Athlon64 Temps

Diskutiere Athlon64 Temps im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, Wenn die CPu an dem Ding hängen bleibt, mach die Stelle warm. (mit irgendwas ). Dann müsste die CPU abgehen. Verhindern kann man das ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 27
 
  1. Athlon64 Temps #17
    Foren-Guru Avatar von Chris-007

    Mein System
    Chris-007's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6420 @ 2,93 Ghz
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2x1Gb DDR2-800@916 A-DATA
    Grafikkarte:
    Nvidia XFX GF8800GTS (320MB) @ 612/1900
    Soundkarte:
    SoundBlaster Audigy 4 Pro
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 710T
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    be quiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate

    Standard

    Hi,

    Wenn die CPu an dem Ding hängen bleibt, mach die Stelle warm. (mit irgendwas ). Dann müsste die CPU abgehen. Verhindern kann man das , indem man nicht so viel Paste auf die CPU verschmiert. Meistens bleiben die nämlich hängen, wenn zuviel Paste druff ist.

  2. Standard

    Hallo Adonay,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Athlon64 Temps #18
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    hängen bleiben können die auch wenn die WLP "richtig" aufgetragen wurde !
    haste schonmal zwei glasscheiben mit wasser besprüht und aufeinander gelegt ?

  4. Athlon64 Temps #19
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Ich hab gerade einmal 30 Grad Celsius @ Last, der Zalmann 120er und nur 1,15 Volt Vcore halten meinen 3200er doch recht kühl.

  5. Athlon64 Temps #20
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    Zitat Zitat von eagle
    hängen bleiben können die auch wenn die WLP "richtig" aufgetragen wurde !
    haste schonmal zwei glasscheiben mit wasser besprüht und aufeinander gelegt ?
    oder eine cd auf den boden fallen lassen so das sie eben aufkam. die kriegst mit bloßen findern fast nicht mehr weg vom boden

  6. Athlon64 Temps #21
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Hab da noch was entscheidenes vergessen zu erwähnen wo ich gerade vcore lese: CnQ ist deaktiviert. Hab bei Prince of Persia immer ruckler deshalb hab ichs deaktiviert weil ich auch nich jedesmal vorm zocken umstellen will!

    @andi@DT
    Beim SI-120 passiert da auf jeden was denn wenn der an einer seite eingehakt ist kannste nich mehr viel bewegen!

    @M4ST3R
    was hast du denn für ne Casebelüftung? Bestimmt auch kein gedämmtes Case, oder?

  7. Athlon64 Temps #22
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Zitat Zitat von Adonay
    Hab nur etwas Panik das ich den SI-120 nich mehr ohne Probs runterkriege weil der sowas von stramm sitzt...?


    Habt ihr vielleicht noch nen Tip für mich?

    Als ich letztens mein altes System für den Verkauf zerlegt hab (war auch die Fanner drauf) ist mir der P4 am Freezer kleben geblieben und ich konnt erstmal 10 minuten beinchen richten!

    Wie kann ich das verhindern denn bei meinem neuen Prozzi muß ich das nicht haben???
    also ich bewege den kühler durch vorsichtiges hin und herdrehen seitlich runter

  8. Athlon64 Temps #23
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von Tufix
    also ich bewege den kühler durch vorsichtiges hin und herdrehen seitlich runter
    hast du den gleichen?

  9. Athlon64 Temps #24
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    nein, aber mein 7000 zalman klebt auf einer a64 cpu mit ihrer ihs auch fast bombenfest
    durch bloßes abziehen geht die ganze cpu mit raus...also lieber vorsichtig seitlich abziehen


Athlon64 Temps

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.