E6400 - Neuer PC

Diskutiere E6400 - Neuer PC im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Und welche Version hast du? 32 oder 64 bit? Mir wurde auch schon gesagt das ich Vista nehmen soll. Soll doch Vorteile gegenüber XP haben. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 25
 
  1. E6400 - Neuer PC #17
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    bender83's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6850
    Mainboard:
    Abit IP35
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2 GB Corsair TWIN 6400
    Festplatte:
    1 x Samsung 500GB SATA II
    Grafikkarte:
    EVGA GeForce 8800GTS 640 MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Philips 19" CRT
    Gehäuse:
    Coolermaster Mystique RC-632 black
    Netzteil:
    Thermaltake Toughpower 700W
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows Vista Ultimate 32 bit
    Laufwerke:
    DVD Writer / Externe 250 GB Festplatte
    Sonstiges:
    CardReader

    Standard

    Und welche Version hast du? 32 oder 64 bit?
    Mir wurde auch schon gesagt das ich Vista nehmen soll. Soll doch Vorteile gegenüber XP haben. Nur habe ich halt keine Lust auf Probleme mit Software und Treiber. Das sind ja Aktuell noch die grössten Probleme...

  2. Standard

    Hallo bender83,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. E6400 - Neuer PC #18
    Volles Mitglied Avatar von terra

    Mein System
    terra's Computer Details
    CPU:
    AMD 3800+ X2 @Wakü
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    2 GB standart
    Festplatte:
    2.2TB @Samsung
    Grafikkarte:
    ASUS 7900GT @ Zalman
    Soundkarte:
    on board
    Monitor:
    DELL ultrasharp
    Netzteil:
    ThermalTake 470Watt
    Betriebssystem:
    XP SP2

    Standard

    naja... 64bit ist halt die Zukunft ;) allerdings laufen viele Tools nicht da drauf, z.B. Winzip maagnum... Ich lös das halt so, dass ich WXP und Vista installiert hab. Ist aber nicht das gelbe vom Ei

    naja..32bit kannste auch n WXP nehmen... Ich setz noch WXP ein weil ich keinen bock hab so viel zu zahlen ^^ (swiss people hald ;) )

    Man müsste testen welche deiner Tools auch noch auf 64bit laufen, aber denke in deinem fall doch eher 64Bit.

    In diesem sinne
    Gruss
    terra

  4. E6400 - Neuer PC #19
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    bender83's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6850
    Mainboard:
    Abit IP35
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2 GB Corsair TWIN 6400
    Festplatte:
    1 x Samsung 500GB SATA II
    Grafikkarte:
    EVGA GeForce 8800GTS 640 MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Philips 19" CRT
    Gehäuse:
    Coolermaster Mystique RC-632 black
    Netzteil:
    Thermaltake Toughpower 700W
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows Vista Ultimate 32 bit
    Laufwerke:
    DVD Writer / Externe 250 GB Festplatte
    Sonstiges:
    CardReader

    Standard

    Zitat Zitat von terra Beitrag anzeigen
    naja..32bit kannste auch n WXP nehmen... Ich setz noch WXP ein weil ich keinen bock hab so viel zu zahlen ^^ (swiss people hald ;) )
    Aahhhh, auch ein Schweizer! Naja, die Ultimate 64 bit Version kriegt man als OEM schon recht "günstig". Knapp 260 SFr. Also irgendwas um 160 Euro.

    Möchte eigentlich nicht zwei OS installieren. Hatte ich damals von 98 auf XP so gemacht, aber das war sehr mühsam. Ich meine gelesen zu haben, dass auf dem 64 bit Vista auch 32 bit Programme funktionieren. Er rechnet das dann mit einem Emulator um. Oder ist das doch nicht so? 64 bit gibt's nun doch schon ne ganze Weile, aber das meiste wird trotzdem noch auf 32 bit programmiert. Schade. Aber viele haben halt noch eine 32 bit CPU.

  5. E6400 - Neuer PC #20
    Senior Mitglied Avatar von Onleini

    Mein System
    Onleini's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6750 @ 3,2GHz
    Mainboard:
    MSI P35 Neo2-FR
    Arbeitsspeicher:
    6144MB Corsair&OCZ
    Festplatte:
    640GB WD Black, 2,5TB WD Green
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800GT "XXX" mit AC Accelero S1
    Soundkarte:
    Soundblaster X-Fi Music
    Monitor:
    IIyama E2003WSV-B1
    Gehäuse:
    Coolermaster CM690
    Netzteil:
    BeQuiet P6 Pro 530Watt
    Betriebssystem:
    Win7 Business
    Laufwerke:
    Toshiba HD-DVD-ROM & LG DVD-Brenner

    Standard

    Hi,

    Meiner Meinung nach ist Vista immer noch nicht ganz fertig, bei meinem Arbeitgeber (Uni-Rechenzentrum) läuft das alles noch nicht so rund. Momentan haben wir Vista (Enterprise) auf ca. 60 Rechnern laufen und so überzeugend ist es noch nicht. Die 2000 XP-Kisten machen weniger Ärger...

