AMD x² 3800+ vs. Intel P4 650 HT 3,40GHz

Diskutiere AMD x² 3800+ vs. Intel P4 650 HT 3,40GHz im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; OK, aber das hat damit wenig zu tun. Noch eine andere Frage: Ist der Intel Pentium D 2,8GHz besser als der AMD Athlon x² 3800+? ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 24
 
  1. AMD x² 3800+ vs. Intel P4 650 HT 3,40GHz #9
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von sL4y3rs

    Mein System
    sL4y3rs's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon x²3800+
    Mainboard:
    Gigabyte K8NF9 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    1GB Kit MDT PC3500
    Festplatte:
    250GB Samsung SP2504C
    Grafikkarte:
    ATi Sapphire x800GTO²
    Soundkarte:
    onboard Sound AC'97
    Monitor:
    Samsung SyncMaster700IFT
    Netzteil:
    Enermax
    Betriebssystem:
    Windows XP
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner

    Standard

    OK, aber das hat damit wenig zu tun.
    Noch eine andere Frage: Ist der Intel Pentium D 2,8GHz besser als der AMD Athlon x² 3800+? Mit besser meine ich die allgemeine Leistung, nicht auf Spiele bezogen... Ich könnte mir vorstelen das der Intel besser ist...

  2. Standard

    Hallo sL4y3rs,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AMD x² 3800+ vs. Intel P4 650 HT 3,40GHz #10
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Der kleine PentiumD ist zu langsam. Der 3800+ (der kleinste X2, 2GHz) ist beim Zocken schneller als der größte PentiumD (840, 3,2GHz), bei Videobearbeitung nur etwas langsamer. Dafür kostet der X2-3800+ wesentlich weniger als der 840... Ein 4200+ ist immer noch günstiger als der 840 und überall schneller...

    Kannst ja hier etwas rumspielen: http://www2.tomshardware.de/cpu/charts/index.html

  4. AMD x² 3800+ vs. Intel P4 650 HT 3,40GHz #11
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von sL4y3rs

    Mein System
    sL4y3rs's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon x²3800+
    Mainboard:
    Gigabyte K8NF9 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    1GB Kit MDT PC3500
    Festplatte:
    250GB Samsung SP2504C
    Grafikkarte:
    ATi Sapphire x800GTO²
    Soundkarte:
    onboard Sound AC'97
    Monitor:
    Samsung SyncMaster700IFT
    Netzteil:
    Enermax
    Betriebssystem:
    Windows XP
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner

    Standard

    Warum ist der kleinste denn zu langsam?

  5. AMD x² 3800+ vs. Intel P4 650 HT 3,40GHz #12
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Weil er (der kleine PentiumD) eben keine Leistung hat... Der eignet sich nur für Aldi/BlödiaMarkt-Werbeprospekte, wo man "DualCore" über ne halbe Seite in Schriftgröße 300 schreiben kann (und die Leute schön brav reinfallen)... Und wozu dann noch über nen PentiumD nachdenken, wenn der kleine X2 den größten PentiumD bis auf Videobearbeitung (da ist der kleine X2 kaum langsamer) im Regen stehen lässt?

    Der P4 bekommt seine Leistung nur durch (im BlödiaMarkt-/Aldi-Prospekt werbewirksamen) GHz, der A64 hat eine deutlich höhere Effizienz (u.A. durch den in der CPU integriertem Speichercontroller) und verbraucht auch wesentlich weniger Strom (weitaus weniger GHz).
    Da Intel bei dem PentiumD auch nicht großartig hoch takten kann (wegen der enormen Verlustleistung und Wärmeentwicklung), fehlt es nunmal an Leistung. Beim X2 sieht es wieder anders aus, denn AMD kann bis auf 200MHz die gleichen Taktfrequenzen fahren wie beim normalen A64 und stellt somit die PentiumDs in den Schatten.

    Takt ist die eine Sache (Was wären denn "lächerliche" 2,2GHz beim A64 im Vergleich zu "gigantischen" 3,6GHz beim P4 im BlödiaMarkt-Prospekt?), aber Effizienz ist die andere Sache (ein A64 mit 2,2GHz ist oftmals schneller als ein P4 mit 3,6GHz)...

  6. AMD x² 3800+ vs. Intel P4 650 HT 3,40GHz #13
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Ist wie bei den Deppen die zwischen zwei Lautsprechern stehen und sich gigantisch über die "WATT" freuen, die da aus ihrer 1000-Watt-Schneider-Plastik-Anlage kommen und darauf ne gigantische Tröpfchenbildung bekommen....

  7. AMD x² 3800+ vs. Intel P4 650 HT 3,40GHz #14
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    @fetter:
    Das kann man auch sagen...
    Oder bei den Brüllwürfeln, die man neben den Monitor stellt... 1500W und der eingebaute Trafo reicht ja noch nichtmal um ein Handy zu laden...

  8. AMD x² 3800+ vs. Intel P4 650 HT 3,40GHz #15
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Naja, wir Menschen sind halt doch irgendwie von den Zahlen "abhängig". Schade, das sich soviele davon blenden lassen. Auch komisch, das diese "Verkäufer" immerzu mit großen Zahlen rumprahlen aber bei den Angestellten und den Lohnverhandlungen NIEDRIGE Zahlen das non-plus-ultra sind.....tomisch...tomisch...

  9. AMD x² 3800+ vs. Intel P4 650 HT 3,40GHz #16
    Hardware Freak Avatar von .c|ha0s

    Mein System
    .c|ha0s's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X2 3800+ @ 2600Mhz|Thermalright SI-120
    Mainboard:
    Abit AN8-SLI
    Arbeitsspeicher:
    1024 curical ballistix tracer pc-4000 (Defekt atm)
    Festplatte:
    All 230gig (WD-80gig,WD-Raptor 74gig,Hitachi Sata2 80gig)
    Grafikkarte:
    Ponit of View Geforce 7800GT
    Soundkarte:
    Sennheiser 155, 7.1 @ Abit
    Monitor:
    19" Flatron (TFT)
    Gehäuse:
    TT Tsunami black line (Window)
    Netzteil:
    be Quiet! 420W black line
    3D Mark 2005:
    8242
    Betriebssystem:
    Win Pro SP1
    Laufwerke:
    DvD, DvD-burner @ LG

    Standard

    ui, ich hätte fast nen pentiumD genommen aber ich bleib beim athlon


AMD x² 3800+ vs. Intel P4 650 HT 3,40GHz

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.