Athlon XP 2400+ Was ist drinnen?

Diskutiere Athlon XP 2400+ Was ist drinnen? im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Zitat von Dein Vater *confused* Das stimmt nicht. Ich kann meinen Multi frei wählen und zwar in 0,5er-Schritten von 13,5 bis 22,5. Auf Standard-Takt läuft ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 36
 
  1. Athlon XP 2400+ Was ist drinnen? #17
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von Dein Vater
    *confused* Das stimmt nicht. Ich kann meinen Multi frei wählen und zwar in 0,5er-Schritten von 13,5 bis 22,5. Auf Standard-Takt läuft mein 2Ghz XP2400+ mit 15 x 133. Ich hab das schon öfter gehört, dass der Multi nur bis 12,5 gehen soll bei dem Board. Sollte es am Bios von Lumberjacker liegen?! Oder an meiner alten Revisionsnummer. Na wie auch immer, ob nun 21x100 oder was auch immer. Er schmiert eh ab 2,1 Ghz ab. Obwohl die Temps im Leerlauf bei 42 Grad lagen und ich die Vcore auf 1,7Volt erhöht hab.
    DU KANNST BEI DEINEM BOARD NUR EINEN MULTI VON 12.5 MAXIMAL FREI WÄHLEN! WAS DIE CPU FÜR EINEN STANDARDMULTI HAT IST EGAL! DAS HAT AUCH NIX MIT DEM BIOS ZU TUN SONDERN MIT DEM FBIT VERTEILER! DEIN BOARD HAT NUR EINEN 4 FBIT VERTEILER UND DAHER MAXIMALE FREIWÄHLBARE MULTIS BIS 12.5!
    NUR MIT EINEM 5 FBIT VERTEILER KANNST DU HÖHERE MULTIS WÄHLEN!

  2. Standard

    Hallo alpha-woolf,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Athlon XP 2400+ Was ist drinnen? #18
    Senior Mitglied Avatar von Dein Vater

    Standard

    Ist ja gut :) Mannmannmann..... ThankXX. Es gibt halt Leute, die in einigen Bereichen nicht so bewandert sind wie Du.

  4. Athlon XP 2400+ Was ist drinnen? #19
    Foren-Guru Avatar von Gipse

    Mein System
    Gipse's Computer Details
    CPU:
    AMD x2 3800+ @ 2700MHz (Wakü)
    Mainboard:
    DFI Lanparty Ultra-D nF4
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Samsung UCCC @ 245MHz
    Festplatte:
    2 x Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB SATA II Raid0
    Grafikkarte:
    Nvidia 7950 GX2
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi XtremeMusic
    Monitor:
    Daewoo 19" CRT
    Gehäuse:
    Chieftec Big Mesh
    Netzteil:
    be quiet! StraightPower 600W
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    XP Pro SP2, Vista Business, Ubuntu 7.04

    Standard

    @ Dein Vater
    Egal ist es nicht wie Du die CPU taktest...
    Generell: Multi runter FSB hoch => bringt deutlich mehr!
    Teste doch mal was bei höherer VCore passiert, übertreib es aber bloß nicht!!!
    Versuchsweise mal 1.75 - max 1.80V und die Temps beobachten, nebenbei prime95 laufen lassen.

    @Tufix
    Wie lässt Du den laufen?
    12 x 200 oder 11.5 x 210?
    Wäre mal interessant...
    edit: sprechen wir von realen oder Bios - Werten bei der VCore?

    mfg

    Gipse

  5. Athlon XP 2400+ Was ist drinnen? #20
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von Dein Vater
    Ist ja gut :) Mannmannmann..... ThankXX. Es gibt halt Leute, die in einigen Bereichen nicht so bewandert sind wie Du.
    Kein Problem...
    Aber dann sollte man das auch wissen und keine Aussagen wie:
    Das stimmt nicht.
    tätigen...

    Sorry aber ich hatte die Diskussion kürzlich schonmal wo einer das absolut nicht glauben wollte, obwohl er den Beweis doch selbst sehen kann.

