AMD Mobile 2600+ System

Diskutiere AMD Mobile 2600+ System im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, nachdem mir gestern gesagt wurde ein m-2600+ system ist besser als ein xp 3000+ system hab ich meinen wunschpc dementsprechend umgebastelt. könntet ihr mir ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 19
 
  1. AMD Mobile 2600+ System #1
    Newbie Standardavatar

    Standard AMD Mobile 2600+ System

    Hallo,
    nachdem mir gestern gesagt wurde ein m-2600+ system ist besser als ein xp 3000+ system hab ich meinen wunschpc dementsprechend umgebastelt. könntet ihr mir sagen ob die komponenten passen oder was ihr anders machen würdet. bis zu 100 € mehrinvestition ist eigentlich drin. ich brauch aber kein mega oc`system, da ich mich damit auch nicht groß auskenne. möchte halt die cpu so auf 2500 mhz takt bringen

    DVR IDE LG GSA-4160B Bulk
    160GB Samsung SpinPoint P80 SP1614C
    Geh. Miditower Casetek CS-1018 BM
    Netzteil be quiet! BQT Black 450W S1.3
    PNY 128MB GF 6600 GT DVI Retail AGP
    Cooler CPU Zalman CNPS 7000B-ALCU 3000
    Cooler Geh. YS-TECH FD 1281251B-2A x 4
    Abit NF7-S2G nForce2 SocketA
    AMD Athlon XP-M 2600+ tray IQYHA ( oder ist das stepping egal? kostet halt 10 € mehr mit diesem stepping)
    512MB DDRRAM MDT PC400 CL2,5 DoubleSided x 2 (oder kann ich auch einen 1 gbyte riegel nehmen ohne leistungsverluste, meine wegen double channel)

    über jegliche nützliche antwort bin ich dankbar, mag freitag den pc bestellen

  2. Standard

    Hallo Mikelbu,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AMD Mobile 2600+ System #2
    Mouse - Schieber Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    Keine Grafikkarte extra? Du willst echt nur den onboard Grafikchip nutzen?

    Edit: achso, willst ne 6600er - aber warum dann die SG-Variante vom Abit? Ist doch überflüssig.

  4. AMD Mobile 2600+ System #3
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    also wenn bis 100€ mehr drin sind würd ich evtl. nen a64 s939 nehmen???

  5. AMD Mobile 2600+ System #4
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    also du solltest 2 x 512 mb nehmen!!! sinvoller.....
    ich meine aber mal gelesen zu haben das das board net das beste ist.. eher das normal n7-s aber ich glaube da scheiden sich die geister

    ahhh stimmt ja... das sg hat ja den onboard grafik chip!! nimm das blos net...

  6. AMD Mobile 2600+ System #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ich wollte das sg nehmen wegen sata150 und gigabit lan. dachte nicht dass wegen den extras gleich das board schlechter ist. aber wenns so ist lasse ich es, vom preis her ists wurscht. weiß vielleicht noch jemand genau bescheid darüber?


    ich will ja einen mobile amd darum ists nix mit a64

  7. AMD Mobile 2600+ System #6
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Ich würde auch auf ein A 64 System umsteigen allerdings würde ich noch auf N.force 4 warten. (PCI express und ist später besser aufzurüsten)

    Ansonten würde ich den mobilen atlon nehmen da ist meist etwas mehr drin. Beim CPU kühler hätte ich noch nen einspruch nimm den Zalman CNPS 7000 B - CU 3200 kostet 9 € mehr ist aber voll aus kupfer.

    Achte beim CPU auf möglicht niedrigen FSB (FSB 333) da du ihn ja über den FSB hochtakten must (wenn du nich am CPU rumbasteln willst).

    Außerdem würde ich dir empfehel lass ram und CPU syncron laufen. Und 2x 512MB obwohl ich der Meinung bin das Dualchannel nicht viel bringt (bei mir klappts nicht (heul) ****** RAM)

  8. AMD Mobile 2600+ System #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @einstein
    also, ich nehme die alu - kupfer variante vom zalman weil die leichter ist und die kühlleistung eigentlich fast gleich. bei den mobile cpus muss man nicht rumbasteln weil die unlocked sind und der fsb ist hier auch normal bei 133 mhz, also genug potential

  9. AMD Mobile 2600+ System #8
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    RobertD's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E4400 mit real 2700MHz
    Mainboard:
    ASRock 4CoreDual-VSTA
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Corsair ValueSelect
    Festplatte:
    Samsung 320GB / Maxtor MAXLINE III 250GB
    Grafikkarte:
    Radeon X850Pro@XT PE
    Soundkarte:
    SB X-FI Extreme Music
    Monitor:
    Acer AL711 TFT
    Gehäuse:
    Enermex CS-317 Silver Wizard II
    Netzteil:
    Enermex 431W
    Betriebssystem:
    Windows Vista HP
    Laufwerke:
    16x DVD-LW LitOn SOHD-16P9S /12x DVDRW LG GSA-4120B
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus-S

    Standard

    Cooler CPU Zalman CNPS 7000B-ALCU 3000
    Abit NF7-S2G nForce2 SocketA
    Also offiziell ist der Zalman mit dem Board nicht kompatibel.
    Erst nach einer Modifizierung kann man den nutzen.
    Also fällt der schon mal raus.

    AMD Athlon XP-M 2600+ tray IQYHA ( oder ist das stepping egal? kostet halt 10 € mehr mit diesem stepping)
    Wichtig ist das er 1,45V VCore und 45W Leistungsaufnahme hat.
    Ich hab einen mit diesem Stepping, angeblich soll der besser sein.
    Kann ich aber momentan nicht testen, da ich mit meinem aktuellen Board
    nicht so hoch komme. Das Abit ist da viel besser.


AMD Mobile 2600+ System

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.