AMD CPU Preise weiter im Keller

Diskutiere AMD CPU Preise weiter im Keller im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Japp, genau meine meinung.. Man sollte nicht immer gleich das neuste kaufen wenn es sofort rauskommt.. Warten Lohnt sich!...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 48
 
  1. AMD CPU Preise weiter im Keller #9
    Hardware Freak Avatar von .c|ha0s

    Mein System
    .c|ha0s's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X2 3800+ @ 2600Mhz|Thermalright SI-120
    Mainboard:
    Abit AN8-SLI
    Arbeitsspeicher:
    1024 curical ballistix tracer pc-4000 (Defekt atm)
    Festplatte:
    All 230gig (WD-80gig,WD-Raptor 74gig,Hitachi Sata2 80gig)
    Grafikkarte:
    Ponit of View Geforce 7800GT
    Soundkarte:
    Sennheiser 155, 7.1 @ Abit
    Monitor:
    19" Flatron (TFT)
    Gehäuse:
    TT Tsunami black line (Window)
    Netzteil:
    be Quiet! 420W black line
    3D Mark 2005:
    8242
    Betriebssystem:
    Win Pro SP1
    Laufwerke:
    DvD, DvD-burner @ LG

    Standard

    Japp, genau meine meinung..
    Man sollte nicht immer gleich das neuste kaufen wenn es sofort rauskommt..
    Warten Lohnt sich!

  2. Standard

    Hallo sL4y3rs,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AMD CPU Preise weiter im Keller #10
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von sL4y3rs

    Mein System
    sL4y3rs's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon x²3800+
    Mainboard:
    Gigabyte K8NF9 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    1GB Kit MDT PC3500
    Festplatte:
    250GB Samsung SP2504C
    Grafikkarte:
    ATi Sapphire x800GTO²
    Soundkarte:
    onboard Sound AC'97
    Monitor:
    Samsung SyncMaster700IFT
    Netzteil:
    Enermax
    Betriebssystem:
    Windows XP
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner

    Standard

    Hab ich bei meinem jetzigem System gekauft. Warten ist aber leichter geschrieben als gemacht auch wenn man sieht das es sich lohnt, wenn auch meißtens erst hinterher ;D VOr allem bei Software wie Windowes lohnt sich warten auch, da erst anch ner langen Zeit alle Kinderkrankheiten beseitigt sind usw. ;D Ich kauf auch meistens zu eilig weil ich dann einfach keine Gedult hab, bin halt meißtens zu dumm zum warten :P

  4. AMD CPU Preise weiter im Keller #11
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Es ist ja nunmal so, dass die CPUs mit der Zeit günstiger werden (zum Glück).
    300€ finde ich noch immer viel Geld.

    Zu Intel, da bekommt man einen Dual Core für 140€ (805)
    die neuen in 65nm (9xx) ab 240€.

    Auch wenn die Intel langsamer sind, hat Intel die Preislich besseren CPUs, und das zählt bei MM und Co.

  5. AMD CPU Preise weiter im Keller #12
    Hardware Freak Avatar von .c|ha0s

    Mein System
    .c|ha0s's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X2 3800+ @ 2600Mhz|Thermalright SI-120
    Mainboard:
    Abit AN8-SLI
    Arbeitsspeicher:
    1024 curical ballistix tracer pc-4000 (Defekt atm)
    Festplatte:
    All 230gig (WD-80gig,WD-Raptor 74gig,Hitachi Sata2 80gig)
    Grafikkarte:
    Ponit of View Geforce 7800GT
    Soundkarte:
    Sennheiser 155, 7.1 @ Abit
    Monitor:
    19" Flatron (TFT)
    Gehäuse:
    TT Tsunami black line (Window)
    Netzteil:
    be Quiet! 420W black line
    3D Mark 2005:
    8242
    Betriebssystem:
    Win Pro SP1
    Laufwerke:
    DvD, DvD-burner @ LG

    Standard

    Hehe, Ich bin bisher immer relativ gut geritten mitn warten..
    Gab zwar mal nen paar ausnahmen wo ich mich richtig geärgert habe aber irgendwann ist immer das erste mal

  6. AMD CPU Preise weiter im Keller #13
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von sL4y3rs

    Mein System
    sL4y3rs's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon x²3800+
    Mainboard:
    Gigabyte K8NF9 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    1GB Kit MDT PC3500
    Festplatte:
    250GB Samsung SP2504C
    Grafikkarte:
    ATi Sapphire x800GTO²
    Soundkarte:
    onboard Sound AC'97
    Monitor:
    Samsung SyncMaster700IFT
    Netzteil:
    Enermax
    Betriebssystem:
    Windows XP
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner

    Standard

    Was ist denn das für n Dualcore für 140€?? Hab ich noch nie gesehen. Die Pentium D's gehen ab ca. 240€ mit dem Pentium D 820(den ich auch mal hatte). Bei office und im Leerlauf ist der echt schnell, einfach top, sobald es aber an Spiele und anspruchsvolelre Anwendungen geht sackt er viel zurück. Auserdem gibt sich Intel keine Mühe mit den Pentium D's, sie wollen einfach nur AMD schnellst möglich hinterherziehen. Die haben im letzten Monat so viele Pentium D's auf den Markt "geworfen", das is ja net normal...

  7. AMD CPU Preise weiter im Keller #14
    Hardware Freak Avatar von .c|ha0s

    Mein System
    .c|ha0s's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X2 3800+ @ 2600Mhz|Thermalright SI-120
    Mainboard:
    Abit AN8-SLI
    Arbeitsspeicher:
    1024 curical ballistix tracer pc-4000 (Defekt atm)
    Festplatte:
    All 230gig (WD-80gig,WD-Raptor 74gig,Hitachi Sata2 80gig)
    Grafikkarte:
    Ponit of View Geforce 7800GT
    Soundkarte:
    Sennheiser 155, 7.1 @ Abit
    Monitor:
    19" Flatron (TFT)
    Gehäuse:
    TT Tsunami black line (Window)
    Netzteil:
    be Quiet! 420W black line
    3D Mark 2005:
    8242
    Betriebssystem:
    Win Pro SP1
    Laufwerke:
    DvD, DvD-burner @ LG

    Standard

    der Pentium D 805 ist doch der neue mit 2,6Ghz leistung
    Fürn Office bereich top ! aber gaming ? neee
    Intel will doch damit wieder gute verkaufzahlen erreichen.

  8. AMD CPU Preise weiter im Keller #15
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von sL4y3rs

    Mein System
    sL4y3rs's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon x²3800+
    Mainboard:
    Gigabyte K8NF9 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    1GB Kit MDT PC3500
    Festplatte:
    250GB Samsung SP2504C
    Grafikkarte:
    ATi Sapphire x800GTO²
    Soundkarte:
    onboard Sound AC'97
    Monitor:
    Samsung SyncMaster700IFT
    Netzteil:
    Enermax
    Betriebssystem:
    Windows XP
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner

    Standard

    Da haste allerding Recht Wie die meisten Intel Pentium D's

  9. AMD CPU Preise weiter im Keller #16
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Die größte Einschränkung ist ja wohl eher der FSB von 533MHz.

    War ja klar, dass das wieder so ausartet

    Die neue 9xx Serie ist ja wohl nicht schlecht.

    Und mitte des Jahres werden wir ja sehen, was Intel noch drauf hat


AMD CPU Preise weiter im Keller

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

amd athlon 64 x2 4400 (opga manchester)

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.