AM2 Fragen

Diskutiere AM2 Fragen im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hey Leute, und zwar werde ich meinen PC von einem AMD 64 3200+ auf einen AMD Athlon64 5000+ Brisbane aufrüsten. Dh. von Sockel 939 auf ...



 
  1. AM2 Fragen #1
    Newbie Avatar von Razor661

    Ausrufezeichen AM2 Fragen

    Hey Leute,

    und zwar werde ich meinen PC von einem AMD 64 3200+ auf einen AMD Athlon64 5000+ Brisbane aufrüsten.

    Dh. von Sockel 939 auf AM2.

    muss ich dabei irgendwas besonderes beachten?

    Werde ein neues mainboard, arbeitsspeicher und natürlich den prozessor holen.

    brauch ich sonst irgendwas noch?

    ebenfalls werd ich ein 550W netzteil holen.

    dazu hab ich folgende frage:

    Mein derzeitiges Netzteil sieht so aus



    also der lüfter is hinten

    kann ich da jetz auch so eins hier reinbauen



    zeigt der lüfter dann nach oben oder unten?weil nach oben ist ja zu?!



    ------

    und insgesamt, lohnt sich dieser umstieg?
    wäre ja sogesehn ein umstieg von 2GHz auf 5,2GHz, da dürften doch games viel viel besser laufen oder?

    weil nfs pro street ruckelt bei mir ganz leicht, bei mittleren details.
    habe 2,5GB Ram und eine HD350 extreme pci-e mit 512MB


    liebe grüße

  2. Standard

    Hallo Razor661,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AM2 Fragen #2
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Bei dem Netzteil ist es egal wo der Lüfter sitzt, musst nur aufpassen bei alten Gehäusen, da kann es sein das genau vor dem Lüfter eine Metallabdeckung vom Gehäuse sitzt, dann kannst du so ein Netzteil eher nicht nutzen, sollte der Luftstrom aber nicht behindert sein bei dir kannst du ruhig zugreifen.
    Achte aber trotzdem darauf das du wenn möglich ein Markennetzteil kaufst, NoName geben schnell auf und können sogar die Hardware beschädigen.

  4. AM2 Fragen #3
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Idee

    Hi razor...

    Beim Netzteil muss der Lüfter wenn dann immer nach unten und/oder hinten zeigen, so dass er ohne Probleme die Luft ansaugen kann und nix im Weg ist...alles andere wäre nen grausamer Hitzetod für jedes Netzteil, vor allem wenn er nach oben zeigt...das geht auf keinen Fall...wie soll er denn dann zu frischer Luft kommen...

    Einen Umstieg von 2 Ghz auf 5,2 Ghz gibt es nicht
    Du meinst sicherlich, weil du jetzt 2 Kerne hast, kannst du die Rechenleistung verdoppeln...das ist ein Trugschluss...vielleicht auf dem Papier, aber in der Realität arbeiten lediglich beide Kerne gemeinsam (entsprechend optimierte Software vorrausgesetzt) und teilen sich bei gleichmäßiger Auslastung die zu erledigende Arbeit (z.B. in Games nimmt ein Kern die Physik, der andere Kern den Rest)

    Um den Kern deiner Frage zu beantworten...Ja, damit wirst du flüssig spielen können...
    Aber an deiner Stelle würde ich nicht zum X2 5000+ greifen, sondern gleich zum X2 6000+ übergehen...der kostet im Schnitt 30 - 35 EURO mehr, liefert dann aber lohnend mehr Leistung...

  5. AM2 Fragen #4
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Razor661

    Standard

    okay alles klar danke euch :)

    allerdings wäre da noch was wegen dem arbeitsspeicher.

    das neue mainboard untersützt DDR2.

    von daher möchte ich arbeitsspeicher mit 800MHz holen, PC2-6400.

    habe letztens gelesen das man da irgendwas mit dem teiler beachten muss?!

    zb bei dem 5000+, wäre da so einer ok?

    - Speichertakt: 800MHz
    - Speichertimings: 5-5-5-18
    - Parität: Unbuffered
    - Volt: 1.8V
    - Pins: 240

    liebe grüße

  6. AM2 Fragen #5
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    AMD64's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4000+
    Mainboard:
    MSI K9N Neo-F V2
    Arbeitsspeicher:
    2048MB DDR2 667Kingston+2GB Crucial
    Festplatte:
    Seagate ST3250410AS 250GB+WD 1TB
    Grafikkarte:
    Powercolor HD3870 512MB GDDR3
    Soundkarte:
    Onboard Realtek
    Monitor:
    Asus VW224T
    Gehäuse:
    Xigmatek Midgard
    Netzteil:
    BeQuiet Dark Power Pro 530W
    3D Mark 2005:
    13500
    Betriebssystem:
    Win 7 Home Premium X64
    Laufwerke:
    DVD-RW LG+DVD-RW Liteon
    Sonstiges:
    2x Xigmatek Orange+ 1x Aerocool Blue 120mm

    Standard

    Hi


    Normalerweise passt das board die Timings und die Taktraten des Rams auf die CPU an!

    Mit dem ram bekommste keine probleme!


AM2 Fragen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.