XFX Geforce 8800 GTS 320MB & Temperatur

Diskutiere XFX Geforce 8800 GTS 320MB & Temperatur im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, hab in meinem neuen Rechner die oben genannte karte. Mit Everest Home edition seh ich ja jetzt die Temperaturen. Ist es normal das die ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. XFX Geforce 8800 GTS 320MB & Temperatur #1
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    mazeli's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6420
    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB MDT DDR2-800
    Festplatte:
    Hitachi 320GB SATAII 16MB
    Grafikkarte:
    XFX Geforce 8800 GTS 320MB
    Soundkarte:
    Realtek Onboard
    Monitor:
    Medion TFT 17"
    Gehäuse:
    Enermax
    Netzteil:
    B-Quiet Straight Power 450Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP2 & Ubuntu 7.04
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner

    Standard XFX Geforce 8800 GTS 320MB & Temperatur

    Hi, hab in meinem neuen Rechner die oben genannte karte.
    Mit Everest Home edition seh ich ja jetzt die Temperaturen.

    Ist es normal das die KArte im Idle Modus ca 70°C hat und bei Last um die 80°C?

  2. Standard

    Hallo mazeli,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XFX Geforce 8800 GTS 320MB & Temperatur #2
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    mazeli's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6420
    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB MDT DDR2-800
    Festplatte:
    Hitachi 320GB SATAII 16MB
    Grafikkarte:
    XFX Geforce 8800 GTS 320MB
    Soundkarte:
    Realtek Onboard
    Monitor:
    Medion TFT 17"
    Gehäuse:
    Enermax
    Netzteil:
    B-Quiet Straight Power 450Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP2 & Ubuntu 7.04
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner

    Standard

    Dampfhammer Junior: Geforce 8800 GTS | THG Hardware

    Hier steht das sie unter Volllast etwa 63° haben sollte?

    Ich hab hier jetzt 72° und nur Everest, Virusscanner, FW und Firefox sind offen. Das kann doch net sein oder?

  4. XFX Geforce 8800 GTS 320MB & Temperatur #3
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wie sieht es mit der Gehäusebelüftung aus?

    Deine Temperaturen sind zwar nicht gefährlich, aber niedriger wäre nicht schlecht.

  5. XFX Geforce 8800 GTS 320MB & Temperatur #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    mazeli's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6420
    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB MDT DDR2-800
    Festplatte:
    Hitachi 320GB SATAII 16MB
    Grafikkarte:
    XFX Geforce 8800 GTS 320MB
    Soundkarte:
    Realtek Onboard
    Monitor:
    Medion TFT 17"
    Gehäuse:
    Enermax
    Netzteil:
    B-Quiet Straight Power 450Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP2 & Ubuntu 7.04
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner

    Standard

    Außer CPU, Graka Lüfter, Netzteil Lüfter hab ich nix drin, hab aber die Seitenwände offen.

    Rechner steht zwar in so nem kleinen Schubladenschränkle aber das sollte doch nichts ausmachen oder?

    was gibts noch für Tools mit denen man sich Temperaturen anzeigen lassen kann?

  6. XFX Geforce 8800 GTS 320MB & Temperatur #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Du brauchst einen richtigen Luftstrom, vorne unten rein, hinten oben raus. Die warme Luft muss hinten natürlich ungehindert entweichen können, es darf keine Rückwand ö.Ä. hinter den Lüftern sein.

    Ohne Gehäuseblüfter betreibt man vielleicht nen 486er oder Pentium1, aber keinen halbwegs modernen Rechner! Dass das Netzteil sich um die komplette Abluft kümmern muss, gehört ebenfalls ins genannte Zeitalter.

  7. XFX Geforce 8800 GTS 320MB & Temperatur #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    mazeli's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6420
    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB MDT DDR2-800
    Festplatte:
    Hitachi 320GB SATAII 16MB
    Grafikkarte:
    XFX Geforce 8800 GTS 320MB
    Soundkarte:
    Realtek Onboard
    Monitor:
    Medion TFT 17"
    Gehäuse:
    Enermax
    Netzteil:
    B-Quiet Straight Power 450Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP2 & Ubuntu 7.04
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner

    Standard

    und wie erzeuge ich einen gescheiten luftstrom? hab noch 2 so ventilator kühler hier rumliegen, aber wahllos reinbauen bringt wohl auch nix :D

  8. XFX Geforce 8800 GTS 320MB & Temperatur #7
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Im Gehäuse sind meist Plätze vorgesehen. Schau mal vorne unten und hinten auf Höhe der CPU.

    Eine Angabe der verbauten Komponenten wäre nicht schlecht, kannst Du gleich im Kontrollzentrum unter "Mein System" eintragen.

  9. XFX Geforce 8800 GTS 320MB & Temperatur #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    mazeli's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6420
    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB MDT DDR2-800
    Festplatte:
    Hitachi 320GB SATAII 16MB
    Grafikkarte:
    XFX Geforce 8800 GTS 320MB
    Soundkarte:
    Realtek Onboard
    Monitor:
    Medion TFT 17"
    Gehäuse:
    Enermax
    Netzteil:
    B-Quiet Straight Power 450Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP2 & Ubuntu 7.04
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner

    Standard

    ok der eine Lüfter ist zu alt, passt nicht, den andere bau ich mal so ein das er nach hinten rausbläst. Werden dann wohl noch einen kaufen müssen. Wollte eh noch neuen CPU Lüfter. Der von Intel ist net so Prickelnd.


XFX Geforce 8800 GTS 320MB & Temperatur

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

nvidia geforce 8800 gts temperatur

geforce 8800 temperatur messen

maximale temperatur geforce 8800gts 320mb

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.