Athlon XP-M vs. Athlon XP-M DTR

Diskutiere Athlon XP-M vs. Athlon XP-M DTR im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Kams mit der Post und war evtl. das Paket irgendwie beschädigt?!? --> Weil bei denen is es mittlerweile nich gerade selten, dass Päckle aufgerissen werden ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910
Ergebnis 73 bis 79 von 79
 
  1. Athlon XP-M vs. Athlon XP-M DTR #73
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Rotes Gesicht

    Kams mit der Post und war evtl. das Paket irgendwie beschädigt?!?
    --> Weil bei denen is es mittlerweile nich gerade selten, dass Päckle aufgerissen werden und der Inhalt auf Brauchbares untersucht wird...!!!

    PS: ... kein WANZEN-Fan...! --> "Bug" heißt auf Deutsch "Wanze", nich "Käfer"...

  2. Standard

    Hallo Feyamius,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Athlon XP-M vs. Athlon XP-M DTR #74
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Tja sieht sehr schlampig verpackt aus, eine Hülle + Org-Verpackung und dann sauber verpackt wäre ok gewesen, aber so. Vielleicht hast du Glück und es läuft alles, würde ihm dann eine neutrale oder keine Bewertung geben. Negative haben den Nachteil das man unter Garantie auch eine bekommt.

  4. Athlon XP-M vs. Athlon XP-M DTR #75
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    @ Zidane:
    Dass er die OVP nicht mehr hat wusste ich ja, hab ihn ja danach gefragt und er hat es auch verneint. Ist ja nicht schlimm. Aber auf antistatische Hülle hab ich eigentlich bestanden, aber sie fehlt trotzdem. Das ist es ja was mich so wurmt.

    Die OVP ist mir relativ egal.


    Bye, Feyamius...
    ...der noch mit Kommentar neutral bewerten wird, wenn das Ding funzt.

  5. Athlon XP-M vs. Athlon XP-M DTR #76
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    *Psycho_Doc antipp* Huhu? ;-)

    Oh, hups, Doppelpost.
    Sorry.


    Bye, Feyamius...
    ...den Thread wieder hochschiebend und auf ihn aufmerksam machend.

  6. Athlon XP-M vs. Athlon XP-M DTR #77
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Geht jetzt das Board eigentlich?!?

  7. Athlon XP-M vs. Athlon XP-M DTR #78
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    Hallo.

    Konnt's leider noch nicht ausprobieren, hatte gestern noch was zu tun und war bei meiner Freundin etc.pp.

    Werde es morgen mal mit meinem Duron 1.200MHz im Kellerrechner lapidar ausprobieren und wenn ich darf auch mal im PC meines Bruders. Der dürfte, wenn ich nicht ganz falsch informiert bin, einen Athlon XP drin haben.

    Muss ich da wirklich wieder die Festplatte formatieren nach dem Mainboardwechsel? Das würde meinen Vater nämlich ziemlich ankotzen, glaub ich. Außerdem hab ich ja morgen noch Uni und könnte das System nicht wieder neu aufspielen - zum kotzen alles.


    Bye, Feyamius...
    ...aber so schnell wie möglich probieren werdend.

  8. Athlon XP-M vs. Athlon XP-M DTR #79
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Na denn viiiel Glück!!!

    Und wegen der Neuinstall: Sichere alle Daten und mach ne Reparaturinstall - funzt zu 90% genauso gut! Dann haste alle Proggis noch druff und musst nur die Windoof-Updates neu druff machen... - und nachher defragmentieren nich vergessen...!


Athlon XP-M vs. Athlon XP-M DTR

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

produktionswoche prozessor herausfinden

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.