DURON 1800 & ASRock MB K7VM2

Diskutiere DURON 1800 & ASRock MB K7VM2 im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; HI! Hab mal 2 eher grundlegende Fragen: 1.Kann mir jemand sagen ob ein Overclocken in gewissen Maßen mit einem ASRock K7VM2 MB überhaupt möglich ist(empfehlenswert) ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 13
 
  1. DURON 1800 & ASRock MB K7VM2 #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    HI!
    Hab mal 2 eher grundlegende Fragen:
    1.Kann mir jemand sagen ob ein Overclocken in gewissen Maßen mit einem ASRock K7VM2 MB überhaupt möglich ist(empfehlenswert) und wenn ja,wie weit kann man dann ca. gehen?


    2.Eignet sich mein Duron 1800 generell zum overclocken:
    52.KW 03
    MIXIB

    Vielen Dank für Hilfe und Tipps im voraus. :cb

    Generelle Systemdaten
    ASRock K7VM2
    Duron 1800(wie oben beschrieben)
    Infineon 256MB DDR-400

  2. Standard

    Hallo gameface,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DURON 1800 & ASRock MB K7VM2 #2
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Also prinzipiell kann man damit schon ein wenig übertakten. Allerdings ergeben sich für dich zwei Probleme!
    Erstens ist dein Multi gelockt. Das heißt du kannst nur über FSB übertakten und deswegen ergibt sich zweitens das Problem, dass bei deinem Board der PCI und AGP nicht fest eingestellt werden kann. Das heißt in dem Moment, in dem du den FSB anhebst wird der AGP Takt ebenfalls erhöht. Das heißt irgendwann bringt deine Graka kein Signal mehr!
    Ich in Verbindung mit diesem Board von 2166MHz und FSBs bis 189 gelesen, aber näheres kann ich auch nicht sagen! Da heißt es einfach probieren!

  4. DURON 1800 & ASRock MB K7VM2 #3
    Senior Mitglied Avatar von RafRyder

    Standard

    Deinen Duron kannst du schon übertakten, wobei ich sagen würde, dass das MB sehr unstabil laufen würde...
    Aber probieren kannst du es immer... machst in ganz kleinen Schritten...

    Achja gute Kühlung brauchst du dazu...

  5. DURON 1800 & ASRock MB K7VM2 #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    THX.dann mach ich das mal...:)
    Kannste mir vielleicht noch sagen wo ich so ne generelle "Duron-Übertakt-Anleitung" finden kann.Bin nämlich in dieser ganzen Overclocking-Geschichte nicht so erfahren...

  6. DURON 1800 & ASRock MB K7VM2 #5
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Ja gut groß Anleitung...
    FSB erhöhen. Langsam bei höheren Taktraten den VCore anheben un dauf die kerntemperatur achten, damit der Proz nicht über den jordan geht!

  7. DURON 1800 & ASRock MB K7VM2 #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ok THX.
    Ich versuchs einfach mal,finanziell kann ja net viel schief gehen wenn das Zeug "übern Jordan geht". :cb

  8. DURON 1800 & ASRock MB K7VM2 #7
    Foren-Guru Avatar von stonehedge

    Standard

    wie sieht das eigentlich im Gesamten mit dem OC-Potential des Durons aus?

    haben da einige Leute nen Paar Erfahrungen gemacht?

    Mein letzter Duron war nen Duron 600... würd aber mal gern wissen, was die "neuen" leisten....

  9. DURON 1800 & ASRock MB K7VM2 #8


DURON 1800 & ASRock MB K7VM2

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

ddr 400 in asrock k7vm2

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.