x850xt mit zalman heatpipe?

Diskutiere x850xt mit zalman heatpipe? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hi ich wollte meine poworcolor mit der zalman heatpipe dingen ausstatten da meine graka ja ordentlich warm wird schätz ich ma weil top ding und ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 13
 
  1. x850xt mit zalman heatpipe? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard x850xt mit zalman heatpipe?

    hi ich wollte meine poworcolor mit der zalman heatpipe dingen ausstatten da meine graka ja ordentlich warm wird schätz ich ma weil top ding und so wollte ich fragen ob ma da en andern 80er kühler als den von zalman auf die heatpipe machen kann von wegen bohrungen für die löcher etc. wollte dann en papst oder so drosseln und der bringt ja mehr leistung danke im vorraus

  2. Standard

    Hallo Razorlight,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. x850xt mit zalman heatpipe? #2
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Das wäre sicherlich nicht gut für die Graka, nimm doch einfach nen vf700cu und lass den auf 5v laufen, das wird besser kühlen und mindestens genauso leise sein..

  4. x850xt mit zalman heatpipe? #3
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Zitat Zitat von Razorlight
    hi ich wollte meine poworcolor mit der zalman heatpipe dingen ausstatten da meine graka ja ordentlich warm wird schätz ich ma weil top ding und so wollte ich fragen ob ma da en andern 80er kühler als den von zalman auf die heatpipe machen kann von wegen bohrungen für die löcher etc. wollte dann en papst oder so drosseln und der bringt ja mehr leistung danke im vorraus
    Den SCHEISS lese ich mir ohne Punkt- und Kommasetzung nicht durch!

    Gib dir gefälligst bisschen mehr Mühe, wenn du hier was schreibst!

  5. x850xt mit zalman heatpipe? #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ähem ich würd jetzt einfach mal sagen geh mir nicht aufn piss. das lass ich aber lieber und verweise nur darauf das es dread möglich war alles zu lesen. und naja brauchst nicht zu antworten

    @dread ist es nicht so das ich mit der heatpipe plus kühler wirklich die ganze graka kühle nich wie bei nem vf 700 nur die gpu also ich mein statt nur den blauen passiven dingern die bei dem zalman vf 700 dabei sind.

  6. x850xt mit zalman heatpipe? #5
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Wenn dann nimm nen Polar Freezer, im Moment immer noch der Leistungsfähigste Passiv Kühler für Grafikkarten. Dann würde ich nen Tower Kühler nehmen der von der Grafikkarte absaugt und sich im 3d oder mit der CPU Temp so hochregelt das die Karte im 3d auch gut mitgekühlt wird und gut is. So hat man mit nem ordentlichen CPU Kühler und nem ordentlichen Lüfter das beste Kühlleistung/Lautstärke Verhältniss!

  7. x850xt mit zalman heatpipe? #6
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Die Heatpipe kühlt nur die GPU, daher ist es auch dringend ratsam ein Lüfter an die Seite der Heatpipe zu schrauben, damit Ram, Spannungswandler ... n kleines Lüftchen abbekommen, wenn auf Höhe der Graka schon n Lüfter an der Caseseite hängt ist der natürlich nicht zwingend notwendig.

    Der Zalman kühlt doch net nur die GPU, durch seinen Luftstrom kühlt er doch die ganze Karte ! Die Alukühlkörper sollte man aber trotzdem auf die Rams kleben, auch wenn ich diesen Wärmeleitpads immer noch skeptisch gegenüberstehe.

    Meine Empfehlung ist ganz klar der Zalman, heruntergeregelt ist der nicht zu hören und hat wirklich ne sehr gute Kühlleistung, für die aktuellen High End Grakas zwar nicht mehr wirklich ausreichend, aber für deine würd der sowas von ausreichen.

    MFG

  8. x850xt mit zalman heatpipe? #7
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Zitat Zitat von Razorlight
    ähem ich würd jetzt einfach mal sagen geh mir nicht aufn piss.
    Erste Verwarnung! Nur damit du bescheid weißt!

  9. x850xt mit zalman heatpipe? #8
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Zitat Zitat von mr.sequencer
    Erste Verwarnung! Nur damit du bescheid weißt!
    Na du kommst dir aber auch toll vor, erst son schmarn wegen der komma regel und provozierst noch und dann noch verwarnen, dir ist deine Macht hier im Forum wohl ein bissl zu Kopf gestiegen wa


    Zitat Zitat von mr.sequencer
    Den SCHEISS lese ich mir ohne Punkt- und Kommasetzung nicht durch!
    Dann hättest auch nicht antworten brauchen, und netter geht das auch, kein Wunder das die Stimmung hier im TC Forum so stark abgenommen hat, denn Freundlichkeit ist hier seit längerem ein Fremdwort für einige User.


x850xt mit zalman heatpipe?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.