Brauche Rat (X2 6000+)

Diskutiere Brauche Rat (X2 6000+) im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Womit kühlst Du denn?...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 74
 
  1. Brauche Rat (X2 6000+) #9
    Hardware Freak Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard

    Womit kühlst Du denn?

  2. Standard

    Hallo RenoFF,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Brauche Rat (X2 6000+) #10
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    RenoFF's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 2600K
    Mainboard:
    Gigabyte Z68P DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB ADATA DDR3 RAM
    Festplatte:
    2,25TB
    Grafikkarte:
    MSI N580GTX TwinFrozrII
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Medion 22" FullHD
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano silber
    Netzteil:
    Corsair 650w
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Premium
    Laufwerke:
    DVD
    Sonstiges:
    2x 12cm, 1x8cm lüfter, Coolermaster Hyper 212 plus

    Standard

    Wenn ich ehrlich bin habe ich keine ahnung. der pc war ein fertig gekaufter. wie kann ich denn herausbekommen, welches kühlsystem da drinne is? oder ist bei so einem fertig pc überhaupt eins drin? in den papieren wird nix von einer kühlung erwähnt

  4. Brauche Rat (X2 6000+) #11
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Du brauchst aufjedenfall einen neuen Kühler. Wenn dir Lautstärke, Übertakten, etc. unwichtig ist, nimm die Boxed-Version!

    Wenn du es aber möglichst leise haben möchtest sollte du einen leistungsfähigeren Kühler verbauen.
    In deinem Gehäuse sollten desweiteren mind. 2 Gehäuselüfter verbaut sein, einer der Luft ansaugt und einer der sie wieder rausbläst.

    Ansonsten benötigst du erstmal nichts weiter...

  5. Brauche Rat (X2 6000+) #12
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    RenoFF's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 2600K
    Mainboard:
    Gigabyte Z68P DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB ADATA DDR3 RAM
    Festplatte:
    2,25TB
    Grafikkarte:
    MSI N580GTX TwinFrozrII
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Medion 22" FullHD
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano silber
    Netzteil:
    Corsair 650w
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Premium
    Laufwerke:
    DVD
    Sonstiges:
    2x 12cm, 1x8cm lüfter, Coolermaster Hyper 212 plus

    Standard

    Hab vor folgende Teile zu benutzen:
    MSI K9N Neo-F V3
    AMD X2 6000+
    ATI Radeon 3850 oder 3870 bin noch nicht sicher
    2 GB RAM

    Dazu wollt ich ein Corsair 450 Netzteil kaufen und eine Xigmatek HDT-S1283, Sockel 939/AM2, 775

    reichen da netzteil und Kühlung aus? Mit lärm hab ich kein Problem und übertakten möchte ich eh nicht

  6. Brauche Rat (X2 6000+) #13
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Das reicht in jedem Fall! :)

  7. Brauche Rat (X2 6000+) #14
    Hardware Freak Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard

    sind denn in deinem Fertig-PC schon 2 Lüfter (einer zum ansaugen vorne und einer zum rausblasen hinten ) verbaut?
    Sonst würde ich die auch noch mit auf den Wunschzettel schreiben.

    Hatte aber schon Roland geraten.

    Der Lüfter hat eine Spitzenbewertung bekommen, bis halt auf die Lautstärke.
    Aber die war Dir ja egal.

  8. Brauche Rat (X2 6000+) #15
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    RenoFF's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 2600K
    Mainboard:
    Gigabyte Z68P DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB ADATA DDR3 RAM
    Festplatte:
    2,25TB
    Grafikkarte:
    MSI N580GTX TwinFrozrII
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Medion 22" FullHD
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano silber
    Netzteil:
    Corsair 650w
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Premium
    Laufwerke:
    DVD
    Sonstiges:
    2x 12cm, 1x8cm lüfter, Coolermaster Hyper 212 plus

    Standard

    also an meinem gehäuse sind zwei lüftungsgitter, eins saugt an, das andere bläst raus. welche kriterien sollte mein netzteil eigentlich erfüllen?? wenn ich nämlich mein jetziges benutzen könnte, würd ich 50€ sparen. die selbe frage gilt auch für den kühler^^

    Edit: wie bekomme ich überhaupt heraus welches kühlsystem und netzteil bei mir verbaut ist, da dies nicht in den papieren meines pcs steht??

  9. Brauche Rat (X2 6000+) #16
    Volles Mitglied Avatar von Absurdistan

    Mein System
    Absurdistan's Computer Details
    CPU:
    E6750@3,2Ghz@1,18V@Zalman9700NT@400x8/G0
    Mainboard:
    Gigabyte GA965-DS3P Rev.3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x2Gb Mushkin und 2x1Gb Corsair
    Festplatte:
    2xSamsung 250Gb F1
    Grafikkarte:
    HIS Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP93G
    Gehäuse:
    Termaltake Armor Jr.
    Netzteil:
    Corsair HX 520 Watt
    3D Mark 2005:
    18954
    Betriebssystem:
    Vista Home Premium 64 Bit Sp1
    Laufwerke:
    Samsung SH-D163A/Plextor 740A/Plextor 130A

    Standard

    Normalerweise hast du ein Typenschild auf dem Netzteil wo drauf steht welche Marke und Leistung.

    Beim Cpu-Kühler steht normalerweise nicht drauf welche Firma verbaut ist.

    Mach ein Foto und stell es hier rein (wird keine Minute dauern und er ist entlarvt).

    cu
    Absurdistan


Brauche Rat (X2 6000+)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.