Zerschossenes Grafikkarten Bios reparieren

Diskutiere Zerschossenes Grafikkarten Bios reparieren im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hab das Bios von Grafikkarten bisher noch nie upgedatet drum würde mich mal folgendes interessieren... Mal angenommen man hätte durch das Bios-Update die Karte zerschossen ...



 
  1. Zerschossenes Grafikkarten Bios reparieren #1
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Hab das Bios von Grafikkarten bisher noch nie upgedatet drum würde mich mal folgendes interessieren...

    Mal angenommen man hätte durch das Bios-Update die Karte zerschossen und kann sie deshalb nicht mehr starten.
    Wäre es möglich den Rechner druch zusätzliches einstecken einer alten PCI-Grafikkarte hochzufahren und das Bios ein zweites mal zu flashen ???

    PS: Ist nur mal so ne abgedrehte Idee von mir ;-)

  2. Standard

    Hallo LoneWolf,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zerschossenes Grafikkarten Bios reparieren #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    ja, man kann bei diesem Szenario das Bios zurück flashen

    Siehe hier: :aa
    Bios Flash Asus

    bezieht sich auf eine Asus Grafikkarte, müßte aber mit allen AGP Karten klappen (mußte es noch nicht probieren) :9

  4. Zerschossenes Grafikkarten Bios reparieren #3
    Senior Mitglied Avatar von Garfield

    Standard

    ..Moin !

    ..yoo, das funzt so...musste es selber mal bei nem Kumpel machen, der sich seine V3 zerflasht hatte. :bj



    ..mfg, Garfield

  5. Zerschossenes Grafikkarten Bios reparieren #4
    MagicVoodooable
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    sicher kannst Du auch einfach ne PCI- GraKa einbauen. Musst aber wie folgt vorgehen.

    zerflashte AGP GraKa raus
    PCI-GraKa rein
    im BIOS einstellen, das er von einer PCI-GraKa starten soll (weiss leider nicht wie die einstellung heisst)
    und zum schluss die AGP wieder rein

    Ist meiner Meinung nach die Beste Variante. So sieht man was man macht, und kein BLIND-FLASH :2

    gruz
    bernhard

  6. Zerschossenes Grafikkarten Bios reparieren #5
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Auf dem 2. PC eine BootDisk (reines DOS) erstellen. Dann die autoexec.bat. Das GraKa-BIOS auch auf die Disk kopieren. In die .bat nur den Flash-Befehl reinschreiben, sonst nichts!!!!!! PC muss natürlich auf A: als Bootlaufwerk eingestellt sein. Hochhfahren, wird automatisch geflasht, neustarten nachdem die Disk-LED nicht mehr leuchtet. Et voila, du hast wieda Bild. :bj

  7. Zerschossenes Grafikkarten Bios reparieren #6
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    @Blade2

    Genau! Dann braucht man keine PCI-Graka. Aber:
    Das BIOS des Rechners darf bei einer Fehlermeldung nicht stehen bleiben. Sonst ist es Essig mit dem schnellen flashen.

    Mit einer normalen Startdisk probieren, ob der Rechner überhaupt von Floppy lädt.

    Gruß

  8. Zerschossenes Grafikkarten Bios reparieren #7
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Danke, danke, danke für die vielen Antworten. :bj
    Gut zu wissen, daß sowas doch geht. Das bildet einem gerade wieder weiter :2


Zerschossenes Grafikkarten Bios reparieren

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

grafikkarte bios reparieren

BIOS Grafik reparieren

ati reparieren

grafikkarten reperatur durch bios update

grafikkarten reparatur bios geflasht

grafikkarten bios reparatur

amd grafikkarten bios reparieren mit zweiter karte

grafikkarten reparatur bios

bios reparieren nvidia agp grafikkarte

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.