2500+ ocn aber wie? evtl. neuen ram??

Diskutiere 2500+ ocn aber wie? evtl. neuen ram?? im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hi @ all hab mir jetzt mal ne neue cpu geleistet barton 2500+ AQZFA. So hab den dann direkt mal auf n fsb von 200 ...



 
  1. 2500+ ocn aber wie? evtl. neuen ram?? #1
    Hardware - Kenner Avatar von Ben Psyko

    Mein System
    Ben Psyko's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600 3,2Ghz @1,26V| 3,6Ghz @1,48V @Wakü
    Mainboard:
    ASUS Commando R.O.G. @testing
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB G.E.i.L. CL4 PC2-4300 @ PC2-6400 CL4
    Festplatte:
    4x Hitachi T7K250 250Gb SATA2 @ RAID5
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950XTX @ 756Mhz Core 2268Mhz RAM @ Wakü
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi Platinum
    Monitor:
    Samsung 931BF (19" 2ms)
    Gehäuse:
    PsyCon (Casecon)
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro P6 600Watt
    Betriebssystem:
    Windows 2000 Professional
    Laufwerke:
    LG GSA-H10N / BenQ DW1640

    Standard

    hi @ all
    hab mir jetzt mal ne neue cpu geleistet barton 2500+ AQZFA.
    So hab den dann direkt mal auf n fsb von 200 gesetzt da läuft der aber net stabiel.
    irgendwo hab ich mal gehört das man auch den vcore hochsetzen soll aber ich weiß net in was für schritten. kann es auch am ram liegen(siehe signatur)?? würde den gerne noch höher takten wäre es dann ratsamer neuen ram zu kaufen und wenn ja was für einen.


    danke schon mal im voraus

  2. Standard

    Hallo Ben Psyko,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 2500+ ocn aber wie? evtl. neuen ram?? #2
    Volles Mitglied Avatar von Trascher-GSI

    Mein System
    Trascher-GSI's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64X2 6400+
    Mainboard:
    MSI K9 Neo irgendwas
    Arbeitsspeicher:
    2G DDR800 Corsair
    Festplatte:
    200GB S-ATA Samsung *2 kein Raid
    Grafikkarte:
    8800 GTS 512
    Soundkarte:
    Sound Blaster Audigy Gamer
    Monitor:
    19"er TFT Samsung
    Gehäuse:
    Centurion irgendwas von CoolerMaster
    Netzteil:
    Corsair 520 W
    3D Mark 2005:
    16k+
    Betriebssystem:
    Win XP Professional
    Laufwerke:
    DVD + Brenner, DVD Rom
    Sonstiges:
    Jede Menge Staubfänger!!!!

    Standard

    Hi.

    Also erhöhen tust du den Vcore in kleinen Schritten. 0,25 müssten das sein. Dann testest du ob der stabil läuft. Das kannst du am besten mit Prime.

    1,85 Volt müsste nach deinem board gehen.

    Mit dem Ram musst du gucken. Kannst das ja Asynchron laufen lassen und gucken ob es dann stabil läuft. Würde mir aber auf jeden fall neues Ram holen. 333er oder besser 400er wenn du einen FSB von 200 fahren willst.

    Glaub kaum das dein ram ohne probs die 200fsb schaft. Und nur im Synchronen betrieb läuft das System richtig gut.
    Siehe meine Sig.

    Mfg

    Trascher

    Edit: Und beim OCen immer für Ausreichende Kühlung sorgen.
    Das verursacht auch instabilität und so weiter...

  4. 2500+ ocn aber wie? evtl. neuen ram?? #3
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Ben Psyko

    Mein System
    Ben Psyko's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600 3,2Ghz @1,26V| 3,6Ghz @1,48V @Wakü
    Mainboard:
    ASUS Commando R.O.G. @testing
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB G.E.i.L. CL4 PC2-4300 @ PC2-6400 CL4
    Festplatte:
    4x Hitachi T7K250 250Gb SATA2 @ RAID5
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950XTX @ 756Mhz Core 2268Mhz RAM @ Wakü
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi Platinum
    Monitor:
    Samsung 931BF (19" 2ms)
    Gehäuse:
    PsyCon (Casecon)
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro P6 600Watt
    Betriebssystem:
    Windows 2000 Professional
    Laufwerke:
    LG GSA-H10N / BenQ DW1640

    Standard

    wenn ich mir 400er Ram hole welchen kannst du mir da empfelen Corsair, Infenion, Kingston oder nen ganz anderen ?? Der Ram sollte gut zu übertakten sein und günstig wenn möglich

  5. 2500+ ocn aber wie? evtl. neuen ram?? #4
    Forum Stammgast Avatar von Paffi

    Mein System
    Paffi's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 146 @ 3100 @ 1,6 Volt ohne IHS @ Wakü
    Mainboard:
    DFI nF4 SLI-DR @ Wakü
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB Corsair TCCD
    Festplatte:
    2 x 160 7k250 Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7800 GT Extreme
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Natürlich CRT: Scott 19"
    Gehäuse:
    CS-601 ALU mit einige Mods
    Netzteil:
    Antec Truecontrol 550 Watt
    3D Mark 2005:
    8289
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4167B (DVD-RAM)

    Standard

    Originally posted by Trascher-GSI@12. April 2004, 04:27
    0,25 müssten das sein.


    Und nur im Synchronen betrieb läuft das System richtig gut.
    Siehe meine Sig.

    Nein, in 0,025V Schritten sonst geht er ja von 1,6 direkt auf 1,85!
    Ich habe momentan auch asyncrone getaktet und habe weder Probleme noch ne besonders schlechte Performence! Es ist bei mir mit 202FSB und 167Mhz Ramtakt schneller als beides bei 166 bei gleichem CPU-Takt. Aber am besten ist natürlich beides auf >200Mhz! Ich wollte sschon vor nem Jahr auf PC400 umsteigen aber der minimale Performence-Unterschied ist es mir nicht Wert!

  6. 2500+ ocn aber wie? evtl. neuen ram?? #5
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Ben Psyko

    Mein System
    Ben Psyko's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600 3,2Ghz @1,26V| 3,6Ghz @1,48V @Wakü
    Mainboard:
    ASUS Commando R.O.G. @testing
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB G.E.i.L. CL4 PC2-4300 @ PC2-6400 CL4
    Festplatte:
    4x Hitachi T7K250 250Gb SATA2 @ RAID5
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950XTX @ 756Mhz Core 2268Mhz RAM @ Wakü
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi Platinum
    Monitor:
    Samsung 931BF (19" 2ms)
    Gehäuse:
    PsyCon (Casecon)
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro P6 600Watt
    Betriebssystem:
    Windows 2000 Professional
    Laufwerke:
    LG GSA-H10N / BenQ DW1640

    Standard

    :7
    habs geschafft :cu läuft jetzt mit 11x200 auf 2205Mhz vcore is auf 1,75 und ram fsb auf 166 muss jetzt nur noch mit prime testen
    :cb

  7. 2500+ ocn aber wie? evtl. neuen ram?? #6
    Newbie Avatar von Master

    Standard

    Stell die Spannung der Riegel auf 2.8 Volt und die Timings auf 2.5-3-3-11, dann dürften auch 200 FSB drinn sein. :7


2500+ ocn aber wie? evtl. neuen ram??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.