Athlon XP 2800+ Übertakten

Diskutiere Athlon XP 2800+ Übertakten im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi ich will mal meinen athlon xp 2800+ übertakten wie warm darf denn eine ÜBERTAKTETE cpu werden ? und ich hab auch nur die möglichkeit ...



 
  1. Athlon XP 2800+ Übertakten #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Athlon XP 2800+ Übertakten

    Hi

    ich will mal meinen athlon xp 2800+ übertakten

    wie warm darf denn eine ÜBERTAKTETE cpu werden ?


    und ich hab auch nur die möglichkeit über den fsb (frontsidebus) zu übertakten

    die cpu hat ja standart einen fsb von 333mhz wären vieleicht 350mhz ohne vcore erhöhung möglich ?

  2. Standard

    Hallo Nibroc,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Athlon XP 2800+ Übertakten #2
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Ein übertakteter Barton darf eigentlich nicht wärmer werden als eine unübertaktete CPU. Also als obersten Grenzwert würde ich mal 63°C DIODE(!!!) setzen. Also die 350MHz sind ja dann 175MHz FSB im Gegensatz zu 166MHz Standart. Das wären dann also 12x 175 = 2,1GHz Realtakt. Eigentlich sollte das (fast) jeder Barton ohne VCore Erhöhung schaffen. Aber hier heißt es: probieren!

    MfG
    Iopodx

  4. Athlon XP 2800+ Übertakten #3
    Foren-Guru Avatar von snuskhammer

    Standard

    Hallo und Herzlich Willkommen im TC Forum.

    Zunächst bräuchten wir ein wenig mehr Daten von dir.

    Was hast du für ein Board?
    Was hast du für einen CPU Kühler?
    Was hast du für Speicher in deinem PC?

    Wie warm eine CPU werden darf kann man so pauschal nicht sagen. Wenn deine CPU länger halt soll würde ich ich 55 bis 58 Grad nicht überschreiten. Wobei es hier auch wieder draran ankommt wie dein Board die Temps ausliest.

    Wie gut oder wie schlecht eine CPU zu takten ist kann man auch nicht sagen. Das hängt von der CPU ab, aber auch von deinen anderen Komponenten.
    Hier kann man nur testen.

    Gruß

    Snuskhammer

  5. Athlon XP 2800+ Übertakten #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hier mal ein paar daten

    (den 2800+ bekomm ich am dienstag nur schonmal zur info ist das hier)

    also mein board ist ein Elitegroup N2U400A das hat einen Nforce 2 Ultra 400 chipsatz

    cpu kühler hab ich einen modifizierten thermaltake vulcano (100% Kupfer Version) mit einem revoltec silent lüfter drauf

    speicher hab ich infineon oc ram´s

    also im moment hab ich einen athlon xp 2000+ @ 1800 mhz

    der wird idle so 36 grad und bei last 40 grad

  6. Athlon XP 2800+ Übertakten #5
    Foren-Guru Avatar von snuskhammer

    Standard

    Was für ein Infineon Ram ist das?? DDR400 (PC3200)

    Wenn du deine CPU bekommst am Dienstag muss du mal testen wie weit du kommst. Dabei einfach den FSB jeweils immer um 5MHz hoch stellen und dann mit Prime auf stabilität testen. Wenn Prime abbricht die VCORE etwas höher stellen. So um 0,025. Dabei aber bitte immer auf die Temperaturen achten!

  7. Athlon XP 2800+ Übertakten #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ja das problem ist ja ich kann im bios kein vcore erhöhen und auch kein multi einstellen

    ich weiß nur das wenn man den fsb anhebt der vcore leicht mit angehoben wird bei dem board

    ist halt nur ein elitegroup



    Edit:der ram ist pc 266 aber der läuft auch gerne auf 333

  8. Athlon XP 2800+ Übertakten #7
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Hmm das der Ram nur n PC 266 er is, is net so gut, aber musst mal probieren.
    Obwohl ich denke, dass mit dem Ram net mehr wirklich was geht.
    Und man kann die Vcore bei dem Board net verstellen ?
    ARG, probiers mal mit nem gemoddeten Bios, vielleicht ist die Funktion im standard Bios nur versteckt.
    Achja mit dem richtigen Ram und wenn du es schaffst die Vcore auch manuell zu verstellen, dann kannst du ohne weiteres 2,3 GHZ schaffen.
    hab ja selbst mit meinem XP 2000+ 2,1 GHZ geschafft, aber jede CPU ist anders, da heisst es nur probieren, probieren, probieren.

    MFG

  9. Athlon XP 2800+ Übertakten #8
    Jim
    Jim ist offline
    Avatar von Jim

    Mein System
    Jim's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP Barton 3200+ @ 3800+
    Mainboard:
    Abit NF7-S2G
    Arbeitsspeicher:
    1GB A-Data und 1GB Infinion PC3200+ @ 226Mhz FSB \ 2,5,3,3,3
    Festplatte:
    80GB Samsung Spinpoint SP0812C und 40GB Seagate ST340015A
    Grafikkarte:
    Leadtek - GeForce6800LE @ 16\6 - 400Mhz\900Mhz von einem Arctic Cooling NV Silencer 5 Rev. 2 gekühlt
    Soundkarte:
    6 Channels 5.1 OnBoard
    Monitor:
    19" LG Electronics CS990DE
    Gehäuse:
    3R Systems R202Li
    Netzteil:
    Vecatech Super Silent LC6420 420 Watt (Black)
    3D Mark 2005:
    5346
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition + ServicePack2 und Suse 9.3 und Kanotix 2005 02
    Laufwerke:
    LiteON Ltd122 DVD Laufwerk und Samsung CD-R/RW SW-252F 52x32x52 Brenner

    Standard

    Ja du solltest dir schon ein PC400 Arbeitsspeicher kaufen mein Tipp wäre da einer von
    A-Data.(ca.50-60€)
    Dann kannst du schonmal 100% 12x200=2400MHz machen.
    Und dann mal weiter sehen.
    Aber dazu musst du auch den VCORE anheben so 1,6 - 1,7.
    Und um den VCORE anzuheben brauchst du ein neues Bios.


Athlon XP 2800+ Übertakten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.