Mein 1800+ ist runtergetaktet!!!!!!!!&

Diskutiere Mein 1800+ ist runtergetaktet!!!!!!!!& im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo habe ein 1800+ Palomino und den habe ich auf dem MSI K7N2Delta drauf lief auch erst alles ganz normal doch ich konnt den v-core ...



 
  1. Mein 1800+ ist runtergetaktet!!!!!!!!& #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo habe ein 1800+ Palomino und den habe ich auf dem MSI K7N2Delta drauf lief auch erst alles ganz normal doch ich konnt den v-core nicht so hoch machen deswegen habe ich ein live update mit dem tool von msi gemacht und das bios geupdatet doch jetzt wird die cpu nur noch als 1150MHz cpu erkannt.
    Auch wenn ich den FSB hochziehe oder den Multiplikator höher mache es geht nichts mehr.
    Er bleibt immer auf diesen 1150MHz.
    Bitte helf mir weiter.

  2. Standard

    Hallo Badnet,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mein 1800+ ist runtergetaktet!!!!!!!!& #2
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi,
    Also das Bios update hat deine Bios Settings wieder auf die standart Settings gesetzt. Deshalb ist dein FSB auch wieder bei 100 anstatt 133Mhz, stelle den Fsb wieder auf 133mhz und dein Problem müsste gelöst sein...


    Mfg unnamed

  4. Mein 1800+ ist runtergetaktet!!!!!!!!& #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    genau das dachte ich ja auch ...
    bloß als ich dann den FSb hochgezogen hab auf 133 dann stand da immernoch 1150 MHz
    Und als ich dann wieder im bios war stand da: 133 MHz FSb aber das kann doch nich hinkommen der Multi war auch richtig.
    Und wenn ich den hochziehe steht dann da immernoch das gleiche.
    Ich weiß nich mehr waoran es leiegn lönnte.
    Kann es an der cpu liegen???

  5. Mein 1800+ ist runtergetaktet!!!!!!!!& #4
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi,
    also vielleicht hats dir beim flashen mit dem Win-Tool dein Bios verspult, versuch mal auf herkömmliche weise mit ner diskette das Bios zu booten, vielleicht klappt es dann wieder, ich glaube eben kaum, das eine cpu wegen ner Bios UpdateAktion kaputt geht...


    Mfg unnamed

  6. Mein 1800+ ist runtergetaktet!!!!!!!!& #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ja das glaube ich auch nich ---also das weiß ich das ne cpu dadurch net kaputt geht.
    Aber ihc habs auch schon versucht mit der normalen aktion mit diskette aber ---nichts geht.
    Das letzte was ich jetzt bald warscheinlich versuchen werde falls hier keiner einen besseren einfall hat als ich dann werde ich versuchen mir das alte bios zu besorgen und das wieder raufzumachen oder zu warten bis eii neues draußen ist.

  7. Mein 1800+ ist runtergetaktet!!!!!!!!& #6
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    Nach dem BiosUpdate die Default Settings geladen ? Optimized Settings mal getestet ? CMOS Clear gemacht ?

  8. Mein 1800+ ist runtergetaktet!!!!!!!!& #7
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    warte mal ich versuchs heute gleich mal


Mein 1800+ ist runtergetaktet!!!!!!!!&

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.