Frage zu AMD's Verlustleistung

Diskutiere Frage zu AMD's Verlustleistung im AMD & Intel CPUs (Prozessor) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; ja ich wollte mal anfregen ob ihr mir vielleicht etwas näheres zu der verlustleistung von amd cpu's sagen könnt. vorallem vom XP-M 2600+. überall hört ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 21
 
  1. Frage zu AMD's Verlustleistung #1
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard Frage zu AMD's Verlustleistung

    ja ich wollte mal anfregen ob ihr mir vielleicht etwas näheres zu der verlustleistung von amd cpu's sagen könnt. vorallem vom XP-M 2600+.
    überall hört man ja das er mit seinen 2GHz standarttakt 45w verbraucht.
    aber wie ist das wenn ich ihn runtertakte bzw noch höher takte. wie verändert sich da die verlustleistung bzw gibt es eine möglichkeit die aktuelle verlustleistung bzw den verbrauch zu bestimmen ???

  2. Standard

    Hallo brianleetch,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Frage zu AMD's Verlustleistung #2
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Hi,
    vielleicht hilft dir das hier weiter.
    Da kann man sich die Verlustleistung berechnen lassen

    MfG

  4. Frage zu AMD's Verlustleistung #3
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

  5. Frage zu AMD's Verlustleistung #4
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    und wenn ich die 2000MHz des cpu, die sich ja original aus 133*15 ergibt, auf 200*10 stelle. habe ich dann immernoch die selbe verlustleistung oder durch den höheren FSB auch ne höhere VL ???
    bedeutet 47W VL auch, dass der CPU nur 47W vom Netzteil zieht ???

  6. Frage zu AMD's Verlustleistung #5
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    diese programme/sites sind doch eh schwachsinn ....
    soll mir mal einer zeigen,wie man durch pures anheben der taktfrequenz so eine extrem höhere vl erzeugt....
    zumindest werden meine cpus dabei nie heisser

  7. Frage zu AMD's Verlustleistung #6
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Meine CPU wird dadurch heisser, ist zwar alles nicht wie die von dir angesprochenen extrem hohen Abweichungen, aber sie sind da !!!
    Die CPU müsste auch etwas wärmer werden, wenn man die Taktzusammensetzung ändert (FSB/Multi), ich lass mich gern eines besseren belehren ...


    MFG

  8. Frage zu AMD's Verlustleistung #7
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    ein bissl ist klar ...
    aber ich red von 2000 auf 2400 - angeblich würde die cpu laut beiden auch 20% mehr vl haben...
    würde 5° bedeuten,in wahrheit ists 1°,wenn mans überhaupt merkt

  9. Frage zu AMD's Verlustleistung #8
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Zitat Zitat von brianleetch
    und wenn ich die 2000MHz des cpu, die sich ja original aus 133*15 ergibt, auf 200*10 stelle. habe ich dann immernoch die selbe verlustleistung oder durch den höheren FSB auch ne höhere VL ???
    bedeutet 47W VL auch, dass der CPU nur 47W vom Netzteil zieht ???
    Also die Veränderung der Art auf 2000 MHz zu kommen dürfte keinen Unterschied machen.
    Zu deiner Frage mit dem Netzteil. Normalerweise dürfte die CPU das NT dann auch weniger belasten und weniger Leistung ziehen. Denn die Energie entweicht ja immer in Form von Wärme! Da bei einer CPU mit wenig WVL der Rechner kühler bleibt, heißt das ja im Umkehrschluss auch, dass das Netzteil weniger Energie erzeugt und an die Hardware abgegeben hat!


Frage zu AMD's Verlustleistung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.