Brisbane oder Windsor?

Diskutiere Brisbane oder Windsor? im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Und damit das so bleibt, schmeiss es raus! Danke. Ging mir letztens auch mal mit einem 550W NoName (LC Bauer o.Ä.) so. Kleines System dran ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 13 von 13
 
  1. Brisbane oder Windsor? #9
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Und damit das so bleibt, schmeiss es raus! Danke.

    Ging mir letztens auch mal mit einem 550W NoName (LC Bauer o.Ä.) so. Kleines System dran -> keine Mucken. Großes System dran (Athlon 64er - kein Problem für jedes 350er Marken-NT) und siehe da: Bluescreens. Und das war da sicherlich noch das geringste Problem. Such mal im Forum nach LC Power und du findest dich auf nem Hardwareschlachtfeld wieder. Also bist du kein DAU und kennst dich aus, dann wirf das NoName raus! *lol*

  2. Standard

    Hallo buubi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Brisbane oder Windsor? #10
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    buubi's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5600+
    Mainboard:
    Asus M2N-E SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB MDT DDR2 800 (2x1GB)
    Festplatte:
    250 GB Maxtor
    Grafikkarte:
    XFX GF8800 GTS 320MB
    Soundkarte:
    onboard C Media
    Monitor:
    HannsG HX191D 19''
    Gehäuse:
    Myrmidon Deluxe Case
    Netzteil:
    Thermaltake Toughpower 600 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    DVD Brenner, DVD Laufwerk

    Standard

    Ja n Athlon 64 läuft da auch drauf n Athlon 64 3000+ und halt der ganze andere normale kram,

    aber ich werd wahrscheinlich n neues brauchen, zwar nur ungern weil ich nich noch mehr kohle ausgeben will und mir extra noch n neues Netzteil kaufen will. Kann mir einer ein vernünftiges möglichst billiges empfehlen?! sollte nicht mehr als 80 Euro kosten.

  4. Brisbane oder Windsor? #11
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Enermax Liberty 500W

    Silverstone SST-ST50EF-Plus

  5. Brisbane oder Windsor? #12
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    buubi's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5600+
    Mainboard:
    Asus M2N-E SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB MDT DDR2 800 (2x1GB)
    Festplatte:
    250 GB Maxtor
    Grafikkarte:
    XFX GF8800 GTS 320MB
    Soundkarte:
    onboard C Media
    Monitor:
    HannsG HX191D 19''
    Gehäuse:
    Myrmidon Deluxe Case
    Netzteil:
    Thermaltake Toughpower 600 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    DVD Brenner, DVD Laufwerk

    Standard

    ich weiß das is jetzt ziemlich off topic aber da steht immer so
    Form: ATX 2.2
    auf meinem Netzteil steht "Modell ATX 42o Watt P4" passt in mein ATX Gehäuse jedes ATX Netzteil rein oder gibt es da noch unterschiede?

  6. Brisbane oder Windsor? #13
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Die Standard-Revisionen 2.0 oder 2.2 beziehen sich immer auf den internen Aufbau eines NTs, welchen elektrischen Ansprüchen und Leistungsmindestwerten es entsprechen muss. Grundsätzlich passt jedes ATX NT in jedes ATX Gehäuse. Lediglich in der Bautiefe variieren die NTs und in sehr engen Gehäuse kann es bei besonders tiefen Exemplaren zu Inkompatibilitäten kommen, dies ist aber eigentlich nur bei Small-Form-Factor Gehäusen und Barebones der Fall. Ein guter Händler weißt aber bei einem solchen Gehäuse auf eine solche Tatsache hin.


Brisbane oder Windsor?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

brisbane oder windsor

windsor oder brisbane

brisbane oder windsor kern

brisbane Kern

welche cpu ist besser amd windsor oder brisbane 5600
was ist brisbane kern
kern windsor oder brisbane
ist der brisbane oder winsor besser
am2 brisbane oder windsor
was ist besser windsor oder brisbane?

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.