CPU übertakten

Diskutiere CPU übertakten im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; ---> durchlesen Also vor allem der San Diego is sehr gut übertaktbar und sehr viel bekommen den auf knapp 3ghz. Eigentlich ist es nicht sehr ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 19
 
  1. CPU übertakten #9
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    ---> durchlesen


    Also vor allem der San Diego is sehr gut übertaktbar und sehr viel bekommen den auf knapp 3ghz. Eigentlich ist es nicht sehr gefährlich. Langsam vorgehen und die Ergebnisse mit Prime95 testen (mind. 8std. durchlaufen lassen)

    P.S.: Kannst du mal schauen was auf der CPU steht? Daran kann man nähere Vermutungen über die Übertaktbarkeit treffen.

  2. Standard

    Hallo Carville,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CPU übertakten #10
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Das klingt ja gut.
    Den hier?

  4. CPU übertakten #11
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    whippersnapper's Computer Details
    CPU:
    X2 5000+ BlackEdition (Brisbane G2) @3,2 Ghz
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1 GB MDT DDR2 800er
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint T166 250GB + Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB
    Grafikkarte:
    HIS IceQ3 Turbo HD3870 Crossfire
    Soundkarte:
    Realtek ALC883
    Monitor:
    22" TFT
    Gehäuse:
    Cooler Master Mystique 631 schwarz
    Netzteil:
    Seasonic S12II 330W
    3D Mark 2005:
    12283
    Betriebssystem:
    Win XP x64
    Laufwerke:
    LG GSA-H66N + LG GDR-H20N
    Sonstiges:
    Xigmatek HDT-S1283

    Standard

    ja, den hab ich auch ;), wenn du dann fragen hast kann ich dir helfen *dochnichtnutzlosfühl*

    Hab mal einen Test von deiner Graka angeschaut, die ist doch recht gut, also insofern musst du garnicht OCen,
    sag mal wieso willst du das eigendlich machen, dein Sys. reicht doch schon

  5. CPU übertakten #12
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Zitat Zitat von bentsch00
    ---> durchlesen


    Also vor allem der San Diego is sehr gut übertaktbar und sehr viel bekommen den auf knapp 3ghz. Eigentlich ist es nicht sehr gefährlich. Langsam vorgehen und die Ergebnisse mit Prime95 testen (mind. 8std. durchlaufen lassen)

    P.S.: Kannst du mal schauen was auf der CPU steht? Daran kann man nähere Vermutungen über die Übertaktbarkeit treffen.
    Was soll auf der CPU stehen? Da ist doch n Lüfter drauf^^

    @Toledo-Fabi: Ist hald so, dass es bei manchen Spielen (z.B. I.G.I 2) noch ziemlich ruckelt. Und da hab ich mir gedacht, wenn aus meinen Komponenten noch mehr rausgeht, warum sollte ichs nicht machen?

  6. CPU übertakten #13
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Ähm, Fabi? Wie soll das mit dem RivaTuner gehn? Da kommen lauter Meldungen, die mich unsicher machen...
    Könntest du mir evtl. ne Kurzanleitung geben?

  7. CPU übertakten #14
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Naja wenn du mal lust hast den Kühler runterzunehmen kannst du ja bei Gelegenheut mal die Zahlen- Buchstabenkombination abschreiben, musst du aber nicht.

    Du kannst auch mit Powerstrip übertakten. Das is eigentlich sehr einfach oder mit dem ATI Tool, da kannst du auch gleich auf Pixelfehler testen. Spätestens wenn Grafikfehler auftreten solltest du wieder n Stück runtertakten.

  8. CPU übertakten #15
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    whippersnapper's Computer Details
    CPU:
    X2 5000+ BlackEdition (Brisbane G2) @3,2 Ghz
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1 GB MDT DDR2 800er
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint T166 250GB + Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB
    Grafikkarte:
    HIS IceQ3 Turbo HD3870 Crossfire
    Soundkarte:
    Realtek ALC883
    Monitor:
    22" TFT
    Gehäuse:
    Cooler Master Mystique 631 schwarz
    Netzteil:
    Seasonic S12II 330W
    3D Mark 2005:
    12283
    Betriebssystem:
    Win XP x64
    Laufwerke:
    LG GSA-H66N + LG GDR-H20N
    Sonstiges:
    Xigmatek HDT-S1283

    Standard

    Wann kommen die Meldungen? Versuchst du gerade zu übertakten, oder bist du noch garnicht so weit?

    Edit: Bensch meinte die OPN Nummer (glaub ich)

  9. CPU übertakten #16
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Also beim Starten kommt erstmal die Meldung "Unsopported drvier detected".
    Dann bin ich da wo die Bitzahl und Speicher steht rechts auf das Ding und hab "Low-level sytem settings" ausgewählt. Wenn ich dann nen Haken bei "Enable low-level hardware overklocking" mach kommt "Reboot is recommended".
    Aber war doch richtig so, oder?


CPU übertakten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.