XFX - Karten

Diskutiere XFX - Karten im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; mit der beschreibung kann man leider nich viel anfangen... wie is denn die gehäuse temperatur? is die passiv kühlung abbaubar? wenn ja, kauf dir nen ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 19
 
  1. XFX - Karten #9
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    mit der beschreibung kann man leider nich viel anfangen... wie is denn die gehäuse temperatur?

    is die passiv kühlung abbaubar?

    wenn ja, kauf dir nen graka lüfter und setz ihn rauf. 71° is wäre mir zu hoch, und 100 ist definitiv zu hoch..

    mfg

  2. Standard

    Hallo BassBoXX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XFX - Karten #10
    Mitglied Avatar von smurftrooper

    Mein System
    smurftrooper's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium DualCore E2180 @ 3000 MHz
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x 2048 MB A-Data
    Festplatte:
    Hitachi HDT725025VLA380 250GB S-ATA
    Grafikkarte:
    PowerColor x1950pro extreme
    Soundkarte:
    [noch] onboard realtek
    Monitor:
    iiyama ProLite E431S
    Gehäuse:
    Chieftec Bigtower, blau
    Netzteil:
    Enermax EG465AX-VE(G) 465W ATX1.2
    3D Mark 2005:
    öh..17?
    Betriebssystem:
    WinXP
    Laufwerke:
    NEC DVD-RW ND-3540A
    Sonstiges:
    Innovatek HPPS, Blackice Xtreme III, Nexxos XP

    Standard

    Ich hatte mal eine XFX, ne GF4 MX400, war superzufrieden mit der karte.
    damals....

  4. XFX - Karten #11
    Avatar von tils

    Mein System
    tils's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+@ X2 4200+
    Mainboard:
    A8N32-SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2 GB GeIL 2,5-3-3-6 1T
    Festplatte:
    1 x WD740G 2 x HD160JJ
    Grafikkarte:
    7900 GT 512 GS
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    2 x Benq fp71e+
    Gehäuse:
    Enermax Blue Viper
    Netzteil:
    Tagan Easycon 530W
    3D Mark 2005:
    8770
    Betriebssystem:
    XP Pr SP2 nLite reduziert
    Laufwerke:
    Samsung SH162L+D162C

    Standard

    hatte mal eine 6600 GT AGP von XFX. War super zufrieden. Ausserdem sind die meist OC mit Garantie und alle haben 2 DVI Ausgänge

  5. XFX - Karten #12
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    Moddingnuss's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750@3,7GHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-X38-DQ6
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB DDR2-1066 Corsair Dominator
    Festplatte:
    Samsung HD103LJ
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870@935/1250@EK waterblock
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2ZS
    Monitor:
    Samsung 223BW
    Gehäuse:
    LianLi PC7 Plus II B
    Netzteil:
    Seasonic M12-600W
    3D Mark 2005:
    aaaalt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64
    Laufwerke:
    Samsung SH183L

    Standard

    Bin mit meiner XFX 7900GT 520M voll zufrieden...

  6. XFX - Karten #13
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    Thrillboy's Computer Details
    CPU:
    Intel BTX Pentium D 830 (3.0 Ghz)
    Mainboard:
    Intel BTX D945PAW
    Arbeitsspeicher:
    2x 1GB Kingston 667Mhz Dual Channel
    Festplatte:
    160GB Samsung S-ATA II 7200rpm
    Grafikkarte:
    XFX Geforce 7900GT 256MB
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster 5.1 Live
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930BF 19"
    Gehäuse:
    GeoMBX BTX-Gehäuse
    Netzteil:
    Amacrox Frei Erde 550W
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner Plextor 712SA

    Standard

    hab seit fast nem Jahr die 7900GT 256MB von XFX und kann nicht klagen, aber die Lüfterproblematik stellt sich ja auch eh meist erst später ein, mal abwarten, ist meine erste XFX ;)

  7. XFX - Karten #14
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Zitat Zitat von tils Beitrag anzeigen
    ...alle haben 2 DVI Ausgänge
    Hm... dann habe ich hier ein Einzelstück von XFX mit einem VGA und einem DVI Ausgang. Was die wohl wert ist ;) *ironie mod off*

    Habe auch nur gute Erfahrung mit meinen XFX (7800GTX & 7300LE) gemacht.
    Die 7300LE ließ sich von 450/532 auf 544/728 übertakten. Nur leider waren es eine 64bit-Speicheranbindung und 4 Lanes
    Aus der 7800GTX konnte ich nicht mehr viel rausholen. Bei 480/1320 (Standard 450/1250) war Schluss.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken XFX - Karten-dsc00306.jpg  

  8. XFX - Karten #15
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    Ebenfalls positive Erfahrung:
    Ich hatte mal die XFX 6800GS Extreme XXX mit 485/1100 die ging auf 530/1200
    und hatte mit meinem Opti 6432 3DM05 Punkte .
    Hab sie noch in nem anderen PC und die läuft super und zuverlässig.
    XFX - gerne wieder.

  9. XFX - Karten #16
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Moin!

    Nach meiner XFX 6600GT, die schon ganz gut abging, habe ich seit einem Jahr ne 6800GS aus der gleichen Werkstatt.
    Konnte alle Pipes freischalten, läuft mit 16/6 und giert nach Übertaktung! 420 am Chip und 1100 die Speicher.
    Ginge wohl auch noch höher, aber mit dem Standardkühler will ich´s mal nicht übertreiben!
    Wollte mir schon seit einiger Zeit ne Neue anschaffen, weiss aber eigendlich gar nicht wozu!?
    Die läuft und läuft und ......

    So long



    Athlon64 3700+ San Diego@ca. 2700MHerzchen
    XFX 6800GS @420/1100
    ASUS A8V Deluxe
    2 x 1 GB Corsair TwinX CL2.5
    LG GSA-4167B
    2x 160 GB Samsung Spinpoint
    NT 360 Watt SirTec
    Aerocool Tower


XFX - Karten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.