    Vista hat für Spieler allerdings den Vorteil, dass es DX10 irgendwann mal unterstützt, ein Feature, welches XP verweigert bleiben wird. Und was auch in 1-2 Jahren Standard sein wird. Wenn du also in den nächsten Jahren nicht wieder ein neues OS anschaffen willst würde ich im Moment mit etwas Bauchweh Vista kaufen. Für einen Officerechner würde ich auf jeden Fall XP holen.

    Gruß
    Jan

    edit:
    Unter der 64-Bit Edition laufen auch fast alle 32-Bit-Programme (>99%), allerdings auch ein kleines wenig langsamer.

  6. E6400 - Neuer PC #21
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    bender83's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6850
    Mainboard:
    Abit IP35
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2 GB Corsair TWIN 6400
    Festplatte:
    1 x Samsung 500GB SATA II
    Grafikkarte:
    EVGA GeForce 8800GTS 640 MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Philips 19" CRT
    Gehäuse:
    Coolermaster Mystique RC-632 black
    Netzteil:
    Thermaltake Toughpower 700W
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows Vista Ultimate 32 bit
    Laufwerke:
    DVD Writer / Externe 250 GB Festplatte
    Sonstiges:
    CardReader

    Standard

    Zitat Zitat von Onleini Beitrag anzeigen
    edit:
    Unter der 64-Bit Edition laufen auch fast alle 32-Bit-Programme (>99%), allerdings auch ein kleines wenig langsamer.
    Ja, dass ist es was mich stört. Nunja, man kann wohl nicht alles haben. Ist das neue Office auf 64 bit ausgelegt? Andere Software die ich noch nutze ist leider 32 bit. Was ich mich Frage, wieviel langsamer? Schneller als auf meinem jetzigen Rechner mit Win XP ja hoffentlich schon, oder?
    Das Argument mit den Spielen ist richtig ja. Heisst das, dass aktuelle Spiele auf dem 64bit Vista auch langsamer laufen werden als auf dem 32 bit? Sorry für die vielen Fragen, möchte halt schon das maximum herausholen.

  7. E6400 - Neuer PC #22
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    bender83's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6850
    Mainboard:
    Abit IP35
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2 GB Corsair TWIN 6400
    Festplatte:
    1 x Samsung 500GB SATA II
    Grafikkarte:
    EVGA GeForce 8800GTS 640 MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Philips 19" CRT
    Gehäuse:
    Coolermaster Mystique RC-632 black
    Netzteil:
    Thermaltake Toughpower 700W
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows Vista Ultimate 32 bit
    Laufwerke:
    DVD Writer / Externe 250 GB Festplatte
    Sonstiges:
    CardReader

    Standard

    So, hab ein Problem. Nachdem ich doch noch ein wenig warten wollte bevor ich mir etwas neus kaufe, ist mir nun meine Sapphire X800XL (AGP) ausgestiegen. Der PC blieb in letzter Zeit öfters beim Bios-Screen (Wo das riesige Logo vom Mainboard-Hersteller kommt) hängen. Der PC startete jedoch, so denke ich, komplett im Hintergrund. Denn meine Tastatur leuchtet nur wenn Windows komplett gestartet ist. Am Schluss jedoch blieb der Bildschirm meist Schwarz und blinkte als ob er im Standby-Modus wäre. Ab und an kam ich noch bis ins Bios, aber sehr selten. Also PC aufgemacht, alles überprüft, gesäubert, etc... doch es ging nichts. Also ins Auto und den PC meiner Eltern mitgenommen (inkl. Bildschirm). Erstmal Bildschirm angeschlossen, doch auch hier das gleiche Ergebnis. Nun die passiv gekühlt Radeon 9250 eingebaut, gestartet und er fuhr problemlos hoch. Dann erstmal Daten gesichert und ein paar mal neu gestartet... alles klappt. Wieder die X800XL rein und nichts ging mehr. Woran könnte das nun liegen? Kann man die Karte überhaupt noch retten. Sie wurde nicht übertaktet.

    Falls man die Karte nicht mehr retten kann brauche ich wohl etwas neues. Die Frage ist ob ich eine neue AGP-Karte kaufen soll oder gleich alles neu. Ein neuer PC ist momentan mit Studium ungünstig, aber wenn es sich nicht lohnt meinen alten PC noch aufzurüsten, dann muss ich wohl ein wenig Geld zusammenkratzen.

