AMD vs. Intel Umfrage

Diskutiere AMD vs. Intel Umfrage im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Nö dein Rechner hat kein eigenes Gerücht *g* Es war eigentlich von dem Gerücht die Rede INTEL CPUs seien stabiler als AMDs und gerade WEIL ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 44
 
  1. AMD vs. Intel Umfrage #17
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Nö dein Rechner hat kein eigenes Gerücht *g* Es war eigentlich von dem Gerücht die Rede INTEL CPUs seien stabiler als AMDs und gerade WEIL beide Firmen gute Arbeit leisten ist das totaler Quark...

  2. Standard

    Hallo nexis,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AMD vs. Intel Umfrage #18
    Forum Stammgast Avatar von Flatron

    Standard

    so ist es. endlich mal ein guter komment.

    ich habe ja nicht gesagt, dass nur eine firma stabile prozessoren baut. ich wollte nur mal in die runde werfen, dass ich mit meinem rechner top zufrieden bin, egal ob er jetzt minimal langsamer sein mag als ein gleichwertiger Rechner einer anderen Firma.

    Schliesslich liegt es ja an der harmonie der zusammengestellten Komponenten.

    Aber noch wichtiger ist der User der davor sitzt. baut der misst geht jeder rechner in den keller. wenn er aber gute arbeit leistet läuft so ziemlich alles stabil und schnell

  4. AMD vs. Intel Umfrage #19
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Ein Glaubenskrieg ist hier wirklich total unsinnig, da ich die Lage sehr knapp auf den Punkt bringen kann:

    Beide Hersteller liefern Prozessoren, die die Bedürfnisse der User erfüllen!
    Genauso ist es bei nvdia vs. ATI und so wird es auf absehbare Zeit auch bei AMD vs. Intel bleiben.

    Auf Grund dieser Tatsache wäre der Ausdruck ''AMD feat. Intel'' mglw. sogar treffender als ''AMD vs. Intel''.

  5. AMD vs. Intel Umfrage #20
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Die Prozzis sind von AMD und Intel gleich stabil! Nur gabs (und gibts leider immer noch...) für AMD-CPUs - da eben eher im Budget-Bereich angesiedelt, als Intel... - mehr miese Boards, als für Intel-CPUs... Daher der Ruf von AMD-Systemen, eher instabil zu sein!

    Man sollte in Zeiten steigender Energiekosten und wachsendem Umweltbewusstsein allerdings auch unbedingt die Effizienz eines Sys berücksichtigen...!!! Und DA sieht Intel mit seinem Festhalten am P4 seeehr alt aus!

  6. AMD vs. Intel Umfrage #21
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Sagt mal Jungs seit ihr noch alle ganz frisch?

    Das ist doch eine "GLAUBENSFRAGE" wie ihr doch alle wisst. Und Glaubensfragen kann man- IMHO zumindest- nicht diskutieren neeeee! Warum? Weil da nix rauskommt oder rauskommen kann.

    Das ist das gleiche wie nVidia v. ATI, oder M§ v. Linux.

    Also ich halte mich da raus. Nur eines noch, alleine wenn man die Preise bei Intel und AMD vergleicht, dann kann man sich ja eh nur für einen entscheiden. Ich sag jetzt nicht welchen aber ihr wisst das eh! ;)

  7. AMD vs. Intel Umfrage #22
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    erstmal vielen dank fuer die vielen schnellen antworten .
    ufff....so viele antworten...ich geb mal mein bestes meinen punkt hier zu argumentieren.\

    @crappo: ich glaube nicht, wenn ich dich richtig verstehe, dass meine umfrage auf AMD ausgerichtet ist. sie gibt lediglich fakten als daten aus (Preise, vergleichbare geschwindigkeit der prozessoren) und stellt es der person die die umfrage nimmt frei sich fuer intel oder amd auf grund von erfahrungen mit den beiden firmen zu entscheiden.

    @xell: mein zweck in der umfrage war, wie du sagst, tatsaechlich unter anderem zu sehen wie stark der "markennamen" effekt intels ist, und wieviel ihre ganze PR bringt, dies ist allerdings nur ein kleiner teil der umfrage.

    @M4ST3R Gut dass du dir so sehr im klaren darueber bist welcher Prozessor wozu gut ist und wann du ihn kaufst, aber es gibt noch ueber 90 andere die diese umfrage nehmen.

    @seb du hast die umfrage so ziemlich durchschaut glaub ich. sie wird tatsaechlich nur in hardwareforen veroeffentlicht da der normale "aldi-pc" kaeufer kaum eine ahnung von den unterschieden zwischen den beiden produkten hat, noch weniger eine feste meinung, und es daher wohl kaum bewerten kann.

    @flatron tut mir leid dass ich in keiner frage nach der stabilitaet der prozessoren gefragt hab, ich wollte das ganze nicht zu technisch gestalten und habe daher einfach aspekte wie noetige kuehlung, energieverbrauch und stabilitaet in dem wort "qualitaet" zusammengefasst.

    @glaubensfragen leute: auch glaubensfragen lassen sich in einer umfrage prozentual ausdruecken...aber ihr habt natuerlich recht.

    @bodsen: guter comment...mehr hab ich nicht zu sagen :P

  8. AMD vs. Intel Umfrage #23
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    auch glaubensfragen lassen sich in einer umfrage prozentual ausdruecken...aber ihr habt natuerlich recht.
    Und genau da hacke ich ein nexis. Ich glaube eben -NICHT- das eine Prozentwertung, wie auch immer sie ausgehen mag, bei Glaubensfragen repräsentativ sein kann.

    Aber wie auch immer. Meinungen können/sollen eben verschieden sein sonst wäre es ja langweilig! *ggg*

    (Preise, vergleichbare geschwindigkeit der prozessoren)
    Das wiederum wäre dann eine rationelle Entscheidung. Wenn man diese Entscheidung nach rationellen Kriterien trifft gibts eh nur eine Marke die da in Frage kommt! So zu entscheiden wäre IMHO richtig und sodann KEINE Glaubensfrage mehr. ;)

    Aber das hatten wir ja alles schon tausende male! *ggg*

  9. AMD vs. Intel Umfrage #24
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    mmm...ich stimme dir schon zu, aber du solltest diese erklaerung das ich waehle "firma x" die bessere und rationalere entscheidung ist nicht einfach so als 100mal durchgekaut und alt ansehen. wenn in so einer umfrage die mehrzahl der informierten benutzer angibt das "firma x" bessere qualitaet, oder bessere preise, oder bessere qualitaet zu besseren preisen anbietet, dann kuendigt dass etwas an, z.B. einen marktumbruch.


AMD vs. Intel Umfrage

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.