Brauche Rat (X2 6000+)

Diskutiere Brauche Rat (X2 6000+) im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; oh, ich glaub du hast mich misverstanden. ich meinte einen kühler für den pc, der aufs mainboard kommt^^. sry, hab mich da wohl falsch ausgedrückt...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 7 von 10 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 49 bis 56 von 74
 
  1. Brauche Rat (X2 6000+) #49
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    RenoFF's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 2600K
    Mainboard:
    Gigabyte Z68P DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB ADATA DDR3 RAM
    Festplatte:
    2,25TB
    Grafikkarte:
    MSI N580GTX TwinFrozrII
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Medion 22" FullHD
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano silber
    Netzteil:
    Corsair 650w
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Premium
    Laufwerke:
    DVD
    Sonstiges:
    2x 12cm, 1x8cm lüfter, Coolermaster Hyper 212 plus

    Standard

    oh, ich glaub du hast mich misverstanden. ich meinte einen kühler für den pc, der aufs mainboard kommt^^. sry, hab mich da wohl falsch ausgedrückt

  2. Standard

    Hallo RenoFF,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Brauche Rat (X2 6000+) #50
    Volles Mitglied Avatar von Absurdistan

    Mein System
    Absurdistan's Computer Details
    CPU:
    E6750@3,2Ghz@1,18V@Zalman9700NT@400x8/G0
    Mainboard:
    Gigabyte GA965-DS3P Rev.3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x2Gb Mushkin und 2x1Gb Corsair
    Festplatte:
    2xSamsung 250Gb F1
    Grafikkarte:
    HIS Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP93G
    Gehäuse:
    Termaltake Armor Jr.
    Netzteil:
    Corsair HX 520 Watt
    3D Mark 2005:
    18954
    Betriebssystem:
    Vista Home Premium 64 Bit Sp1
    Laufwerke:
    Samsung SH-D163A/Plextor 740A/Plextor 130A

    Standard

    Das ist ein Kühler der auf´s Mainboard kommt.

    cu
    Absurdistan

  4. Brauche Rat (X2 6000+) #51
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    RenoFF's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 2600K
    Mainboard:
    Gigabyte Z68P DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB ADATA DDR3 RAM
    Festplatte:
    2,25TB
    Grafikkarte:
    MSI N580GTX TwinFrozrII
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Medion 22" FullHD
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano silber
    Netzteil:
    Corsair 650w
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Premium
    Laufwerke:
    DVD
    Sonstiges:
    2x 12cm, 1x8cm lüfter, Coolermaster Hyper 212 plus

    Standard

    achso, also brauch ich so etwas hier nicht? :

    Mix Computerversand GmbH

    EDIT: ich bin ja auch doof, das ist ja ein lüfter^^
    also forme ich meine frage um, wlechen lüfter soll ich kaufen?
    danke übrigens für den tollen support :)

  5. Brauche Rat (X2 6000+) #52
    Volles Mitglied Avatar von Absurdistan

    Mein System
    Absurdistan's Computer Details
    CPU:
    E6750@3,2Ghz@1,18V@Zalman9700NT@400x8/G0
    Mainboard:
    Gigabyte GA965-DS3P Rev.3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x2Gb Mushkin und 2x1Gb Corsair
    Festplatte:
    2xSamsung 250Gb F1
    Grafikkarte:
    HIS Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP93G
    Gehäuse:
    Termaltake Armor Jr.
    Netzteil:
    Corsair HX 520 Watt
    3D Mark 2005:
    18954
    Betriebssystem:
    Vista Home Premium 64 Bit Sp1
    Laufwerke:
    Samsung SH-D163A/Plextor 740A/Plextor 130A

    Standard

    Welche Lüfter du nehmen kannst hängt davon ab welche größe in dein gehäuse passt.

    Es müssen 2 sein , einer unter den Festplatten der die Luft ins Gehäuse bläst und der unter dem Netzteil der die Luft aus dem gehäuse bläst.

