CPU temperatur richtig oder falsch?

Diskutiere CPU temperatur richtig oder falsch? im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; aber ich denke im inet hast du mehr auswahl, da würde ich zuvor gucken bevor du in irgentwelche läden ala saturn und mediamarkt gehst....



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 48 von 56
 
  1. CPU temperatur richtig oder falsch? #41
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    aber ich denke im inet hast du mehr auswahl, da würde ich zuvor gucken bevor du in irgentwelche läden ala saturn und mediamarkt gehst.

  2. Standard

    Hallo Save_the_Camper,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CPU temperatur richtig oder falsch? #42
    Mitglied Avatar von Fr3$h

    Mein System
    Fr3$h's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750 @ 2.66GHz
    Mainboard:
    MSI P35 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x Kingston 1024MB DDR2
    Festplatte:
    ST3160023A/St3160815AS
    Grafikkarte:
    NVIDIA Geforce 8600 GTS
    Monitor:
    SyncMaster 174T
    Betriebssystem:
    Windows XP (Service Pack 2)
    Laufwerke:
    ES9845W ISZ343P SCSI CdRom Device/HL-DT-ST DVDRAM GSA-H66N

    Standard

    mal schauen. aber im laden hat man mehr beratung und man kann nach einem gehäuse fragen was man im i-net gefunden hat.

  4. CPU temperatur richtig oder falsch? #43
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    fragen kann man im inet genauso, z.b. im forum und da sind die antworten bestimmt besser als im laden.
    nichts gegen die läden, da kauf ich manchmal (aber immer seltener) auch ein aber wie soll ein einziger verkäuse alle produkte kennen.
    im internet findest du viele bilder und bewertungen

  5. CPU temperatur richtig oder falsch? #44
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    Hallo,
    bin gerade dabei meine CPU dank freiem multi bischen zu OC.
    ich lass gerade 2 mal prime95 laufen (2 mal weil ich mal wo gelesen habe dass man mit 2 kernen auch 2 prime gleichzeitig laufen lassen soll)
    so jetzt bin ich von 2,6GHz auf 2,8GHz. ansich mal garnicht soviel.
    prime läuft auch schon ne weile durch.
    die CPU temperatur hat in everest ultimate statt normalen 38°C bei last und 23°C idle jetzt 40°C und ca. 25°C idle.

    das einzige was etwas hoch wird ist das mainboard, da da meine lüfter nicht gut drauf gerichtet sind. das wird unter last schonmal 55°C jetzt warm (aber ist nicht viel mehr wie vorher). kann das bedenklich werden wenn ich viel spiele sprich lang CPU und mabo ausgelastet wird?

    bis wieviel grad kann ich da maximal gehen (bei stabilem prime) ?
    wenn ich die CPU takte kommt es da ausschließlich auf hohe temperaturen, Vcore (die ich nicht geändert habe) und die stabilität drauf an oder kann trotzdem was passieren, auch wenn nichts der dreien zu hoch wird?

    danke,

  6. CPU temperatur richtig oder falsch? #45
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Haste jedem Prime auch nur einen Kern zugewiesen?

    Maximale Temperatur sagt man ~ 55°C @ CPU. Aber solange alles stabil (24 Stunden Prime) läuft wär mir die Temperatur egal.
    Eine erhöhte VCore verkürzt die Lebensdauer der CPU. An deiner Stelle würde ich mal ausprobieren, welche die minimale VCore für den Standardtakt deiner CPU ist. Pass aber auf, dass deine CPU sich keine Erkältung holt

  7. CPU temperatur richtig oder falsch? #46
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    au nein habe ich nicht, danke:)

    Yves, der moderator hier aus dem forum, hat auch einen 5000+ mit standartspannung.
    ich habe eigentlich die normale spannung drin, ist nicht AUTO sondern NORMAL und bei normal steht drunter, dass das 1,300V ist.
    also eigentlich schon recht wenig.
    in everest steht aber dass die spannung auf 1,36V läuft? das aber bei 2,8GHz sowie bei 3GHz. ich muss das nacher mach umändern ob das auch bei 2,6GHz so ist. eigentlich nicht arg viel aber doch ein unterschied zu 1,300V
    Yves hat soviel ich weiß 1,325V als festen wert eingestellt

    EDIT: bei ebenfalls 3GHz.

    EDIT2: kann ich prime bedenkenlos über nacht laufen lassen?
    nicht dass mir da mein pc abschmiert und evtll alles zusammenschmort;)
    bei 24h muss man das ja zwangsläufig auch nachts laufen lassen

  8. CPU temperatur richtig oder falsch? #47
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Warum sollte da was schmoren? Die höchste Temperatur erreicht man recht schnell und danach bleibt sie mehr oder weniger konstant. Eine Erhöhung von 0,06 VCore ist doch nichts.
    Und das mit der niedrigsten VCore bei Standardtakt ist echt ne feine Sache. Meine CPU braucht zB nur 1,00 VCore

  9. CPU temperatur richtig oder falsch? #48
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    wenn ich meinen multi auf 5 setze und den fsb auch noch halbiere werde ich sicher weniger hinkriegen, aber 0,8V ist das minimum:D
    naja, Yves hat 1,325V, bei mehr GHz steigt aber die minimale spannung ziemlich an.
    werde es mal morgen mit 1,325 ausprobieren und danach noch mit 1,3 aber auf werde ich bestimmt nicht kommen:D


CPU temperatur richtig oder falsch?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.