AMD vs. Intel Umfrage

Diskutiere AMD vs. Intel Umfrage im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Zitat von M4ST3R Ich meinte mit meinem Post, dass ein Intel immer noch schneller ist, wenn es um z.B. Videobearbeitung geht. Ein AMD in fast ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 41 bis 44 von 44
 
  1. AMD vs. Intel Umfrage #41
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von M4ST3R
    Ich meinte mit meinem Post, dass ein Intel immer noch schneller ist, wenn es um z.B. Videobearbeitung geht. Ein AMD in fast allem anderen. Mehr wollte ich damit nicht sagen.
    Ich habe einen Bekannten, der hat sich einen X2 3800+ gekauft und verflucht die CPU aufgrund ihrer miesen Leistung im Vergleich zu seinem alten Pentium 4 3400 Mhz.
    Das liegt daran, das nicht wenige Video-En/De Coding u.s.w Software auf Intels "HT" optimiert worden ist, und diese Software läuft logischerweise dann auf der besagten Intel-CPU mit HT schneller, als auf dem X2 ( wenngleich er mehr Potenzial) hätte, aufgrund der fehlenden Optimierung.

    Was die Umfrage angeht, ist die wohl ein echter Witz. Als Intel-User wird man quasi gezwungen für AMD zu voten, so wie die Fragen gestellt sind, kann man die Vorteile oder andere Meinungen des Intel nicht beitragen.

    Daher kompletter nonsens, meine Meinung dazu in der Kurzfassung, da ich wohl sonst dazu neige gewissen Leuten mal wieder auf die Füsse zu treten, letztens bei NV vs ATI.

    Da meiner Meinung und Erfahrung nach die Intel-Chipsätze (Intel zu Intel) unproblematischer zu handnhaben sind, bzw. weniger Bug´s haben als jene für AMD bin ich bisher bei Intel geblieben. Da mir bisher keine AMD-Plattform für meine Anforderungen gerecht werden kann. Und daher noch warte, der Uli-Chipsatz Nachfolger des Asrock Dual SATA-II wohl auf dem kommenden Abit seinen Platz findet, und dann sofern ausgereift diesen mit einem X2 Toledo/Manschaster o. Opteron 165 austatten werde. Sofern alles klappt, wird das so laufen, falls nicht - bleibe ich bei meinem derzeitigen System.

    Da nützt mir das auch nichts, wenn ich gerne es mit einem Opteron 165 versuchen will, wenn mir die gewünschte Plattform fehlt.

    im ürbrigen kann man diesen Thread mal closen, wer weiß inwieweit sich das hier noch entwickelt *g* (falls Geflamme) ensteht.

  2. Standard

    Hallo nexis,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AMD vs. Intel Umfrage #42
    Volles Mitglied Avatar von ricomat

    Standard

    moin,

    wie ihr seht, habe ich eine intel-cpu (hab sogar neulich von 2,6 GHz auf 3,2 GHz aufgerüstet [ich idiot]). obwohl das system (bis auf einige kompatibilitätsprobleme am anfang) super läuft, würde ich jetzt NUR noch einen AMD kaufen (hatte zu K6II-Zeiten mal einen, und der lief übrigens auch stabil).

    grund: das peis/leistungs-verhältnis muss stimmen!

  4. AMD vs. Intel Umfrage #43
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Zitat Zitat von ricomat
    moin,

    wie ihr seht, habe ich eine intel-cpu (hab sogar neulich von 2,6 GHz auf 3,2 GHz aufgerüstet [ich idiot]). obwohl das system (bis auf einige kompatibilitätsprobleme am anfang) super läuft, würde ich jetzt NUR noch einen AMD kaufen (hatte zu K6II-Zeiten mal einen, und der lief übrigens auch stabil).

    grund: das peis/leistungs-verhältnis muss stimmen!
    Ich kann nur sagen Bravo. Vor allem zum letzten Satz!

  5. AMD vs. Intel Umfrage #44
    Senior Mitglied Avatar von Heretic

    Mein System
    Heretic's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo 7200 (2x2,0GHz)
    Mainboard:
    Asus (Calistoga i945 GM)
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2048MB Corsair DDRII 667MHz
    Festplatte:
    500 GB Samsung (System SATAII), 160 GB Seagate (Backup SATA), 750 GB Western Digital (Storage SATA)
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce Go 7700 (512MB)
    Soundkarte:
    Intel HD
    Monitor:
    Dell 2005FPW 20'' TFT Widescreen
    Gehäuse:
    ASUS G1
    Betriebssystem:
    Windows Vista SP1
    Laufwerke:
    Matshita DVD-RAM

    Standard

    mannomann...was für eine diskussion...

    also ich entscheide mich aufgrund des preises für die entsprechende cpu...deshalb habe ich seit einigen cpu-gernerationen nur noch amd-prozessoren in meinem rechner...

    ich denke nicht, dass es groß sinn macht (für mich) über eventuelle minimalste geschwindigkeitsvorteile beider cpus mich deshalb für oder gegen einen der beiden zu entscheiden...

    das argument, welches antonio auf seite 3 brachte, dass seine freunde/bekannten alle probleme mit amd-cpus haben/hatten naja, ich sag mal, wenn man zu blöd ist einen rechner zusammenzubauen, dann liegt es nicht an der cpu sondern an dem unfähigen bastler selbst (meine meinung)...

    dass kann man auch allgemein sehen, nur weil man mal beim zusammenbau eines rechners probleme hatte sollte man es nicht gleich auf die cpu schieben (es sei denn es ist ein pin abgebrochen oder ähnliches, was allerdings nicht am cpu-produzenten sondern and der grobmotorik des händlers oder einem selbst liegen kann)...


AMD vs. Intel Umfrage

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.