E6750 übertakten

Diskutiere E6750 übertakten im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi da mein PC nun doch schon wieda nen gutes Jahr alt ist hab ich mir schon seit längerem überlegt meine CPU zu übertakten. Und ...



 
  1. E6750 übertakten #1
    Newbie Standardavatar

    Standard E6750 übertakten

    Hi
    da mein PC nun doch schon wieda nen gutes Jahr alt ist hab ich mir schon seit längerem überlegt meine CPU zu übertakten. Und nun da GTA4 draußn ist will ich das auch endlich mal durchziehen. Hab allerdings zuvor noch nie ne CPU übertaktet deshalb weiß ich nicht auf was ich achten muss.

    Also würd halt gern wissen ob sichs erstmal überhaupt lohnt und wenn ja wie ich dann vorgehen muss und ob ich zusätzliche Software/Hardware brauch.

    So noch ein paar Daten, weiß aba nicht genau was ihr braucht um mir zu helfen:
    - Core 2 Duo E6750 2,66GhZ
    - Gigabyte P35-DS3L Board
    - 4 GB DDR2
    - GeForce 8800GT
    - Vista 32bit Home Premium
    Joa Lüfter hab ich noch den Scythe Andy Samurai Master verbaut und Core Temp. beträgt immo so ~33°C. Falls ihr sonst noch irgendwelche Infos braucht sagt Bescheid.

    Danke schonmal im Voraus.
    MfG aces

  2. Standard

    Hallo aces_flow,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. E6750 übertakten #2
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Anzustreben währe da als erstes mal die 3GHz Marke. Dazu bräuchte die CPU einen FSB von 375MHz (Da diese einen max. Multi von 8x hat) was noch machbar sein sollte. (Geht evtl. sogar noch mehr aber immer schön langsam mit den Pferden...)
    Für den FBS muss aber evtl. auch schon die CPU-Spannung etwas angehoben werden, wie viel musst du selber herausbekommen da jede CPU anders im OC ist.
    Dabei wird natürlich auch dein RAM anders getaktet. (Welchen genau hast du denn verbaut?!)
    Je nachdem wie dieser ist muss entweder nur dessen Spannung auch etwas erhöht werden oder er muss "langsamere" Timings bekommen oder aber gar mit einem anderen (kleineren) Multi laufen.
    Die ganzen Settings findest du bei dir im "MB Intelligent Tweaker(M.I.T.)" Teil des BIOS.
    Bei allen OC versuchen ist es auch wichtig das System dann auf Stabilität und Temperaturen zu testen!
    Dazu nimmst du am besten als erstes mal den IntelBurnTest! (Für CPU und RAM Stress - evtl. auch später mal Prime95)
    Zum Auslesen der Temps am besten RealTemp! (Zeit u.a die "Distance to TJMax" an)
    Für eine Gesamtbelastung eignet sich dann der 3DMark 06, für CPU,RAM und GPU.
    (Die Dateien findest du u.a. auch hier auf der Seite.)

    Wenn noch Fragen sind - - posten! ;)


E6750 übertakten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

gigabyte mb intelligent tweaker settings 8x

e6750 tweakers

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.