Athlon 64 X2 3800, was für ein Netzteil?

Diskutiere Athlon 64 X2 3800, was für ein Netzteil? im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; also an nem kurzschluss wegen der kleine schräubchen kanns nicht liegen, da ich ja ein altes MB drinhatte und das nur gewechselt habe. also quasi ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 13 von 13
 
  1. Athlon 64 X2 3800, was für ein Netzteil? #9
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    also an nem kurzschluss wegen der kleine schräubchen kanns nicht liegen, da ich ja ein altes MB drinhatte und das nur gewechselt habe. also quasi auf die alten schrauben aufgesetzt.
    aber ich werd heut abend mal mit nem anderen NT testen. geb dann bescheid wie es ausgegangen ist....

    aber falls es wirklich an einem defekten NT liegt: was wäre denn eine gute und vor allem leise Alternative? ich denke von einem fanless bin ich kuriert, da das Ding auch schin einmal eingeschickt wurde und bei einem extra gedämmten gehäuse könnte es auch gut zu einem wärmestau kommen vor allem jetzt mit den neuen komponenten.

  2. Standard

    Hallo VisionMaster77,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Athlon 64 X2 3800, was für ein Netzteil? #10
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Also gute Marken-NT's sind z.B. von Seasonic (die S12 Serie), BeQuiet, oder auch die Tagan (z.B. wie meines die U15ner mit Kabelmanagement und einem 120ger Lüfter ) Einfach mal Hier schauen.

  4. Athlon 64 X2 3800, was für ein Netzteil? #11
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hmm...also mit dem neuen NT geht er an. Allerdings bleibt er beim Start scheinbar beim Speichertest hängen

    So schaut das jetzt aus:

  5. Athlon 64 X2 3800, was für ein Netzteil? #12
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    öhmmm...

    ... mach mal nen cmos clear und starte mal in minimal config also CPU RAM GraKa !

  6. Athlon 64 X2 3800, was für ein Netzteil? #13
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hab ich alles schom gemacht. cmos clear und nur graka, ram und cpu drin... aber selbes bild...


Athlon 64 X2 3800, was für ein Netzteil?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

AMD Athlon 64 welches netzteil

athlon 3800 netzteil

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.