    Mein aktuelles System:
    AMD 64 3000+ Sockel 754
    Asus K8V SE Deluxe Sockel 754
    2 x 512 MB DDR-Ram PC 3200
    2 x 120 GB HDD
    Sapphire X800XL

    Die einzige (und wohl beste) Grafikkarte die ich hier (Schweiz) noch für den AGP-Slot bekomme ist die X1950Pro. Eine XT ist nicht zu finden. Nur wird es mit dem System wohl nicht mehr reichen um aktuelle Spiele zu spielen. Zumindest nicht genügend gut.
    Was meint ihr?

    Ein neues System würde in etwa so aussehen:
    - Intel Core 2 Duo E6750
    - Gigabyte GA-P35C-DS3R
    - OCZ Titanium 2x1GB Kit EPP-Ready, DDR2-800 (was bedeutet eigentlich EPP)
    - Western Digital Caviar SE16, 500GB, SATA-II
    - XpertVision GeForce 8800GTS, PCI-E, 320MB GDDR3
    - 2 x DVD-Brenner NEC AD-5170A
    - Tower Chieftec CH-01B-B-SL-OP Mesh Series, schwarz/silber
    - Be Quiet Dark Power BQT P6-Pro 530W, ATX2.2, 120mm Lüfter
    - Microsoft Windows Vista Home Premium 64bit

    Dazu noch kurz einige Fragen:
    - Wie sieht es derzeit mit dem VRAM-Bug aus? Ist dieser spürbar oder konnte er durch Treiber "fast" ausgemerzt werden? ATI hat nichts vergleichbares in der Preisklasse. Mehr will ich nicht ausgeben (2900XT) und die 2600XT ist um einiges schwächer.
    - Reicht das Netzteil aus? Das DarkPower mit 600 W ist mir zu teuer. Ansonsten nehme ich ein Be Quiet Straight Power mit 600 W.
    - Was kann das Windows Vista Ultimate mehr las das Premium und lohnt sicher der Aufpreis?

    Zuletzt nocht... was ist mein aktueller PC noch ca. Wert?

    Danke euch im Voraus!

  8. E6400 - Neuer PC #23
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Idee

    Hallo bender :)

    Da du sowieso vorhast deinen PC aufzurüsten würde ich auf keinen Fall mehr auf AGP setzen und mir vor allem nicht noch eine neue kaufen...das lohnt sich nicht....
    Dann doch lieber auf das neue System setzen, auch wenn es jetzt ungünstig ist...sonst kaufst du doppelt..

    Systemzusammenstellung schaut soweit gut aus, allerdings würde ich mir bei der Grafikkarte überlegen eventuell noch zu warten, bis die neuen GeForce 8800GT mit 512 MB RAM in ausreichender Zahl verfügbar sind...die sind die neuen Preis/Leistungswunder und damit würdest du über lange Sicht besser hinkommen als mit der kleinen GTS...

    VRAM-Bug kann ich leider grad nix zu sagen wie das bei den GTS 320 MB ausschaut...bei den 640 MB-Karten wurde er soweit ich weiß ausgebessert..

    Netzteil reicht Masse...
    Sowie ich hier im Forum gelesen haben sind die Straight Power von Be Quiet nicht besonders zuverlässig, sollte man also wieder vergessen...

    Unterschiede bei den Vista-Versionen kannst du hier nachlesen..
    WinVistaSide - Windows Vista Versionen im Vergleich
    oder
    Paules-PC-Forum.de :: - - Windows Vista - Versionen im Vergleich

    Gruß
    TranceMaster

  9. E6400 - Neuer PC #24
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    bender83's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6850
    Mainboard:
    Abit IP35
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2 GB Corsair TWIN 6400
    Festplatte:
    1 x Samsung 500GB SATA II
    Grafikkarte:
    EVGA GeForce 8800GTS 640 MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Philips 19" CRT
    Gehäuse:
    Coolermaster Mystique RC-632 black
    Netzteil:
    Thermaltake Toughpower 700W
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows Vista Ultimate 32 bit
    Laufwerke:
    DVD Writer / Externe 250 GB Festplatte
    Sonstiges:
    CardReader

    Standard

    Hallo und danke, aber leider zu spät. ;)
    Da ich dringend einen PC zum arbeiten brauchte, hab ich mir bereits einen gekauft. Wenn es nicht so dringend gewesen wäre, hätte ich auf die GT gewartet. ABer mit der 8800 GTS 640 dürfte ich noch eine Weile Spass haben. Im Sommer möchte mein Bruder eh einen eigenen neuen PC und dann kann ich die ihm günstige abtreten, da er mit der XBOX 360 spielt. Mal schauen was dann auf dem Makt ist.


E6400 - Neuer PC

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.