Was beachten beim boxed AMD64 3400+??

Diskutiere Was beachten beim boxed AMD64 3400+?? im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ich hab mir ein boxed amd64 3400+ gekauft nun hab ick nur eine frage dazu. Muß man noch wärmeleitpaste draufmachen oder is da schon eine ...



 
  1. Was beachten beim boxed AMD64 3400+?? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Was beachten beim boxed AMD64 3400+??

    Ich hab mir ein boxed amd64 3400+ gekauft nun hab ick nur eine frage dazu.

    Muß man noch wärmeleitpaste draufmachen oder is da schon eine bei?

    danke für eure Antworten

    mfg kalti

  2. Standard

    Hallo kalti,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Was beachten beim boxed AMD64 3400+?? #2
    Senior Mitglied Avatar von Hammer2x

    Mein System
    Hammer2x's Computer Details
    CPU:
    i5-2500K@4,5ghz
    Mainboard:
    Asus P8Z68-V
    Arbeitsspeicher:
    4xCorsair 4GB 1600
    Festplatte:
    1xSamsung 840 Pro 2x Seagate 1TB
    Grafikkarte:
    Gigabyte HD 7970
    Monitor:
    Asus MX279
    Gehäuse:
    Corsair Obsidian 550D
    Netzteil:
    beQuiet 600W
    Betriebssystem:
    Vista

    Standard

    also normalerweise ist unter dem boxed kühler ein pad.....das ist aber nicht so besonders gut....mußt kurz den kühler montieren und dann laufen lassen...danach kannst den kühler wieder runter nehmen und die pad reste entfernen,danach schön paste auf die cpu streichen(arctic silver5)....
    ein pad leistet zwar auch seine dienste,aber leitet nicht so gut....

  4. Was beachten beim boxed AMD64 3400+?? #3
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Ich habe das Pad gleich vom Kühlkörper abgemacht, habe mir somit das zusätzliche Säubern der CPU gespart... Geht mit Isopropylalkohol (gibt es in der Apotheke, reines nehmen und ist nicht teuer) gut ab. Das Isopropyl kannst Du später auch verwenden, um CDs oder auch Tonköpfe (Tape-Deck) zu reinigen.

  5. Was beachten beim boxed AMD64 3400+?? #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Das Pad kann man einfach abwischen, mit einem Küchentuch oder ähnlichem. Ein wenig scheuern und fertig! Wenn der Kühlerboden optisch sauber ist reicht das völlig.


Was beachten beim boxed AMD64 3400+??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.