duel core D 805 oder D 820

Diskutiere duel core D 805 oder D 820 im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hallölle ich möchte mir nen neuen PC kaufen aber hab wie jeder student kaum kohle... jetzt hab ich bei ebay bemerkt dass die D805 und ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 45
 
  1. duel core D 805 oder D 820 #1
    Newbie Standardavatar

    Standard duel core D 805 oder D 820

    hallölle

    ich möchte mir nen neuen PC kaufen aber hab wie jeder student kaum kohle...

    jetzt hab ich bei ebay bemerkt dass die D805 und D820 von intel duel core genauso billig wie nen sempron 3000+ sind aber die eben besser sein sollen...

    und jetzt hab ich echt null ahnung wo der unterschied beim D805 und D820 liegt...der D820 hat pro kern glaub ich 150MHz mehr und kommt so auf 5,6 GHz aber sonst hab ich da null ahnung...

    ich bin auch net so ein gamer für mich ist wichtig dass er stabil läuft...leise ist und eben ein bissel power für die zukunft hat..

    kann mir da jemand vllt weiterhelfen???

    wär euch sehr dankbar

    PS: oder kennt jemand noch nen anderen PC den man so für 250-290€ kaufen kann der mit der leistung genauso gut ist oder sogar etwas besser????

    mfg jens

  2. Standard

    Hallo jenksen,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. duel core D 805 oder D 820 #2
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von jenksen Beitrag anzeigen
    und jetzt hab ich echt null ahnung wo der unterschied beim D805 und D820 liegt...der D820 hat pro kern glaub ich 150MHz mehr und kommt so auf 5,6 GHz aber sonst hab ich da null ahnung...
    Man sollte nicht den Fehler begehen und die Taktraten der einzelnen Kerne aufrechnen, denn es gibt nur sehr wenige Anwendungen, wo man eine annähernd verdoppelte Leistung zu spüren bekommt. Meist ist es so, dass ein Zweikernprozessor nur das parallele Arbeiten mit mehreren Proggies (das Multitasking) beschleunigt.

    Zitat Zitat von jenksen Beitrag anzeigen
    ich bin auch net so ein gamer für mich ist wichtig dass er stabil läuft...leise ist und eben ein bissel power für die zukunft hat.
    In diesem Fall ist ein Pentium, egal ob D 805 oder ein anderer, nichts für dich. Pentium Prozessoren werden sehr heiß, sie leise zu kühlen ist nur mit erheblichem Aufwand verbunden und dabei bringen sie viel zu wenig Leistung. Nur aus diesem Grund sind sie so günstig, aber dafür auch kaum zu etwas zu gebrauchen...

    Dein Budget ist schon sehr begrenzt. Damit wird wohl überhaupt nur ein gebrauchter PC in Frage kommen. Doch selbst dabei zweifle ich, ob einer mit Doppelkern möglich ist.

    Wenn er leise und leistungsstark sein soll, dann wird es wohl auf einen AMD Athlon 64 hinauslaufen. Die Doppelkernprozessoren dafür haben den Namenszusatz X2.
    Für diese Athlon Prozessoren gibt es den ausgereiften, stabilen aber leider auslaufenden Sockel 939. Vorerst haben diese Prozessoren noch genug Leistung, aber mit Aufrüsten ist nicht mehr viel drin, da keine neuen Prozessoren mehr für diesen Sockel erscheinen. Zudem ist derzeit Speicher für diese Plattform recht teuer (DDR1 RAM).
    Bei dem neueren Sockel AM2 kommt DDR2 RAM zum Einsatz, welcher derzeit teilweise günstiger zu haben ist als der alte DDR1.

    Aber interessant wäre auch zu wissen, was du mit dem PC zu tun gedenkst!
    Wenn nur Officeanwendungen darauf laufen werden lohnt sich ein Zweikernprozessor nicht. Wirst du CAD oder 3D Programme einsetzen, dann auf jeden Fall...

  4. duel core D 805 oder D 820 #3
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Bei den derzeitigen Preisen für Athlon64-X2 und DDR2-RAM sollte ein System in dieser Preisregion machbar sein - natürlich mit Einschränkungen beim Mainboard und der Grafikkarte.

    Vom PentiumD würde ich die Finger lassen, vom Sockel939 eigentlich auch.

    Edit, mal schnell zusammengesucht:
    AMD Athlon 64 X2 3800+ EE 90nm Sockel-AM2 tray, 2x 2.00GHz, 2x 512kB Cache (ADO3800IAA5CU) - 70€

    MSI K9N6SGM-V, GeForce 6100/MCP405 (dual PC2-6400U DDR2) (MS-7309-040) - 50€

    Aeneon DIMM 1024MB PC2-5300U CL5 (DDR2-667) (AET760UD00-30D) - (+später noch so einen)
    oder 2x Aeneon DIMM 512MB PC2-5300U CL5 (DDR2-667) (AET660UD00-30D) - 45€

    Seasonic S12 380W ATX 2.0 retail (SS-380ET) - 50€

    Seagate Barracuda 7200.9 160GB 2MB SATA II (ST3160211AS/ST3160212AS) - 50€

    Gehäuse nach Wahl mit 120er Lüftern - ca. 30€

    Brenner ca. 30 €

    macht zusammen 325,-

  5. duel core D 805 oder D 820 #4
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Sieht sehr vernünftig aus, aber nimm die Seagate raus und ersetze sie durch die Hitachi 7k160 mit 160GB SATAII - ist leiser, kühler und flinker!

