aufrüstung.. amd statt conroe?

Diskutiere aufrüstung.. amd statt conroe? im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; wird wieder mal zeit für ne aufrüstung meinerseits. habe vor 1 jahr ein sockel 939 mainboard gekauft und habe derzeit nen a64 3500+. und ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 13
 
  1. aufrüstung.. amd statt conroe? #1
    m9x
    m9x ist offline
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    m9x's Computer Details
    CPU:
    A64 3500+ "Venice"
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB Corsair PC3200 DualChannel
    Festplatte:
    250GB SAMSUNG SP2504C S-ATAII
    Grafikkarte:
    connect3D X800GT @ 571/581MHz / Zalman ZM80D-HP
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Acer AL1914 8ms
    Gehäuse:
    Thermaltake XASER III + 2 kaltlicht Kathoden rot, 1 LED Lüfter rot
    Netzteil:
    XILENCE POWER 550W
    3D Mark 2005:
    1337
    Betriebssystem:
    MS Windows XP-X64-Edition
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVD-ROM, HP DVD Writer 300n

    Standard aufrüstung.. amd statt conroe?

    wird wieder mal zeit für ne aufrüstung meinerseits.
    habe vor 1 jahr ein sockel 939 mainboard gekauft und habe derzeit nen a64 3500+.
    und ich hab nicht wirklich lust schon wieder das mainboard auszutauschen, das erscheint mir irgendwie sinnlos, denn die "guten" athlon x2 prozessoren sind ja im preis gefallen.
    zum beispiel hatte ich an einen athlon64 x2 4600+ gedacht, für ~230€. das kommt mich deutlich günstiger als ein neues mainboard, die core2duo cpu und der zwingende ddr2 ram.
    die arbeitsgeschwindigkeit des 4600+ ist mit sicherheit nicht unschlagbar, aber da ich meinen pc eher auf spiele auslege ist mir das nicht so wichtig. oder ist der sogar bei games so heftig benachteiligt gegenüber eines core2duos?
    und bei der grafikkarte wird es definitiv entweder eine geforce 8600gt oder sogar eine 8800gts. allerdings kommen mir da zweifel ob der 4600+ die nicht limitiert, habe das in nem test der 8800gtx gelesen. da hat selbst die fx-cpu nicht mehr mitgemacht.

    wozu würdet ihr mir raten?

  2. Standard

    Hallo m9x,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. aufrüstung.. amd statt conroe? #2
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    willkommen im forum!

    hängt einzig und allein von deinem budget ab.. je nachdem was du ausgeben möchtest / kannst..

    mfg

  4. aufrüstung.. amd statt conroe? #3
    m9x
    m9x ist offline
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    m9x's Computer Details
    CPU:
    A64 3500+ "Venice"
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB Corsair PC3200 DualChannel
    Festplatte:
    250GB SAMSUNG SP2504C S-ATAII
    Grafikkarte:
    connect3D X800GT @ 571/581MHz / Zalman ZM80D-HP
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Acer AL1914 8ms
    Gehäuse:
    Thermaltake XASER III + 2 kaltlicht Kathoden rot, 1 LED Lüfter rot
    Netzteil:
    XILENCE POWER 550W
    3D Mark 2005:
    1337
    Betriebssystem:
    MS Windows XP-X64-Edition
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVD-ROM, HP DVD Writer 300n

    Standard

    für cpu max. 300€. dann wollt ich noch 1gb ram desselben den ich z.z. hab dazukaufen, kostenpunkt 110€. grafikkarte eben entweder ~200€ oder ~400€. kommt drauf an ob ich keine performance einbußen hab bei ner high end karte. bisher hab ich 1-2 mal im jahr eine neue midclass gekauft, wegen der neueren technik usw.
    wenn ich halt auf core2duo umsteigen wollte müsste ich komplett neuen teuren ddr2 ram kaufen und dazu noch das mainboard... grässlich die vorstellung. generell tendiere ich eher zu amd egal was die benchmarks sagen, intel ist einfach nicht "my style".

