CPU zu heiß?

Diskutiere CPU zu heiß? im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; es ist ca 4-5 Jahre alt^^ mein Netzteil: 550W Tronje 14cm Lüfter hab ich neu eingebaut...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 18
 
  1. CPU zu heiß? #9
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    es ist ca 4-5 Jahre alt^^

    mein Netzteil:
    550W Tronje 14cm Lüfter

    hab ich neu eingebaut

  2. Standard

    Hallo roy92,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CPU zu heiß? #10
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Rotes Gesicht

    Zitat Zitat von roy92 Beitrag anzeigen
    mein Netzteil:
    550W Tronje 14cm Lüfter
    Tronje
    Also den Namen des Herstellers höre ich zum ersten Mal und eine spontate Suche (zwecks Weiterbildung) ergab nicht grade positive Rezensionen

    Ich würde eventuell dort den Hasen im Pfeffer suchen und mir überlegen, eines von einem Markenhersteller zu kaufen..
    Ein etwas Größeres, wenn man vorhat es bei der nächsten Aufrüstung zu behalten und Reserven nach oben hat oder aber nen Kleines (450W) für die aktuelle Situation...

    Um vorher durchzutesten, ob man den richtigen Hasen gefunden hat, müsste man sich mal ein Netzteil von Bekannten oder so leihen und schauen, wie sich der Rechner dann verhält...so kann man zumindest auf Nummer sicher gehen...

  4. CPU zu heiß? #11
    Volles Mitglied Avatar von RAttlesnAke

    Standard

    Ich würde erstmal den automatischen Neustart abschalten und auf ne Fehlermeldung hoffen....

    Ladt die mal die ultimate Boot CD runter und führ memtest aus....

    Denn selbst das Tronje dürfte mit dem PC net überlastet sein, da müsste es schon nen Defekt haben.

  5. CPU zu heiß? #12
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    memtest habe ich schon ausgeführt = keine probleme.

    @silent denkst du es liegt am NT?
    mit meinem vorherigen hatt ich auch das gleiche problem.

  6. CPU zu heiß? #13
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Zitat Zitat von roy92 Beitrag anzeigen
    es ist ca 4-5 Jahre alt^^

    mein Netzteil:
    550W Tronje 14cm Lüfter

    hab ich neu eingebaut
    Zum Board - schau mal hier und berichte!
    Zum NT - ist schon so ein Billig-Kandidat genau wie LC-Power und weniger zuverlässig...

  7. CPU zu heiß? #14
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    also liegst am NT?

  8. CPU zu heiß? #15
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    also liegst am NT?
    Wenn du dir dein Board mal genau angeschaut hast und dabei nichts zu finden war - am wahrscheinlichsten.

  9. CPU zu heiß? #16
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    aber mit meinem anderem NT hatte ich das Problem auch...


CPU zu heiß?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.