipes usw.

    Ja mal schauen..
    Gibt es dann eigentlich acuh für nvidia chip karten so ein übertaktungstool wie es bei ati das atitool ist?
    sicherlich oder?

  6. x800GTO² mit x850XT PE Takt, wie? #45
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    klar. einmal im treiber selber, incl manueller selbstfindung des optimalen takes wie bei ati-tool.
    ansonsten finde ich den rivatuner besonders nett, da überwachnung, lüftersteuerung, taktung usw alles integriert ist.
    das funktioniert sicher auch mit ati.

  7. x800GTO² mit x850XT PE Takt, wie? #46
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Tom_13's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 FX-60
    Mainboard:
    Abit Fatality AN8SLI
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024 GSkill 2,5-3-3-6
    Festplatte:
    250 GB Samsung SP 2504C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTS OC
    Soundkarte:
    AC 97`, Onboard
    Monitor:
    19"TFT
    Gehäuse:
    Chieftec
    Netzteil:
    Enermax Liberty 620W
    3D Mark 2005:
    13862
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    Samsung SH-W162L

    Standard

    Ok wenns soweit ist werde ich es ausprobieren.
    Hab da noch ne Frage interessiert vielleicht auch andere.
    Also bei ATI ist der x1800/x1900 der neuste chip!
    Was bedeuten die verschiedenen Zeichen hinter der Chip bzw.Kartennummer?
    ALso Beispiel XT oder xtx etc. es muss doch irgendwo stehen wie diese endungen gestaffelt sind. Das dies mit der Leistungsfähigkeit der Karte zu tun hat das weiß ich schon nur genau eben.

    Danke Tom

  8. x800GTO² mit x850XT PE Takt, wie? #47
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    jo.. das mit den ganzen bezeichnungenn ist gar nicht so einfach
    guck mal hier klick, das sollte bissel licht ins dunkel bringen ;)


x800GTO² mit x850XT PE Takt, wie?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.