CPU kaputt, oder nicht?!?!

Diskutiere CPU kaputt, oder nicht?!?! im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; ...weil PC-Läden meistens Hardware zu viel haben, die sie unbedingt irgendwie verschrotten müssen. Mainboards und so. *ditsch* Schreib doch mal Elitegroup 'ne Mail, ob die ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. CPU kaputt, oder nicht?!?! #9
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    ...weil PC-Läden meistens Hardware zu viel haben, die sie unbedingt irgendwie verschrotten müssen. Mainboards und so. *ditsch*

    Schreib doch mal Elitegroup 'ne Mail, ob die dir nicht ein paar Sockel-A Mainboards aus dem Restbestand schicken können - ich glaub nicht, dass noch allzu viele ECS So-A Boards verkauft werden...


    Bye, Feyamius...
    ...der eins hat - sogar mit VGA onboard. ECS K7SOM+ heißt das. *grins*

  2. Standard

    Hallo Mr.x,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CPU kaputt, oder nicht?!?! #10
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    naja, wenn er den cpu im laden testet is das risiko auf deren seite. dafür gibt es ja meist die angebote. so kann er sich zeit und meist auch geld sparen und hat ein ergebnis.

  4. CPU kaputt, oder nicht?!?! #11
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    jup, warum seine eigene Hardware schrotten und das Risiko auf sich nehmen wenn man es auch im Laden machen kann für max. ein paar euronen

  5. CPU kaputt, oder nicht?!?! #12
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Mr.x

    Standard

    Wie folgt sieht es jetzt aus:

    Netzteil wurde ein neues eingebaut. Ich habe dann den Rechner angeschaltet mit dem alten Board und OHNE CPU. Es hat kein fehler Signal gegeben. Mein verdacht, Board deffekt. also neues bestellt.

    Neues Board eingebaut und da der 1800er im mom noch in meinem rechner seine dienste tut Rechner mal ohne CPU angeschaltet, zum test. Und siehe da, auch kein Signal.

    Es könnte also sein, das daß Board, das alte, noch funktioniert. Was meint ihr? Soll ich das alte Board nochma einbauen und es versuchen? würde die gefahr bestehen das, sollte das board doch deffekt sein die CPU vernichtet wird?

    P.s.: Den fälschlich eingebauten 2500er habe ich bei einem Pc Laden zum test abgegeben am Di. Ich warte noch auf das Erg.

  6. CPU kaputt, oder nicht?!?! #13
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Blinzeln

    Ein Board ohne Proz macht klar keinen Pieps - ob OK oder futsch is da egal..!

  7. CPU kaputt, oder nicht?!?! #14
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Mr.x

    Standard

    so habe heute gesagt bekommen was mit meiner CPU ist.

    Bilder sagen mehr als 1000 worte:


    Ram hat es überlebt, den habe ich eben getestet, Graka weiss ich nicht, is zwar auch AGP aber älter und passt daher nicht in mein board. Abwarten.

    Aber das Board is sicher auch im ***** und daher werde ich es nicht riskieren noch ein CPU oder NT zu verheitzen.


CPU kaputt, oder nicht?!?!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.