CPU,

Diskutiere CPU, im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, ich kenn mich bei den ganzen Zeugrs nicht wirklich so gut aus und hoffen das mir hier jemand weiterhelfen kann ! Ich möchte mir ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 18
 
  1. CPU, #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    ich kenn mich bei den ganzen Zeugrs nicht wirklich so gut aus und hoffen das mir hier jemand weiterhelfen kann !

    Ich möchte mir einen neuen Prozessor kaufen weiß aber nicht welcher besser ist !

    CPU 1: AMD Athlon XP 2500+, 1833MHz, 166MHz FSB, 512kB Cache

    CPU 2:AMD Athlon XP 2600+, 1916MHz, 166MHz FSB, 512kB Cache, B.

    CPU 3: AMD Athlon XP 2600+, 2083MHz, 166MHz FSB, 256kB Cache

    Ich möchte das ABIT NF7 Nforce 2 Version 2.0 Board dazu verwenden !

    Wär super wenn mir irgendwer weiterhelfen könnte !

    lg Zoscher

  2. Standard

    Hallo Zoscher,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CPU, #2
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Wenn du nicht Übertakten willst ist der 2600+ mit 256kb wohl der beste(die kosten doch alle etwa gleich viel, oder etwa nicht??).

    Wenn du nen bisschen OCen willst ist der 2500+ bestes dazu geeignet.

  4. CPU, #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi Zubo :cb

    bei den Preisen ist nicht viel Unterschied reist sich blos um ein paar € .

    Wobei liegt den der Unterschied zwischen den AMD Athlon XP 2600+, 2083MHz, 166MHz FSB, 256kB Cache und dem AMD Athlon XP 2600+, 1916MHz, 166MHz FSB, 512kB Cache, B. ?


    Müßte der mit den 512kB Cache nicht besser sein ?

    Kenn mich da leider zu wenich aus aber hier insd ja genug Profis wa :)

    lg Zoscher

  5. CPU, #4
    Volles Mitglied Avatar von dsquared

    Standard

    n8,

    ersma willkommen bei uns hier im forum:-)...

    also die beiden unterscheiden sich wie du schon bemerkt hast u.a im level 2 cache...

    der barton mit real takt von 1916mhz hat doppelt soviel wie der thoroughbred-b...

    bei theoretisch gleicher mhz taktung wuerde der barton schneller sein... aber auch nur in der theorie und fuer jeden normalen menschen unmerklich un mehr als geringfuegig...

    da aber der barton eigetnlich ausschliesslich zukaufen ist... empfehle ich dir den barton zu kaufen...

    jedoch wuerde ich dir den barton 2500+ ans herzlegen... da dieser besser wie mein vorredner schon gesagt hat... fuer uerbtaktungszwecke ist...

    also wenne vielleicht mal uebertakten willst... und schon ein sehr gutes motherboard wie das abit kaufen willst... dann lieber den 2500+...

    bubu

    dsquared

  6. CPU, #5
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    die cpus mit dem mehr cache sind bei gleichem rating langsamer
    also 2600+mit 256 is schneller als ein 2600+ mit 512..
    das geschieht aufgrund des doch enormen Taktunterschieds....das können die 256 mehr cache net ausgleichen...
    wie gesacht..wenn de übertakten willst hol dir nen barton 2500 also der mit 512 cache und nen vernünftiges stepping...^

    edit
    dsquared war schneller :-(

  7. CPU, #6
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi zusammen,

    erstmals danke für eure Hilfe und den ganzen Antworten werd mir jetzt den AMD XP 2500+ kaufen dazu noch das Abit NF7 !

    Wie weit kann ich den Takten und wie muß ich da vorgehen was muß ich da alles beachten ?

    Wo kauft bzw. bestellt ihr den eure Hardware so kenn nicht so wirklich viele Shops gerade mal die !

    ATELCO

    Snogard

    lg Zoscher

  8. CPU, #7
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wie weit der sich übertakten lässt kann nur ein Hellseher sagen. :8

    Kommt auf deinen RAM an, deine Kühlung, dein Netzteil, deinen Mut usw.

    Die CPU ist locked, das heisst du kannst nur per FSB OCen.. also brauchst du guten Speicher wenn du die CPU hoch bekommen möchtest.

    ATELCO kann ich empfehlen, bei Snogard hab ich nie was bestellt.

    Ich kaufe in der Regel bei E-Bug.de com-tra.de und mindfactory.de meine Hardware ein.

  9. CPU, #8
    Foren-Guru Avatar von Kuchen

    Standard

    Hallo (guter Fußball nachmittag : ) )
    ist noch halbzeit ?
    na gut egal , also du mußt auf die temperatur achten ...
    also 1. einen guten kühler ...
    2. guten Ram und 3. wenn du viel übertakten willst ein gutes Stepping.
    die steppings weiß ich juetzt nicht.
    Und du mußt auf ein gutes Netzteil achten <--- punkt 4. &#33;

    mfg Kuchen &#33;

    viel spaß noch hier bei tc &#33;

    bin weider Fußball gucken Oleoleole &#33;


CPU,

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.