2000+ bringt mehr Leistung wie 2400+

Diskutiere 2000+ bringt mehr Leistung wie 2400+ im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo ! Habe jetzt mal den direkten Vergleich gemacht ! 2000+ JIUHB VS. 2400+ AIUHB Beide wurden mit FSB 166 x 12,5 - 1,675 Vcore ...



 
  1. 2000+ bringt mehr Leistung wie 2400+ #1
    Volles Mitglied Avatar von Hagen

    Mein System
    Hagen's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 @ 3608 Mhz @ 1,28 V.
    Mainboard:
    DFI LANParty UT ICFX3200-T2R/G
    Arbeitsspeicher:
    GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2 800
    Festplatte:
    160 GB SATA II Hitachi
    Grafikkarte:
    MSI 7900 GTO
    Soundkarte:
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
    Monitor:
    ACER TFT 17"
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano 1000
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power PRO, BQT P6-PRO-600W
    3D Mark 2005:
    ~12900
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro
    Laufwerke:
    1 x DVD Brenner / 1x DVD Laufwerk

    Idee 2000+ bringt mehr Leistung wie 2400+

    Hallo !

    Habe jetzt mal den direkten Vergleich gemacht !

    2000+ JIUHB VS. 2400+ AIUHB

    Beide wurden mit FSB 166 x 12,5 - 1,675 Vcore @ 2088 Hhz angesteuert !

    Zuerst mal ist der 2000+ gut 2-3 °c kühler wie der 2400+ ! Obwohl die gleiche
    Vcore 1,675 V und die gleiche Ansteuerung ! 166 x 12,5 !

    Zweitens: Im 3dMark2001 SE hatte ich gut 50-60 Punkte mehr mit dem 2000+ als mit dem 2400+ !

    Habe das mehrfach getestet ! Und es kam immer das gleiche Ergebnis raus !

    Dann sieht man mal,wie es in der Herstellung abweichungen gibt ! - Qualität !

    Hagen :017:

    PS: Habe jetzt meinen 2400+ bei Ebay wieder verkauft !

  2. Standard

    Hallo Hagen,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 2000+ bringt mehr Leistung wie 2400+ #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Alle Unterschiede sind meiner Meinung nach Messtolleranzen ;) Die Wlp bei einem Test minimal dicker oder dünner, etwas kühlere oder wärmere Raumtemperatur und schon scheint eine CPU kühler zu sein...
    3D Mark Ergebnisse haben keine Aussagekraft, erst recht keine von 50 Punkten :D

    Performanceunterschiede KANN es nicht geben und Temperaturunterschiede sind wenn überhaupt kaum messbar und auf zu berücksichtigende Tolleranzen rückführbar.

  4. 2000+ bringt mehr Leistung wie 2400+ #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Hagen

    Mein System
    Hagen's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 @ 3608 Mhz @ 1,28 V.
    Mainboard:
    DFI LANParty UT ICFX3200-T2R/G
    Arbeitsspeicher:
    GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2 800
    Festplatte:
    160 GB SATA II Hitachi
    Grafikkarte:
    MSI 7900 GTO
    Soundkarte:
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
    Monitor:
    ACER TFT 17"
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano 1000
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power PRO, BQT P6-PRO-600W
    3D Mark 2005:
    ~12900
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro
    Laufwerke:
    1 x DVD Brenner / 1x DVD Laufwerk

    Standard

    Die 50-60 Punkte der 3D marks ist mir auch egal !

    Aber der ist wirklich 2-3°c kühler wie der 2400+

    Hatte immer 38 °c idle Board 20 mit dem 2400+

    Mit dem 2000+ habe ich jetzt immer 35-36 °c idle und das Board 19/20 °c !

  5. 2000+ bringt mehr Leistung wie 2400+ #4
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Ach komm...Idletemperaturen...

    Wenn ich jetzt mein Fester auf mache habe ich in 15min 3°C weniger...

    Temperaturdioden bei Hardware sind so genau wie ein Presslufthammer um Puppen zu formen...

  6. 2000+ bringt mehr Leistung wie 2400+ #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Hagen

    Mein System
    Hagen's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 @ 3608 Mhz @ 1,28 V.
    Mainboard:
    DFI LANParty UT ICFX3200-T2R/G
    Arbeitsspeicher:
    GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2 800
    Festplatte:
    160 GB SATA II Hitachi
    Grafikkarte:
    MSI 7900 GTO
    Soundkarte:
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
    Monitor:
    ACER TFT 17"
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano 1000
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power PRO, BQT P6-PRO-600W
    3D Mark 2005:
    ~12900
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro
    Laufwerke:
    1 x DVD Brenner / 1x DVD Laufwerk

    Standard

    Ich lese die Temperaturen nicht ab,wenn ich das System hochgefahren habe,und fertig !

    Die Werte lese ich nach einer Stunde,und läanger ab !

    Ich kann auch nur sagen,was mir Motherboard Monitor 5 sagt !

    Und das sagt mir 2-3 °c kühler an,wie mit dem 2400+ !

    Und ich sehe immer die Temperatur rechts unten !

  7. 2000+ bringt mehr Leistung wie 2400+ #6
    Volles Mitglied Avatar von alpha-woolf

    Standard

    Was machen schon die 50 Punkte? da würde ich mir doch den 2400er behalten. Auf 2200 kommste sicher.


2000+ bringt mehr Leistung wie 2400+

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.