CPU übertakten oder neue CPU kaufen?

Diskutiere CPU übertakten oder neue CPU kaufen? im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Temperertur vom Prozessor war unter Stress bei 64 Grad. Auf den Kernen oder CPU-Oberflächen Temp?! Auf den Kernen 64°C unter Stress ist noch voll IO ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 11 von 11
 
  1. CPU übertakten oder neue CPU kaufen? #9
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Temperertur vom Prozessor war unter Stress bei 64 Grad.
    Auf den Kernen oder CPU-Oberflächen Temp?! Auf den Kernen 64°C unter Stress ist noch voll IO wenn du mit dem IntelBurnTest getestet hast!
    Das der Lüfter bei Last höher dreht ist ja auch normal und muss so sein weil das mehr an Wärme ja auch abgeleitet werden muss - aber dennoch muss ich au zustimmen dass der Freezer 7 Pro nicht einer der Besten Kühler für's OC ist.
    Als alternative Kühler kann ich dir auch den Xigmatek HDT-SD964 sehr empfehlen - kann auch mit zwei Lüftern betrieben werden und ist so schon einer der besten in der 92mm Klasse und reicht vollkommen für die 45nm Intel CPUs aus!
    Zum Netzteil:
    Sind billige Netzteile mein Kumpel in seinem Laden verbaut sie auch fast nur bei ihm ist noch keins weggeraucht wenn du es nicht ständig an der Leistunggrenze betreibst sollte es gehen
    Dennoch bergen diese Billig-Teile ein höheres Risiko als ein zwar teureres aber hat Marken-NT, denn meist greifen bei den Billig-Teilen die Schutzfunktionen erst (zu)spät oder gar nicht und es stirbt nicht nur das NT sondern gleich der halbe Rechner mit ihm!
    (Mir persönlich ist das Risiko da zu hoch und ich geb lieber das Doppelte für ein Marken-NT aus - aber jeder muss das selber entscheiden)

  2. Standard

    Hallo Joker1988,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CPU übertakten oder neue CPU kaufen? #10
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Rotes Gesicht

    Nochmal zum Netzteil...
    Nur um mal ein positives Beispiel zu liefern...
    Mein LC Power 550W lief über drei Jahre absolut problemlos...keine Spannungseinbrüche, keine Ausfälle, keine Hardware-Vernichtung, kein Wohnungsbrand ( )

    Ich vertrete dahingehend die Meinung, das die vielgehassten und verfluchten "Billig-NTs" durchaus gut laufen...allerdings nur im Normal-Zustand...also übertakten würde ich damit auch nicht (tue ich zwar allgemein nicht, aber macht ja nix), dann doch lieber nen neues Netzteil her...

    Mal wieder nen bissel Gegensatz zu der sonst fast durchweg negativen Berichtserstattung/Meinung so einiger User über das böse böse LC Power (dich meine ich damit nicht, usch )

  4. CPU übertakten oder neue CPU kaufen? #11
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Meins hats Mainboard gegrillt, das aus der RMA hab ich zerlegt und benutze noch den lüfter :P


CPU übertakten oder neue CPU kaufen?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.