  5. aufrüstung.. amd statt conroe? #4
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

  6. aufrüstung.. amd statt conroe? #5
    m9x
    m9x ist offline
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    m9x's Computer Details
    CPU:
    A64 3500+ "Venice"
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB Corsair PC3200 DualChannel
    Festplatte:
    250GB SAMSUNG SP2504C S-ATAII
    Grafikkarte:
    connect3D X800GT @ 571/581MHz / Zalman ZM80D-HP
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Acer AL1914 8ms
    Gehäuse:
    Thermaltake XASER III + 2 kaltlicht Kathoden rot, 1 LED Lüfter rot
    Netzteil:
    XILENCE POWER 550W
    3D Mark 2005:
    1337
    Betriebssystem:
    MS Windows XP-X64-Edition
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVD-ROM, HP DVD Writer 300n

    Standard

    hab ich mir schon angesehen, hat mich auch teils überzeugt. aber die frage mit der grafikkarte bleibt offen, also ob die cpu da was limitiert. wollte das mainboard noch bis ende nächsten jahres behalten und zwischendurch auch mal wieder graka austauschen. aber wenn die cpu die graka geschwindigkeit blockt hat sichs damit ;(

  7. aufrüstung.. amd statt conroe? #6
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wenn wieder Spiele rauskommen,die aufwendigere Grafik bieten (was auch der Fall sein wird), dann geht die GraKa eh wieder an die Grenzen ohne auf die CPU warten zu müssen...

  8. aufrüstung.. amd statt conroe? #7
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Würde eine "langsamere" CPU zb amd 64 3500+ eine graka aus der gf8 reihe, r600 wesentlich in ihrer spielperformance beeinflussen? würde im februar bei midrange karten zuschlagen wollen.

    auf dualcore steig ich wahrscheinlich auf diesem sockel nicht mehr um , die preisleistung für verbliebene 939er prozis ist echt zum kotzen (im vergleich zu am2 und c2d). neues board erfordert neuen ram, ist letzlich ein neues system , da die 6600gt auf jedenfall raus muss (leider ^^).

  9. aufrüstung.. amd statt conroe? #8
    m9x
    m9x ist offline
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    m9x's Computer Details
    CPU:
    A64 3500+ "Venice"
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB Corsair PC3200 DualChannel
    Festplatte:
    250GB SAMSUNG SP2504C S-ATAII
    Grafikkarte:
    connect3D X800GT @ 571/581MHz / Zalman ZM80D-HP
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Acer AL1914 8ms
    Gehäuse:
    Thermaltake XASER III + 2 kaltlicht Kathoden rot, 1 LED Lüfter rot
    Netzteil:
    XILENCE POWER 550W
    3D Mark 2005:
    1337
    Betriebssystem:
    MS Windows XP-X64-Edition
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVD-ROM, HP DVD Writer 300n

    Standard

    die highend r600er werden mit sicherheit von dem 3500er blockiert. laut nem 36-seiten-test der 8800gtx ist ja sogar ein a64 fx nicht "ausreichend". aber wenn Jeck-G recht hat und die spiele so aufwendig werden dass die grafikkarte unabhängig von der cpu an ihr limit gedrückt wird sieht die sache anders aus.
    nunja und dualcores aufm 939 ist doch im prinzip nicht weit vom am2 entfernt. sicher, da ist nichts mehr drin, das beste für den sockel ist nun auf dem markt, aber schlecht ist das ja nun nicht. ein 4600+ dualcore ist schon ein gutes arbeitstier. natürlich geht es besser, aber das ist immer so. preis/leistung find ich gar nicht mal so schlecht. soweit ich weiß liegt der core2duo 6400 mit dem 4600+ gleichauf. also jedenfalls was spieleleistung angeht


aufrüstung.. amd statt conroe?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.