CPU Frequenz?

Diskutiere CPU Frequenz? im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo Leute hab mal ne Frage an euch: Also ich hab nen 478 Sockel Mainboard und nen CPU auch 478 2,8 Ghz, aber nur mit ...



 
  1. CPU Frequenz? #1
    Newbie Avatar von BlackSheep5

    Standard CPU Frequenz?

    Hallo Leute hab mal ne Frage an euch:

    Also ich hab nen 478 Sockel Mainboard und nen CPU auch 478 2,8 Ghz, aber nur mit geringer Taktfrequenz oder wie auch immer, also den arbeitsspeicher den ich habe is der Corsair TWINX1024-3200XLPRO mit den Daten:

    XMS3200
    1024MB
    2-2-2-5
    2x184 DIMM
    Black XMS ProSeries

    Was ich denke, das mein Arbeitsspeicher nur mit nem viertel läuft weil mein Prozessor nicht schneller taktet oder schlechte frequenz hat, welchen prozessor muss ich nun kaufen, um das maximale auch ausn arbeitsspeicher zu bekommen?

    Hab bei den 3,4 Ghz gelesen die haben FSB800 was heist das? und is das gut?

  2. Standard

    Hallo BlackSheep5,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CPU Frequenz? #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von brunhildegard

    Mein System
    brunhildegard's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium-M 750
    Mainboard:
    Asus P4GD1 + CT479
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT-PC3200-1024MB
    Festplatte:
    Hitachi T7K500-320GB-16MB
    Grafikkarte:
    Asus GF 7950 GT
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2 ZS
    Monitor:
    2x Iiyama Prolite E481S (S-IPS)
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    BeQuiet P5 470W
    Betriebssystem:
    WinXP-Pro SP2

    Standard

    Die Frage, die du dir beantworten solltest ist, welchen P4 du vor dir liegen hast.
    Diesen gab es in 3 Ausführungen, die jeweils einen anderen FSB unterstützen:
    P4-2.8A 100MHz FSB (bzw. Quadp.FSB400), P4-2.8B 133MHz FSB (FSB533) und
    P4-2.8C 200MHz FSB (FSB800) ! Letzterer wäre passend zu deinem Speicher, da dieser auch für einen FSB von 200MHz ausgelegt ist!
    Falls du doch einen der anderen besitzt, kannst du auch, wenn es dein Mainboard unterstützt, den Speicher in voller Leistung asynchron zum Prozessor betreiben!

    Überprüfe doch einfach mal im Bios, mit welcher Geschwindigkeit die CPU bei welchem FSB läuft und welche Frequenz beim Speicher eingestellt ist!
    ggf. poste doch mal welches Mainboard du verwendest!

    Deswegen einen anderen Prozessor zu kaufen, halte ich persönlich für nicht sinnvoll, auch wenn der Speicher sehr hochwertig ist, außer du benötigst dringend die Leistung!

  4. CPU Frequenz? #3
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    schau mal mit cpu z nach

    Download:
    http://www.computerbase.de/downloads...wachung/cpu-z/

  5. CPU Frequenz? #4
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von BlackSheep5

    Ausrufezeichen

    Oki, danke erstmal, hab jetzt alles zusammengestellt:


    Kann mir nun einer helfen wir ich das maximale rausholen kann, oder was ich noch machen kann? Danke

  6. CPU Frequenz? #5
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    ok dein RAM läuft schon mal nicht syncron zum FSB und wird deshalb mit 177mhz (statt 133mhz) betrieben. Wenn du übertakten möchtest, könntest du den FSB auf 150mhz setzen, hättest somit 3150mhz und dein RAM würde auf 200mhz laufen.

    Die Cpu sollte die Taktsteigerung von 350mhz locker mitmachen genauso wie dein mainboard. Wenn es instabiel wird wird solltest du einfach den vcore ein wenig hochstellen.

  7. CPU Frequenz? #6
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von BlackSheep5

    Standard

    Dann würde mich sehr interessieren wie schaff ich es den CPU aufzutakten? Gibts da Programme die sowas machen oder wie macht man sowas? Bin noch Noob im bereicht takten =)

  8. CPU Frequenz? #7
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Also du gehst ins Bios dann musst du schauen was du findest. Das ist meistens verschieden von mainboard zu mainboard. Irgendwo müsste dort was von Taktraten oder Frequenz stehn und dann einfach den FSB von 133mhz auf 150mhz zu stellen.

    einfach mal dein Bios durchwühlen


CPU Frequenz?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

bei welcher frequenz werden prozessoren betrieben?

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.