3500 vs. 3500 Low Power. Dringend

Diskutiere 3500 vs. 3500 Low Power. Dringend im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo zusammen. Brauche dringend Hilfe. Was soll ich kaufen? Einen normalen AMD Athlon64 3500+ Boxed Winchester oder einen Pretested 3500+ Tray "Low Voltage" der seine ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 13
 
  1. 3500 vs. 3500 Low Power. Dringend #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Ahnungsloser

    Ausrufezeichen 3500 vs. 3500 Low Power. Dringend

    Hallo zusammen.
    Brauche dringend Hilfe. Was soll ich kaufen? Einen normalen AMD Athlon64 3500+ Boxed Winchester oder einen Pretested 3500+ Tray "Low Voltage" der seine 2200MHz schon bei 1,25 Volt erreicht?. Spätere übertaktung natürlich nicht ausgeschlossen. Der normale Boxed soll 247 kosten und der "Low" Tray soll 279 kosten. Bitte dringend um Hilfe, weil ich dem mit dem "Low" in der nächsten halben Stunde bescheid sagen muß, damit der heut noch raus geht. Beide Prozessoren sind neu. Allerdings der eine Pretested klar.

  2. Standard

    Hallo Ahnungsloser,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 3500 vs. 3500 Low Power. Dringend #2
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Naja, also 2200 MHz bei 1,25V sind schon sehr sehr gut!
    Da ist sicherlich ordentliches OC drin, denn normal sind ja 1,5V!
    Ob es dir den Preisunterschied wert ist musst du wissen, aber der vorgetestete ist schon gut!

  4. 3500 vs. 3500 Low Power. Dringend #3
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Ahnungsloser

    Standard

    Winchester haben doch 1,4 Volt Serienmäßig oder? Nochwas. Wie hoch ist wohl die Wahrscheinlichkeit, daß das der Regelfall ist, bzw. sehr oft so ist das diese so laufen, und die einen einfach übers Ohr hauen.

  5. 3500 vs. 3500 Low Power. Dringend #4
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Also für mich hört sich das sehr utopisch an...ich würde mir das garantieren lassen oder sonst irgendwie absichern lassen, wenn du ihn nicht sowieso umtauschen kannst.

  6. 3500 vs. 3500 Low Power. Dringend #5
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Ahnungsloser

    Standard

    Die garantieren das.

  7. 3500 vs. 3500 Low Power. Dringend #6
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Dann müsstest du rechtlich gesehen auf der sicheren Seite sein. Kannst also getrost zuschlagen!

  8. 3500 vs. 3500 Low Power. Dringend #7
    T@B
    T@B ist offline
    Mitglied Avatar von T@B

    Standard

    Also mein Winni 3000+ (nicht pretestet oder sonstwas) macht auch 220 MHz bei ca. 1,3V mit.
    Ich denke es würde sich nicht unbedingt lohnen da der Winni so oder so ein sehr gutes OC-Potential hat und in der Regel auch unter seiner Standart-VCore läuft

  9. 3500 vs. 3500 Low Power. Dringend #8
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Ahnungsloser

    Standard

    Ja die 3000er machen oft hohen FSB mit. Aber die Wahrscheinlichkeit, das ein 3500er besser zu übertakten ist wenn er von haus aus schon weniger Volt braucht ist natürlich höher. Zumal man in der Vergangenheit ja schonmal öfters gehört hat das bei nem 3500er bei 2400MHz Feierabend ist. Und ich gehe mal davon aus. Wenn er 2200 auf 1,25 Volt schafft, das er dann auf jeden Fall mehr als 2400 schafft. Hoffe ich zumindest. Habe Ihn jetzt bestellt. Werde posten, wenn er im Test ist.
    Mein 3000er läuft auch stabil auf 2430MHz alles darüber will irgendwie nicht richtig. Kann aber am Ram gelegen haben. Der Ram wollte nämlich auch alleine nicht höher
    Nochwas finde ich seltsam. Bei meinem K8N Neo 2 kann ich zwar die VCore mit diesem Prozentdingen um 10% erhöhen, aber kein bißchen kann ich am normalen standard vcore erhöhen. Wenn ich da z.B auf 1,55 stelle und ich starte zeigt er immer noch 1,36 an. Stelle ich jedoch den auf standard und das Ding darunter auf +10% Zeigt er nach booten 1,52 an. Weiß da einer was zu?


3500 vs. 3500 Low Power. Dringend

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.