    Lochabstand messen dann weist du welche größe du einbauen kannst.

    cu
    Absurdistan

  6. Brauche Rat (X2 6000+) #53
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    RenoFF's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 2600K
    Mainboard:
    Gigabyte Z68P DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB ADATA DDR3 RAM
    Festplatte:
    2,25TB
    Grafikkarte:
    MSI N580GTX TwinFrozrII
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Medion 22" FullHD
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano silber
    Netzteil:
    Corsair 650w
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Premium
    Laufwerke:
    DVD
    Sonstiges:
    2x 12cm, 1x8cm lüfter, Coolermaster Hyper 212 plus

    Standard

    also bei der jetzigen ausstattung hab ich nur einen unterm netzteil... ansonsten soll ich bei der festplatt einfach abstand messen, richtig? kann ich den lüfter, welcher im mom unter meinem Netzteil ist einfach übernehmen?

  7. Brauche Rat (X2 6000+) #54
    Volles Mitglied Avatar von Absurdistan

    Mein System
    Absurdistan's Computer Details
    CPU:
    E6750@3,2Ghz@1,18V@Zalman9700NT@400x8/G0
    Mainboard:
    Gigabyte GA965-DS3P Rev.3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x2Gb Mushkin und 2x1Gb Corsair
    Festplatte:
    2xSamsung 250Gb F1
    Grafikkarte:
    HIS Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP93G
    Gehäuse:
    Termaltake Armor Jr.
    Netzteil:
    Corsair HX 520 Watt
    3D Mark 2005:
    18954
    Betriebssystem:
    Vista Home Premium 64 Bit Sp1
    Laufwerke:
    Samsung SH-D163A/Plextor 740A/Plextor 130A

    Standard

    Auf dem Foto von dir vorhin war unter dem Netzteil gar kein Lüfter zu sehen.

    Wenn unter deinen Festplatten schon ein Lüfter sitzt brauchst dafür ja kein kaufen.

    cu
    Absurdistan

  8. Brauche Rat (X2 6000+) #55
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    RenoFF's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 2600K
    Mainboard:
    Gigabyte Z68P DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB ADATA DDR3 RAM
    Festplatte:
    2,25TB
    Grafikkarte:
    MSI N580GTX TwinFrozrII
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Medion 22" FullHD
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano silber
    Netzteil:
    Corsair 650w
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Premium
    Laufwerke:
    DVD
    Sonstiges:
    2x 12cm, 1x8cm lüfter, Coolermaster Hyper 212 plus

    Standard

    Zitat Zitat von RenoFF Beitrag anzeigen
    Ist ein pandaro pc aber in der beschreibung staht es seltsamerweise nicht drinne. ich hab aber mal 2 fotos gemacht:

    1. gesamtansicht







    2. Kühler





    auf dem Netzteil fand ich folgende infos:

    Voltage: 230V
    Current: 4A
    Frequency: 50HZ

    reicht wohl eher nicht, oder? will ja net, dass mir das ding um die ohren fliegt

    doch, dieses ventilatorartige gebilde, oder irre ich mich? braucht man so einen lüfter überhaupt oder ist es eher ein "nice to have"? unter meiner festplatte sitzt keiner

  9. Brauche Rat (X2 6000+) #56
    Volles Mitglied Avatar von Absurdistan

    Mein System
    Absurdistan's Computer Details
    CPU:
    E6750@3,2Ghz@1,18V@Zalman9700NT@400x8/G0
    Mainboard:
    Gigabyte GA965-DS3P Rev.3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x2Gb Mushkin und 2x1Gb Corsair
    Festplatte:
    2xSamsung 250Gb F1
    Grafikkarte:
    HIS Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP93G
    Gehäuse:
    Termaltake Armor Jr.
    Netzteil:
    Corsair HX 520 Watt
    3D Mark 2005:
    18954
    Betriebssystem:
    Vista Home Premium 64 Bit Sp1
    Laufwerke:
    Samsung SH-D163A/Plextor 740A/Plextor 130A

    Standard

    Also Bild 2 zeigt den Cpu-kühler(sehr wichtig)

    Schaue dir mal das Bild an da sollen Gehäuselüfter hin.

    In der Regel sind da Bohrungen wo man die Lüfter nur festschrauben brauch und den Lochabstand must du ausmessen.

    cu
    Absurdistan
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Brauche Rat (X2 6000+)-dscf2546zx8.jpg  


Brauche Rat (X2 6000+)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.