AMD x² 3800+ vs. Intel P4 650 HT 3,40GHz

Diskutiere AMD x² 3800+ vs. Intel P4 650 HT 3,40GHz im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Also ich habe mich jetzt für einen Pentium D entschieden. Mein Kumpel hat eine AMD x² 3800+ und ich muss sagen er ist viel langsamer ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 24 von 24
 
  1. AMD x² 3800+ vs. Intel P4 650 HT 3,40GHz #17
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von sL4y3rs

    Mein System
    sL4y3rs's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon x²3800+
    Mainboard:
    Gigabyte K8NF9 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    1GB Kit MDT PC3500
    Festplatte:
    250GB Samsung SP2504C
    Grafikkarte:
    ATi Sapphire x800GTO²
    Soundkarte:
    onboard Sound AC'97
    Monitor:
    Samsung SyncMaster700IFT
    Netzteil:
    Enermax
    Betriebssystem:
    Windows XP
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner

    Standard

    Also ich habe mich jetzt für einen Pentium D entschieden. Mein Kumpel hat eine AMD x² 3800+ und ich muss sagen er ist viel langsamer als meiner. Wir haben es getestet an meiner lan, da standen beide nebeneinander und der pentium D hat meistens besser abgeschnitten. Warum sagen aber die benchmarks immer der Athlon wäre besser, wenn ich einen Direktvergleich hatte und es mit eigenen Augen gesehn habe??

  2. Standard

    Hallo sL4y3rs,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AMD x² 3800+ vs. Intel P4 650 HT 3,40GHz #18
    Foren-Guru Avatar von Chris-007

    Mein System
    Chris-007's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6420 @ 2,93 Ghz
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2x1Gb DDR2-800@916 A-DATA
    Grafikkarte:
    Nvidia XFX GF8800GTS (320MB) @ 612/1900
    Soundkarte:
    SoundBlaster Audigy 4 Pro
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 710T
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    be quiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate

    Standard

    hmm eigentlich müsste der AMD auch schneller sein!! Du hast ja auch den Pentium D mit 2,8 Ghz oder?? Vielleicht hatte dein Kumpel nicht alle Treiber oder zu alte Treiber drauf ( Graka , Chipsatz ) .

  4. AMD x² 3800+ vs. Intel P4 650 HT 3,40GHz #19
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Mit falschen Treibern oder schlecht eingerichtetem System ist selbst ein schnelles System langsam. Gehe oben auf meinen THG-Link, experimentiere damit rum und staune (nämlich der X2 ist schneller).
    Aber Du hattest Dich ja schon vorher für den PentiumD entschieden, obwohl der X2 empfohlen wurde...

  5. AMD x² 3800+ vs. Intel P4 650 HT 3,40GHz #20
    Hardware Freak Avatar von .c|ha0s

    Mein System
    .c|ha0s's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X2 3800+ @ 2600Mhz|Thermalright SI-120
    Mainboard:
    Abit AN8-SLI
    Arbeitsspeicher:
    1024 curical ballistix tracer pc-4000 (Defekt atm)
    Festplatte:
    All 230gig (WD-80gig,WD-Raptor 74gig,Hitachi Sata2 80gig)
    Grafikkarte:
    Ponit of View Geforce 7800GT
    Soundkarte:
    Sennheiser 155, 7.1 @ Abit
    Monitor:
    19" Flatron (TFT)
    Gehäuse:
    TT Tsunami black line (Window)
    Netzteil:
    be Quiet! 420W black line
    3D Mark 2005:
    8242
    Betriebssystem:
    Win Pro SP1
    Laufwerke:
    DvD, DvD-burner @ LG

    Standard

    niemals ist der Pentium D 320 schneller asl der Athlon X2 3800+... das kann mir keiner erzählen.
    Dein kumpel hat bestimmt nie treiber installiert ^^.

  6. AMD x² 3800+ vs. Intel P4 650 HT 3,40GHz #21
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    Wie hast du es denn getestet?

  7. AMD x² 3800+ vs. Intel P4 650 HT 3,40GHz #22
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Dass man zwei Prozessoren mit so unterschiedlicher Architektur und Technologie immer direkt vergleichen muss...

    HT vs DualCore und dann total andere Bustechnologien... ich würde den AMD bevorzugen, da er einfach weiter entwickelt ist...

  8. AMD x² 3800+ vs. Intel P4 650 HT 3,40GHz #23
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von sL4y3rs

    Mein System
    sL4y3rs's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon x²3800+
    Mainboard:
    Gigabyte K8NF9 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    1GB Kit MDT PC3500
    Festplatte:
    250GB Samsung SP2504C
    Grafikkarte:
    ATi Sapphire x800GTO²
    Soundkarte:
    onboard Sound AC'97
    Monitor:
    Samsung SyncMaster700IFT
    Netzteil:
    Enermax
    Betriebssystem:
    Windows XP
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner

    Standard

    Doch, er hat alle Treiber installiert und sein PC ist(immer)auf dem neuesten Stand! Wir haben es mit Progs wie z. B. DivX usw. getestet und der pentium D 820 war (auch zu meiner Verwunderung) meißtens shcneller. auser bei Spielen lag er mit höchstens, wie z. B. mit 21 Frames hinten... =)

  9. AMD x² 3800+ vs. Intel P4 650 HT 3,40GHz #24
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Vielleicht hat er nur den X2 reingesetzt und das Windows nicht von Single- auf Multiprozessorbetrieb umgestellt... Oder beim Encoder irgendwelche Optimierungen (SSE usw.) nicht angeschaltet.
    Dass der 840 schneller ist als der X2 3800+ (wenn auch nicht viel) kann ich mir ja vorstellen, aber nicht der 820...
    Denn die Testergebnisse, die man ja so liest (z.B. THG, PCG-H), sagen ja eindeutig aus, dass der 820 langsamer ist als der X2 3800+ (der Rest der Hardware wie GraKa usw. muss auch gleich sein, nur beim RAM geht es nicht (DDR<->DDR2) sowie beim Board).

    Edit:
    DivX6 bei THG:
    PentiumD 820: 6:09 Min
    X2 3800+: 5:33 Min
    PentiumD 840: 5:25 Min
    X2 4200+: 5:07 min


AMD x² 3800+ vs. Intel P4 650 HT 3,40GHz

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.