  6. Athlon XP 2400+ Was ist drinnen? #21
    Senior Mitglied Avatar von Dein Vater

    Standard

    Macht ja nix. :) Ich hatte mich wohl nur blenden lassen von dem was im Bios steht und da fängt der Multi halt erst bei 13,5 an. Warum auch immer. Von irgendwelchen FBit-Verteilern hab ich bis jetzt ja auch noch nie was gehört *gg*. Werd mich im Herbsturlaub mal in die Materie vertiefen. Hast Du nen guten Link, wo man sich das mal näherbringen kann. ThankXX

    PS: Habe übrigens den FSB gerade mal um lachhafte 4 angehoben. Mit dem Ergebnis, dass ich meine Batterie rausnehmen mußte und dann zum Glück wieder eine Reaktion vom PS2-Port bekam. grrrr.... :) Ich lese mich erstmal schlau, habe aber das Gefühl, dass die Hardware schon am Limit läuft. Egal.
    *schnief*

  7. Athlon XP 2400+ Was ist drinnen? #22
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Zitat Zitat von Gipse
    @Tufix
    Wie lässt Du den laufen?
    12 x 200 oder 11.5 x 210?
    Wäre mal interessant...
    edit: sprechen wir von realen oder Bios - Werten bei der VCore?

    mfg

    Gipse
    also er lief auf 198 oder 199 x 12, und noch auf meinem epox 8k5a2+
    fsb 200 schaffte das kt 333 mobo nicht
    das mit dem abit hab ich mich geirrt.. :wacko:
    bin damals ziemlich schnell auf nen 1700+ dlt umgestiegen
    und der lief dann auf dem abit
    und bis vor kurzem fristete er sein dasein ich meinem server @ 170 x 13
    manno.. sind das alte geschichten hier.. :ices_ange

    PS: die werte waren real.. und 1,875 volt core war mein maximum

  8. Athlon XP 2400+ Was ist drinnen? #23
    Volles Mitglied Avatar von combaste

    Mein System
    combaste's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Duo E6750 2x2,67GHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2048MB OCZ PC2-6400 CL4 KIT NVIDIA Edition
    Festplatte:
    1xSamsung 500GB HD501LJ 7200U/m 16MB
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800 GTS 650M 512MB
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Gamer Fatality Champion
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 245B
    Gehäuse:
    Chieftec Big-Tower
    Netzteil:
    500W Enermax Liberty
    Betriebssystem:
    Windows Vista 32bit
    Laufwerke:
    Samsung SH-S203B/D SATA
    Sonstiges:
    4x Arctic FAN AF 8025L

    Standard

    Also Jungs...
    Ich hab auch noch meinen guten alten xp2400, und der rennt seit gut einem Jahr mit 218x11 also 2398Mhz und das ganze absolut stabil.
    http://www.hamburg-mannheimer-leipzi...ein System.jpg
    Hier ein Screenshot mit den wichtigsten Details.
    Das alles schön wassergekühlt by Cape und schon sind 2400 Mhz kein Problem.
    @Dein Vater, um was für ein Mainboard gehts hier? Ist in dem Thread nicht erkennbar.
    Jedenfalls solltet Ihr lange genug im Forum unterwegs sein, um zu wissen, daß AMD4ever in diesen Fragen absolut kompetent ist und nicht immer nur zweifeln.

    Combaste

  9. Athlon XP 2400+ Was ist drinnen? #24
    Senior Mitglied Avatar von Dein Vater

    Standard

    Hey, steht doch in meiner SIG. A7V333, Rev. 1.02 :) Ich sag ja auch gar nix gegen AMD, hab halt von Overclocking Null Ahnung. Kann ja nur sagen, was ich im Bios für Optionen habe. Und da kann ich erst ab einem Mutli von 13,5 auswählen, Werte von CPU/PCI können leider nicht getrennt verändert werden, sondern hängen zusammen. Aber anstatt dann kurz zu erklären WARUM ich im Bios erst ab einem Multi 13,5-22,5 wählen kann, wird man angeblökt :) Aber wie gesagt - ich werd mich mal schlaulesen. Es sei denn jemand will es "kurz" erklären, falls das überhaupt möglich ist. Im neuen X-Treme-Bios von Lumberjacker sind ja 1.007 und 1.001 gemixt. Da stehen dann wieder andere Werte bei, Multi, da eine alte CPU-Tabelle implementiert ist. Vielleicht kann ich ja mit einem original Asus-Bios wirklich nur max. 12,5 einstellen. Jetzt aber bitte nicht wieder hauen :)


Athlon XP 2400+ Was ist drinnen?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.