brauche zweite Meinung zu CPU Temp bitte

Diskutiere brauche zweite Meinung zu CPU Temp bitte im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; LOL! so nebenher... OT: "Fujitsu PC *hebt den Finger* !NACH HAUSE TELEFONIEEEREN.....!" ;) Gruss R...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 20
 
  1. brauche zweite Meinung zu CPU Temp bitte #9
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    LOL! so nebenher... OT: "Fujitsu PC *hebt den Finger* !NACH HAUSE TELEFONIEEEREN.....!" ;)

    Gruss

    R

  2. Standard

    Hallo revealed,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. brauche zweite Meinung zu CPU Temp bitte #10

    Unglücklich

    Hallo Leute!
    Bin neu hier und habe schon ein Problem mit meinem neuen PC.
    Zuerst mal meine Hardware:

    Gehäuse: Silentmaxx ST11 Pro
    CPU: Pentium D 820 mit "BOXED"-Cooler
    RAM: 2 x 1024 MB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2
    Mainboard: ASUS Commando
    Netzteil: Enermax Liberty 500 Watt
    Graka: Gainward 7900GS 512MB

    So, nun habe ich das große Problem das mein PC meiner Meinung nach zu warm wird! Ich habe das ASUS PC-Probe II Tool installiert um die Temps auszulesen, laut diesem habe ich eine CoreTemp von 59°C im IDLE und 75°C bei Last. Ich habe gehört dass der Pentium D allgemein etwas mehr Hitze entwickelt wie z.b. eine Core 2 Duo CPU. Nun wollte ich euch um Rat bitten ob das normale Temps sind oder ob da was faul ist!!??

  4. brauche zweite Meinung zu CPU Temp bitte #11
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Willkommen im Forum!

    Die Temperatur ist selbst für nen PentiumD zu hoch (schmeiße das eh nichts taugende Asus-Probe runter und nimm z.B. Speedfan). Wie sieht es mit der Gehäusebelüftung aus? Warum nicht gleich ein C2D?

    Zu der Fingerprobe weiter oben:
    So verlässlich ist die auch nicht, denn wenn der Kühler nicht richtig sitzt, so ist der recht kühl, obwohl die CPU vor sich hin gart.

  5. brauche zweite Meinung zu CPU Temp bitte #12

    Standard

    Hmm ja, der C2D ist schon verlockend, jedoch habe ich den pentium D erst vor kurzem neu gekauft, und warum soll das ASUS PC Probe II nichts taugen? liest doch die Temps ziemlich genau aus??? Bei Speedfan zeigt es die gleichen Temps an. Ist es schädlich wenn ich z.B. die CPU mit 2xPrime95 5 Std. auf 100% laufen lasse????? Da gehts dann auf die 75°C zu!!

    Edit: Ab wann bzw. welcher Temperatur schaltet der Pentium D ab?

  6. brauche zweite Meinung zu CPU Temp bitte #13
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    hmm also ich würd mich an deiner Stelle auf jeden Fall um Kühlung kümmern!

    Weil in dem Fall bei mir oben, hatte mit Sicherheit der Sensor für den Celeron von dem Siemens was abbekommen.

    Von dem her hab ich überhitzung durch extra Mess Equipment ausgeschlossen.

    Meiner meinung nach, ist ASUS PC Probe auch zuverlässig. Die werden schon wissen, wie sie die Sensoren korrekt justieren ;)

    Gruss

    R

  7. brauche zweite Meinung zu CPU Temp bitte #14
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Meiner meinung nach, ist ASUS PC Probe auch zuverlässig. Die werden schon wissen, wie sie die Sensoren korrekt justieren ;)
    Wohl kaum... Oder wie kommt es, dass PC-Probe Lüfter mit z.B. >10.000 U/min meldet und andere Programme nicht?

    Zum Abschalten der CPU:
    Bei einer Temperatur von 70-75°C taktet die CPU sich runter, um weniger Wärme zu produzieren (Überhitzungsschutz). Deine CPU dürfte sich bereits runtertakten bei Deinen Temperaturen!

    Besorge Dir einen besseren Kühler (z.B. den, musst aber auf der Herstellerseite nachsehen, ob der passt) mitsamt 120er Lüfter.

  8. brauche zweite Meinung zu CPU Temp bitte #15
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    10.000 U/min meldet
    0o lol nicht bös nehmen, aber die Lüfter werden schon so exoten sein oder es ist nen Sonntagsboard. 0o

    Gruss

    R

  9. brauche zweite Meinung zu CPU Temp bitte #16
    Senior Mitglied Avatar von maaco90

    Mein System
    maaco90's Computer Details
    CPU:
    AMD A64 X2 4400+ S939 @ Scythe Mine @ FX-60+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI SE
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Kingston ValueRAM PC3200 CL3
    Festplatte:
    Samsung 320GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@685/830
    Soundkarte:
    Soundblaster Live! 7.1 (Dreck)
    Monitor:
    Iiyama17'' TFT analog
    Gehäuse:
    Lian Li PC7 silber
    Netzteil:
    Antec Neo HE 500
    Betriebssystem:
    Win XP SP2 @ aktuelle Updates

    Standard

    75°C ist tatsächlich deutlich zu hoch. Aber um das ganze etwas runter zu kühlen dürfte zB dieser Kühler reichen. Mit dem sollteste die CPU auf unter 60°C kommen, ohne dich finanziell zu sehr aus dem Fenster zu lehnen. Natürlich kühlen der oben empfohlene Kühler+guter Lüfter oder zB ein Scythe-Teil (Infinity, Andi Samurai Master, Ninja) besser, aber wenn du kein Interesse an Übertaktung hast dürfte auch das Cooler Master-Ding reichen.


brauche zweite Meinung zu CPU Temp bitte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

intel celeron 2 93 cpu temp

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.