  6. duel core D 805 oder D 820 #5
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Ich würde das Mainboard durch das MSI K9AGM2-L ersetzen. Der AMD Chipsatz frisst nicht ganz so viel Strom, wie der Nvidia und das Board kostet genauso viel.
    Fehlt nur noch ein passender CPU-Kühler

    P.S. Hast du eine AGP- oder PCIe-Grafikkarte?

  7. duel core D 805 oder D 820 #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    also bitte jetzt net lachen aber hab nen 5 fast 6 jahre alten rechner

    AMD XP 1800+
    256 MB RAM
    geforce 2 MX 440
    140GB (no Name)

    also kurz und knapp das ding war von vobis und ist schrott....

    und deswegen wollt ich mir nen ganz neuen einfachen und natürlich nen billigen weil ich student bin und von BaföG lebe...

    was amche ich mit meinem PC:????

    also ich bin kein gamer also ist graka echt wurscht...bei dem angebot von hardwaremania24.de ist ne onboard drin aber da würd ich fast meine alte rein bauen woll^^??????

    ich mache ein paar office anwendungen spiel vllt ein bissel (nur alte spiele)
    Bsp: warcraft II oder call of duty....(nen bissel mal abreagieren...)

    und jepp auch mal saugen ist drin und da hab ich im moment nämlich das problem....der stürtzt mir ein paar mal ab

    aber ich denke das liegt am alter des PCs...

    der soll einfach nur stabil laufen und net dabei abstürtzen und auch net gerade laut sein damit man ihn vllt mal in der nacht während man schläft laufen lassen kann ohne zu denken man ist auf ner baustelle...

    also ich will komplett alles neu kaufen....da mein tower veraltet ist und er bestimmt den meisten lärm macht...
    was ich mit übernehmen könnte wäre nen DL brenner ne 140GB platte und eben die graka aber sonst brauch ich alles neu...

    was könnt ihr mir da empfehlen????

    ich hab max 300€ aber das ist schon die äußerste schmerzgrenze...

    und ist der dual core D 820 denn wirklich so schlecht wie alle immer sagen????
    denn den gibts schon mit porto für 280€...

    ich kopier euch mal den link und ihr sagt mir ob der für meine anwendungen reicht oder net...denn selbst nen sempron 3000+ kostet genauso viel

    link:Hardwaremania24.de

    ich dank euch für eure hilfe

    mfg

  8. duel core D 805 oder D 820 #7
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Ich finde es schon höchst unseriös, wenn der verlinkte Anbieter die Taktfrequenzen aufaddiert. Das ist reiner Kundenfang - Finger weg!

    Und ja, die Pentium D sind das Geld nicht wert, gerade wenn du Wert auf Lautstärke legst. Die Dinger sind die reinsten Blockheizkraftwerke. Wenn der Rechner so günstig ist, dann wird er auch laut sein, denn ein guter Prozessorkühler kostet mindestens 30 Euro, mit Lüfter werden es eher 50!

    Deine Grafikkarte kannst du leider vergessen, denn die basiert noch auf der AGP Schnittstelle. Aktuelle Grafikkarten und Baords setzen aber auf PCIe (steht für PCI-Express). Da wäre eine Onbaordlösung tatsächlich vorzuziehen, zumal eine moderne Onboardgrafik locker schneller ist, als deine alte GraKa.

    Wenn schon Komplett-PC, dann sieh dir mal das aktuelle 4office! System von Atelco an.
    Das aktuelle hatte ich zwar noch nicht in den Fingern, habe aber für unser Büro 2004 ein solches Sys gekauft und über die Komponenten und die Verarbeitung kann ich nichts schlechtes sagen, genauso wenig wie über die Lautstärke. War übrigens auch ein Sempron, damals aber noch auf dem Sockel A...

  9. duel core D 805 oder D 820 #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    mhh ich hab mir grad mal das ding angeschaut....
    ist der sempron 3000+ wirklich besser als ein dual core????
    er hat statt 1GiB ram nur 512MB die GraKa hat max 64MB er läuft grad mal mit 2,....GHz und vom L2 speicher ganz zu schweigen (die liegen doch bei 256KB oder 512KB oder???) und der dual core hat 2x 1MB L2 ne 128 onboard GraKa und 2x 2,8GHz und kostet 30€ weniger...
    denn meine ellis hatten sich mal so nen sempron geholt und den haben sie gleich wieder entsorgt da er extrem laut und lahm war...

    wow also ich bin jetzt echt etwas verwirrt weil ich ja null ahnung hab und mit deinem angebot sempron.....

    aber danke für deine schnelle antwort...

    hoffe das wird demnächst noch ein heißes diskusionsthema werden....

    PS:

    hab da auch gleich noch ein paar fragen...

    1. macht es einen großen unterscheid wenn ich nen AMD mit 2x512KB L2 nehme anstatt nen dual core mit 2 x 1MB???

    2. wenn ich mir oben das angebot von magiceye04 anschaue und ich mir für 2 x 512MB speicher entscheide sind die dann gleich automatisch duel????(also kenn mich da net so aus hab nur gehört dass die neuen dann zu 2. schneller laufen...also mehr daten auf einmal übertragen)

    3. reicht nen 120mm lüfter aus um den pc gut zu kühlen und was muss ich beachten damit er leise wird???liegt ja bestimmt net am durchmesser oder???

    mfg


duel core D 805 oder D 820

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.