Athlon X2 3800+ nicht stabil zu bekommen

Diskutiere Athlon X2 3800+ nicht stabil zu bekommen im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Leider kannst ich gar keine Spannung verändern. Corsair gibt doch normalerweise lebenslange Garantie wenn ich mich nicht irre!...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 43
 
  1. Athlon X2 3800+ nicht stabil zu bekommen #9
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Rufftie

    Standard

    Leider kannst ich gar keine Spannung verändern.
    Corsair gibt doch normalerweise lebenslange Garantie wenn ich mich nicht irre!

  2. Standard

    Hallo Rufftie,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Athlon X2 3800+ nicht stabil zu bekommen #10
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Möglich?! Hab leider keinen Corsair TwinX...
    Wie siehts mit anderem Ram aus?

  4. Athlon X2 3800+ nicht stabil zu bekommen #11
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Rufftie

    Standard

    der hat den ersten Durchlauf ohne Probleme bestanden.
    Mal schauen. ich teste den defekten nochmal auf ner anderen Bank.
    Nicht das die bank an sich nen Treffer hat.

  5. Athlon X2 3800+ nicht stabil zu bekommen #12
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Hi,
    hast du Cool'n'Quiet deaktiviert bevor du mit Prime getestet hast ?........ist bei mir nämlich genau der selbe Effekt, wenn ich C'n'Q nicht vorher deaktiviere......

    Edit: sorry....läuft ja auf Standardtakt.......

  6. Athlon X2 3800+ nicht stabil zu bekommen #13
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Rufftie

    Standard

    Hatte den anderen Riegel jetz in einer anderen Bank getestet.
    Da schafft er den ersten Durchlauf auch ohne Probleme.
    Sobald ich allerdings auf DualChannel stecke kommen bei Memtest wieder Fehler.

  7. Athlon X2 3800+ nicht stabil zu bekommen #14
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Rufftie

    Standard

    Wie kann es denn sein das auf meinem alten NF7-S der Speicher fehlerfrei den ersten Durchlauf bei Memtest schafft und das auch bei 240 MHz und auf dem neuen Board schon bei circa 40% Fehler bringt???
    Bin ein wenig verwirrt!!!

  8. Athlon X2 3800+ nicht stabil zu bekommen #15
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Die XMS v1.1 laufen ganz schlecht auf allen Boards mit nForce3 und 4, Ausnahmen sind die DFI Bretter, allerdings nur mit Spannungen jenseits der 3V für den Speicher.
    Hatte das gleiche Prob auf meinem K8N Neo und K8N Neo2. Erst der Wechsel auf RAM von A-DATA erlaubte mir einen DC-Betrieb.

    Lass die XMS lieber auf dem NF7, dort bringen sie echten Mehrwert!

  9. Athlon X2 3800+ nicht stabil zu bekommen #16
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Rufftie

    Standard

    Das ist doch mal ne Antwort!!
    Hatte mir zwar gedacht das es an der Spannung liegen könnte aber das die Riegel zum Teil auch noch inkompatibel sind darauf wäre ich nicht gekommen!!

    Thx!!

    P.S.: wie sieht es den mit den Super Talent Riegel aus?? Die gibt es ja auch als DualChannel Kit! Hat mit denen jemand Erfahrung?


Athlon X2 3800+ nicht stabil zu bekommen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

cmx2048-3500ll

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.