CPU Temperatur...

Diskutiere CPU Temperatur... im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Moin moin! Auch wenn das Thema wohl schon öfter durchgekaute wurde... ich brauch mal eure Hilfe... Und zwar hab ich zwecks übertakten mal meine CPU ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. CPU Temperatur... #1
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard CPU Temperatur...

    Moin moin!

    Auch wenn das Thema wohl schon öfter durchgekaute wurde... ich brauch mal eure Hilfe...

    Und zwar hab ich zwecks übertakten mal meine CPU Temperatur näher betrachtet... manchen Stimmen nach zeigt "Real Temp" am genauesten die Temperatur an... also runtergeladen und gestartet... 60°C im Idle! ~75° unter Last!
    Core Temp sagt ~55° (63°) und SpeedFan sagt 50° (60°) Core Temp und 45° CPU Temp... ein Sensor am Kühler zeigt mir 33° im Idle...

    Nun dachte ich mir... die 60° von Real Temp sind schon ziemlich hoch... also Kühler (Thermaltake Sonic Tower, der ja eigentlich ganz gut sein soll) neu drauf gemacht... keine Veränderung... nochmal neu gemacht (der lässt sich bei S775 echt ******e drauf schrauben)... keine Veränderung! Die Temperaturen bleiben so hoch...

    An der Belüftung kanns nicht liegen (GraKa bei ~45°, HDD bei 33°), Kühler könnte ich auch nicht besser montieren als er im Moment ist...

    Nach Real Temp sind die Temperaturen ja wohl zu hoch... oder sollte ich eher auf SpeedFan hören? Danach würde es ja eigentlich passen...

    Ich hoffe ihr könnt mir da helfen... dieses Problem ist echt lästig, da ansonsten alles in bester Ordnung ist...

  2. Standard

    Hallo Carville,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CPU Temperatur... #2
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard

    Sersn,

    zur Sicherheit könntest du noch mal Everest oder HWMonitor nach den "richtigen" Temps befragen.

    Könntest du mal ein Bild vom Gehäuseinneren machen und hochladen!? Vllt. entsteht ja bei dir auch ein Luftstau.

    MfG - Frank

  4. CPU Temperatur... #3
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    HWMonitor zeigt die gleichen Temperaturen wie Core Temp (~60°)... bei der CPU sinds ~47°...
    Bild vom PC folgt gleich... daran kanns aber eigentlich nicht liegen...


    edit: So, hier mal ein Bild vom Innenleben... Der Kühler an sich wird kaum warm...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken CPU Temperatur...-p1010003.1.jpg  

  5. CPU Temperatur... #4
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard

    Sersn,

    wie schnell dreht sich der hintere Gehäuselüfter bei dir und blässt dieser dann direkt gegen die Wand!?
    Ist dieser der einzige der die Abluft transportiert?

    Ansonsten könnte es doch nur ein Auslesefehler sein. Hast du mal im Bios geschaut?

    MfG - Frank

  6. CPU Temperatur... #5
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Speedfan list nur stur Sensorwerte aus.
    Das dürfte in diesem Fall die wenigste Ahnung haben.
    Bei 75°C müßte ja bereits die Drosselung einsetzen oder gar eine Notabschaltung.
    Ich würde wohl CoreTemp noch am ehesten Beachtung schenken - aber trotzdem unter Last unter 50°C bleiben wollen...

  7. CPU Temperatur... #6
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Nene, da is n Loch mit Lüftergitter drin... obendrüber is noch ein 120mm Lüfter, sieht man auf dem Bild nur nicht...
    Drehen sich beide mit 1000 rpm...

    Im Bios werden ~45° angezeigt... dafür, dass er da so ziemlich nichts macht auch recht hoch, oder?

    aber trotzdem unter Last unter 50°C bleiben wollen...
    Ich würde gerne mal im Idle unter 50° sein -.- Bei Last unter 50° wäre ja traumhaft... wobei das ja manche mit dem Kühler und der CPU hinkriegen...

    Kann vielleicht die WLP da so nen riesen Unterschied machen? Zu alt?

  8. CPU Temperatur... #7
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Hier in meinem Haushalt läuft ein E8400 semipassiv gekühlt (also nur Gehäuselüfter) unter einem SonicTower. Und mir war so, als ob der auch bei Last nie mehr als 60°C hatte (sonst hätte ich dafür auch nicht mein OK gegeben ;) )
    Und als ich den Sonic noch auf meinem X2 hatte, gabs mit mittig motiertem Lüfter auch selten mehr als 40°C.

    Wenn die Paste schon sehr fest ist, würde ich vielleicht mal eine neue probieren. Aber normalerweise sollte die nicht altern. Die 33°C am Kühler(boden?) deuten aber auch irgendwie daraufhin, daß die Wärme nicht richtig zum Kühler geht - oder aber doch falsch ausgelesen wird...

  9. CPU Temperatur... #8
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Hm hm... ne wirklich vertrauenswürde Möglichkeit die CPU Temperatur zu erfahren gibts nicht, he...

    Werd auf jeden Fall beim nächsten Einkauf ne neue WLP mitnehmen...

    Können auch kleine Kratzer im Kühlerboden die Ursache sein?

    Die ~33° werden am Übergang Kühlerboden/Heatsink gemessen... konnte da nen Sensor ganz gut reinzwicken...


    Schonmal vielen Dank für eure Hilfe!


CPU Temperatur...

Ähnliche Themen zu CPU Temperatur...


  1. CPU Temperatur: Hallo Freunde Ich habe mir seit kurzem einen neuen PC-Gebaut, habe eine frage zum mein 641 CPU mit 3,2 GHZ. Und zwar mit dem Temparatur ich habe immer beim normalen...



  2. temperatur ?: hi hab einen pentium 4 2.4 ghz und nen boxed-kühler hab jetzt mal mbm 5 install. und komme (so denk ich) zu seltsammen temperaturen (für einen boxed-kühler) die cpu...



  3. CPU Temperatur 58 °: Hallo, Meine CPU Temperatur betragt im Normalbetrieb (Internet, Filesharingprogramm laufen), 58 ° bei mehrstündiger vollbelasstung steigt sie auf 68 ° sind diese werte...



  4. Temperatur ?: Hi Leute



  5. Temperatur: Hi Wieviel Grad sollte ein 1GHZ AMD TB haben ?? Auf AsusBoard A7V So Long                   BlueLight           * (BlueXX)


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

intel cpu temperatur anzeigen

cpu temperatur

athlon fx maximal temperaturp 6300
was zeigt die cpu temperatur am genauesten an
welche cpu temperatur ist am genauesten
cpu temperaturen was sagt intel dazu?
prozessor temperatur 36
zeigt reale cpu werte an
cpu intel temperatur anzeigen
cpu temperatur anzeigen intel
wer ziegt cpu temperatur am genauesten
CPU temp

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.