Vom Athlon XP 2000+ (Thorton) zum Athlon XP 3200+

Diskutiere Vom Athlon XP 2000+ (Thorton) zum Athlon XP 3200+ im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Was ist denn nach eurer Meinung die sicherste Methode zu overklocken ?? Oder gibt es das nicht ?? Klar ist es immer ein Risiko aber ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 11 von 11
 
  1. Vom Athlon XP 2000+ (Thorton) zum Athlon XP 3200+ #9
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    Was ist denn nach eurer Meinung die sicherste Methode zu overklocken ?? Oder gibt es das nicht ?? Klar ist es immer ein Risiko aber ich denke mal das es auch sehr von der Vorgehnsweise abhängig ist wie hoch das Risiko ist.

  2. Standard

    Hallo Martin Zimmermann,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Vom Athlon XP 2000+ (Thorton) zum Athlon XP 3200+ #10
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Sich überall informieren, viel lesen, ausgesuchte, leider oft teuere Komponenten kaufen und das besagte Quentchen Glück...
    Mehr bedarf es eigentlich nicht! :ci

  4. Vom Athlon XP 2000+ (Thorton) zum Athlon XP 3200+ #11
    Senior Mitglied Avatar von RafRyder

    Standard

    Also wenn du so mal durchs Forum guckst, dann wirst du sicherlich lesen, auf was man achten muss, bestimmte Hardware eignet sich besser, wiederum andere weniger gut zum OCen...
    auf gar keinem Fall zu überstürzt an die Sache gehn... FSB nur langsam hochschrauben... und wenn er nicht mehr stabil ist, dann mehr Spannung für die VCore...
    Und immer die Daumen drücken und Glück haben nicht vergessen :bj
    Achja, berichte dann über deine OCing Erfolge...


Vom Athlon XP 2000+ (Thorton) zum Athlon XP 3200+

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.