ZALMAN ZM80C-HP Heatpipe mit ti4600 vs. thermaltak

Diskutiere ZALMAN ZM80C-HP Heatpipe mit ti4600 vs. thermaltak im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Also gut - der Temp Fühler ist direkt über der GPU montiert - 33,1°C in 10 minuten Poste ich die Temp unter Last mit 3Dmurks03...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. ZALMAN ZM80C-HP Heatpipe mit ti4600 vs. thermaltak #9
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    Also gut - der Temp Fühler ist direkt über der GPU montiert - 33,1°C

    in 10 minuten Poste ich die Temp unter Last mit 3Dmurks03

  2. Standard

    Hallo Pidel,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ZALMAN ZM80C-HP Heatpipe mit ti4600 vs. thermaltak #10
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    hehe da bin ich mal gespannt :)

    die zalman heatpipe wird auch meine nächste pc-anschaffung - ich bin nur noch nicht völlig überzeugt

  4. ZALMAN ZM80C-HP Heatpipe mit ti4600 vs. thermaltak #11
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    Also mehr als 35,3°C waren nicht drin. Tut mit Leid. Anfassen = Promlemlos

    Vielleicht hast du bei dir den Lüfter falsch positioniert :8

  5. ZALMAN ZM80C-HP Heatpipe mit ti4600 vs. thermaltak #12
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    Da mein oroiginaler ATI Standartkühler die gesamte Geräschkulisse meines Rechners versaut hat, habe ich ihn durch die Heatpipe ZALMAN ZM80C-HP ersetzt.
    Vor 3 Tagen habe ich sie montiert (hat Spaß gemacht-->ehrlich)
    Danach ins System und---->boah is das geil!!

    Auf Grund des doch leichten Mißtrauens, so ganz ohne Lüfter, ließ ich sie bei 3DMark Loopings schmoren. Dazu schaltete ich einen Caselüfter ab und die anderen beiden heruntergergelt.
    Ich muss sagen das Teil wird schon recht heiß aber von Grafikfehler keine Spur!!

    Dannn schaltete ich den Blow Hole Lüfter an der Seite zu, er pustete direkt auf die Heatpipe und NB, nach 30min 3DMark, kannste die Heatpipe locker anfassen, lauwarm würd ich sagen, einfach Klasse!! Bin begeistert, für 21 € echt Spitze!!

  6. ZALMAN ZM80C-HP Heatpipe mit ti4600 vs. thermaltak #13
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    hmmh das klingt ja nach einer klaren kaufempfehlung :4

    ich bin nur grad zu faul, die graka auszubauen...aber ne sapphire 9500pro sollte doch eigentlich mounting holes haben ?

  7. ZALMAN ZM80C-HP Heatpipe mit ti4600 vs. thermaltak #14
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    Jau Peter, wenn de nen Lüfter raufpusten läßt sind deine Temps real, is bei mir ähnlich, aber so ganz ohne, wirds schon wärmer!


    P.S. Welche Graka haste denn?

  8. ZALMAN ZM80C-HP Heatpipe mit ti4600 vs. thermaltak #15
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    Also die 9500Pro sollte schon die Mounting Holes haben (wenn nicht, heiß ich OTTO).

    Axo, jetzt mag einer sagen, Heatpipe mit zusätzlichen Lüfter, hä? Da kann ich gleich alles so lassen, wie es jetzt ist. Nicht ganz, es reicht wenn der Lüfter ein bissechen über die Heatpipe drüberhaucht und die Warme Luft weg weht :-), so 5 V sollten locker reichen, aber wie gesagt ohne gehts auch, wenn Gehäuselüfter drinn sind, alles natürlich auch in Abhängigkeit zur GPU Type!!

  9. ZALMAN ZM80C-HP Heatpipe mit ti4600 vs. thermaltak #16
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    ich hab die GF4 4400 und wenn der Lüfter auf 5V läuft sinds nur knapp 40°C

    Das Heatpipe dingens ist saugeil - nur heizt die Graka immer das Rechnerinnere

    also egal ob HP oder nicht - ganz ohne Gehäuselüfter wirds wärmer da drinne


ZALMAN ZM80C-HP Heatpipe mit ti4600 vs. thermaltak

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

d33217gke heatpipe

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.